Reizender Geruch im MT

Antworten: 23
Paul10 26-03-2012 22:27 - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Moin auch
Auch hier wirds Frühling .Der MT muß nun mal arbeiten......... Leider kommt da irgendein ,,reizender`` Geruch in er Kabine an. Ob das Öldünste aus dem Getriebe sind? Oderr können das Auspuffgase sein? Hat das noch jemand? Als erstes werd ich den Auspuff mal einen Bogen nach oben verpassen......... Dann die Getriebelüftung umlegen. (Wenn ich die finde......)Jedenfall will ich nich dauernd husten........
Gruß Paul


creamer antwortet um 27-03-2012 06:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
schau mal unter die motorhaube! die dämpfe können durch die heizung angesaugt werden.



chr20 antwortet um 27-03-2012 06:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Hallo!
Das würd ich auch so sehen, ich denke zu hast da irgendeine Öl oder sonstige Sauerei bei der Heizungsluftansaugung.
Die Klima saugt ja die Luft am Dach an, da wird der Geruch denke ich nicht her stammen.
Ich würde mal nicht an den Orginalteilen wie Getriebeentlüftung, Auspuff... herumschrauben.
Gruß
Chris



Paul10 antwortet um 27-03-2012 09:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Moin auch
Heizung ist ja nicht an. Das Gebläse dafür auch nicht. Klima Anlage gibs auch nicht . Ist auch nur bei langsamer Fahrt. Heckscheibe offen. Ölsauerei hat der auch nicht. Ist ja neu...... Gestern zB vor der Kreiselegge da war das ,,ätzend`` . Ich weiß nun nicht was da für ein Getriebeöl drauf ist. Normales SAE 80 Dunst riecht anders .
Ich vermute stark das der Wind die Auspuffgase von der Seite hinter die Kabine bläst. Heute werd ich Weiden abschleppen. Da fahre ich dem Geruch wohl davon?
Gruß Paul


ludwig1 antwortet um 27-03-2012 11:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Also in meinem 9086 (MWM Motor) stinkts auch. Wenn ich die Heizung einschalte, kommt Auspuffgas in die Kabine. Ich habe den abnehmbaren Mittelauspuff in Verdacht, weil ich in dem Bereich Rußspuren gesehen habe.


Paul10 antwortet um 27-03-2012 12:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Moin auch
Heizung ist ja nicht an. Das Gebläse dafür auch nicht. Klima Anlage gibs auch nicht . Ist auch nur bei langsamer Fahrt. Heckscheibe offen. Ölsauerei hat der auch nicht. Ist ja neu...... Gestern zB vor der Kreiselegge da war das ,,ätzend`` . Ich weiß nun nicht was da für ein Getriebeöl drauf ist. Normales SAE 80 Dunst riecht anders .
Ich vermute stark das der Wind die Auspuffgase von der Seite hinter die Kabine bläst. Heute werd ich Weiden abschleppen. Da fahre ich dem Geruch wohl davon?
Gruß Paul


fendt_3090_2 antwortet um 27-03-2012 17:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Wie neu ist neu? Verbrennt vielleicht gerade der Lack am Auspuffkrümmer? Das stinkt auch ordentlich.
MfG.


Paul10 antwortet um 27-03-2012 18:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Neu ist 250 Std. Wird nun aber gerademal gut gebraucht........... Das mit`n Lack leuchte ein..........
Der Geruch ist mir auch fremd. Heute war auch nix.Ist aber flotter Wind hier.


mostilein antwortet um 27-03-2012 20:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
wasch mal die gülle raus aus der kabiene die du mit die gummelstiefel reinträgst


lmt antwortet um 27-03-2012 20:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Hätte nicht gedacht das mostilein was anderes schreibt wie....verkauf den schais un nim da a lindner-)

Zur Frage :denke auch das es vom Auspufflack oder so kommt ....meiner roch die Ersten 2-300 h auch nach Fabrik und jetzt nach Bauer:-))
G LausiMT


JimT antwortet um 27-03-2012 21:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Wenns bei dem mit MWM motor in der Kabine nach Auspuffgasen stinkt dann ist meistens direkt am Schalldämpfer Turboseitig die Schweißnaht rissig.


