Spekulationsloch im Sparpaket

Antworten: 7
little 24-03-2012 06:38 - E-Mail an User
Spekulationsloch im Sparpaket
Die Spekulationssteuer, die von der Regierung fix im Sparpaket eingeplant wurde, wird nicht kommen.
Wer wird dieses Loch woll stopfen? BB-Präsident Jakob Auer hat sicher schon Lösungen für die Regierung im Ärmel.
Wir könnten ja auf Agrardiesel eine neue Steuer einführen, damit die Bauern die in den letzten Jahren zu Unrecht erhaltene Agrardieselrückvergütung wieder abführen müssen.
Oder lieber Sturmi (ÖKP- Parteisoldat); wie wärs mit einer Biobauernsteuer. Die kaufen ja keinen Kunstdünger und keine Pflanzenschutzmittel. Da entgeht den Staat wertvolle MWST.
Außerdem produzieren Biokühe sicher mehr ozonschädliches Methan, als konventionelle Tiere. Wahrscheinlich ist demnächst schon eine Studie da, die beweist das Kunstünger CO² bindet und humusaufbauend ist.

Schöne Grüsse an unsere "Volksvertreter"

little


walterst antwortet um 24-03-2012 07:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Spekulationsloch im Sparpaket
sehr effektiv wäre eine Unvermögenssteuer


little antwortet um 24-03-2012 07:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Spekulationsloch im Sparpaket
Dann müßten sich die Altvorderen ja selbst besteuern.
Bei uns sagt man: eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus. (Siehe Telekom, da schaufelt man sich die Millionen gegenseitig zu)

little



Christoph38 antwortet um 24-03-2012 09:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Spekulationsloch im Sparpaket
Ja stimmt, die Finanztransaktionssteuer kommt nicht. Habe gerade in der Zeitung gelesen, dass der dt. Finanzminister Schäuble eine Absage erteilt hat.

Ist aber keine Überraschung, damit war von Anfang an zu rechnen.
Dafür schaut es bei den dt. Verhandlungen mit der Schweiz dzt. besser aus, so dass auch für Ö die Hoffnung steigt (Sbg. Nachr.: gestern)
Die Gemeinden verlangen schon Nachbesserungen dort wo sie von der Steuer betroffen sind.

Neben Steuerhoffnungen, Einmaleffekten, Verschiebungen etc. bleibt wenigstens der Steuerteil Landwirtschaft eine wohltuend stabile Stütze der Frau Fekter.
Hat doch Auer das Kunststück geschafft zu der roten Forderung einer Umwidmungsabgabe, auch eine Steuer für den landw. Grundverkehr herauszuverhandeln. Intelligentes Sparen eben !


Woodster antwortet um 24-03-2012 10:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Spekulationsloch im Sparpaket

Noch nicht genug Steuern und Bürokratie im Lande???

Was glaubt ihr, wer jede bestehende oder neu eingeführte Steuer am Ende zahlt?
a) der Heilige Geist?
b) egal wer, Hauptsache ich nicht
c) der Konsument?



walterst antwortet um 24-03-2012 11:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Spekulationsloch im Sparpaket
Rein PR-mäßig ist jetzt die große Stunde von Jakob Auer gekommen.
Jetzt kann er die Leistungsfähgkeit der heimschen Landwirtschaft so richtig ins Licht stellen. Mit dem Fall der Transaktionssteuer steigt der prozentuelle Anteil am Sparpaket, den die Bauern ohne Murren schultern schlagartig auf eine wirklich herzeigbare Größe.


edde antwortet um 24-03-2012 15:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Spekulationsloch im Sparpaket
überrascht braucht von dieser schröpfaktion an den bauern niemand sein,denn die bauern sind

Besitzer

überproportional grosse Förderungsempfänger

Einzelunternehmer (damit meine ich zb die tatsache, dass es viel leichter ist, 10000 bauern zu schröpfen als etwa 10000 billafilialen im gemeinsamen mächtigen konzern)

und was noch dazu kommt ist die bekannte tatsache, dass die österreichische landwirtschaft wirtschaftlich ausserordentlich stabil aufgestellt ist auf grund wenig fremdkapitalbelastung.

jakob auer ist fatalerweise nicht nur bb-obmann, sondern auch parlamentarischer budgetausschussobmann und somit auch stark dieser funktion verpflichtet.

mfg



mosti antwortet um 25-03-2012 00:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Spekulationsloch im Sparpaket
noch dazu gibt es unter bauern soviele ,,schwarz ist gut schafe´´!!!!!!


Bewerten Sie jetzt: Spekulationsloch im Sparpaket
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;337509




Landwirt.com Händler Landwirt.com User