Paul10 antwortet um 27-03-2012 21:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Mosti muß stänkern......... Gülle riech ich ja garnicht........... Zumindest meine eigene nicht..........Die vom Nachbarn stinkt fürchterlich-Bn heute Abend mal um den Trecker rumgeschnüffelt. Unterhalb meiner Nase gabs denm Geruch nicht.Nach oben konnte ich ohne Leiter nicht. Es ist auch schon fast 30 Jahre her wo ich den letzten nagelneuen bekam. An den Geruch erinnere ich mich nicht mehr, Aber Lausi wirds schon wissen......... Dann bin ich da ja fast mit durch....... Solange Scheiben dicht und Gebläse an.........Wird sowieso wieder kälter . Ansonsten hat der MT ja zufällig immer einen Gang da wo ich einen Gebrauche....... Der passt zu mir. Es gibt hier im Umkreis diverse Case Werkstätten Der passt hierher. Lindner gibs erst in 150 km Das passt garnicht.
Gruß Paul,



ludwig1 antwortet um 28-03-2012 20:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Noch eine Anekdote: als ich vor 20 Jahren das erste mal mit meinem damals neuen Lindner 1700 gearbeitet habe, hats in der Kabine nach verbranntem Plastik gestunken, weil die Monteure den Schlauch der Scheibenwaschanlage am Auspuffkrümer verlegt haben.


mostilein antwortet um 29-03-2012 07:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
@ paul10 du armer da hast ja in 150 km auch das nächste lagerhaus erst


Paul10 antwortet um 29-03-2012 08:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Was ist ein Lagerhaus?


textad4091 antwortet um 29-03-2012 09:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Lagerhaus is das quasi Gegenstück der BayWa- Aber ob man arm ist wenn man möglichst weit davon entfernt ist sei einmal dahingestellt :D


Paul10 antwortet um 29-03-2012 12:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Hier verkauft sowieso eine private Firma den Lindner.........Hier im Norden ist die ,,Genossenschaft``ja die Agravis .Da handel ich auch mit. Ich sag immer:Ihr seid alle meine Freunde. ........ Muß ja nicht immer nur eine Firma verdienen. Das nutzen die bloss aus und werden gierig.
Noch mal zu mosties Lindner. Mir kommt da die Kabine etwas schmal vor? Ist die schmaler wie beim MT?
Gruß Paul


Paul10 antwortet um 29-03-2012 12:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Hab mal geschaut:Der Lindner GEO 103 hat ja ein Steyr Getriebe und Steyr Hydraulik . Wiegt auch 500kg weniger als der MT105 Alo sind diebeiden schon mal garnicht zu vergleichen...........Ist ja ein Floooooooooooo


Paul10 antwortet um 29-03-2012 15:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Was baut Lindner denn überhaupt? Die Kuppungsglocke mit Wellentunnel und den Vorderachsbock mit Achse? Kabine auch sich nicht selber. Was läßt mostilein nur so auf Lindner pochen?


Paul10 antwortet um 30-03-2012 08:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Sogar mostilein sprachlos?


Paul10 antwortet um 30-03-2012 12:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
Ja und heute vor genau einem Jahr traf ich mit den Martin Hofinger der Firma Schwarzmayr zusammen........Der verpasste mir dann im Rahmen der Landmaschinenasstellung den MT . X Mails und Telefonate gingen hin und her. Mußte aber schnell gehen:Montags gabs ne 2% Preissteigerung Kaufvertrag per Fax .......... . Ja das war ein aufregendes WE. Aber:Der Herr Hofinger war ruhig und kompetet............ So bekam ich am Ende einen Trecker mit dem ich gut umgehen kann..........
Gruß Paul


mostilein antwortet um 30-03-2012 14:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
ich leb noch
freut mich wenn ihr euch sorgen macht
was macht steyr selber
getriebe zf oder cnh moter is alle paar jahre a anderer
kabine zugekauft
achsen naja made in türkei oder so
und das andere is e nichts wert
wenn alle verwandeten eines steyr gebietsvertretters sich was anderes kaufen als steyr sagt das was aus


golfrabbit antwortet um 30-03-2012 19:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
@mostilein
Wenn ein Werksmeister beim Lindner privat lieber auf Fendt seine Runden dreht sagt das dann auch etwas aus?


lmt antwortet um 01-04-2012 09:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reizender Geruch im MT
@ paul 10,
als ich gestern Abend mit meinem CS vom Wald nach Hause gefahren bin...plötzlich ein reizender Geruch in der Kabine,trotz offener Heckscheibe,es war der Wind der die Auspuffgase durch die kleinste Öffnung drückte...es gibt einen Spalt zwischen Innentopf und Endauspuff trotz angezogener Schelle(logischerweise) und da drückts die Gase direkt unter die Frontscheibe bzw. Türgummi warscheinlich auch zum Kabinenluftfilter ...ich denke das das die Ursache war denn bei meinem 11jährigen CS wirds nicht der Neue Auspufflack sein


Bewerten Sie jetzt: Reizender Geruch im MT
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;337832




Landwirt.com Händler Landwirt.com User