Kann man mit Schafen Geld verdienen?

Antworten: 12
hanserhof 23-03-2012 20:07 - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
Ich habe ca. 10 Muttertiere und10 Lämmer, diese haben mir jetzt über den Winter ca. 35 Ballen Heu weg gefressen. 35 Ballen a´ 50 euronen sind 1750 Euro. Wenn ich ein Lamm nach 5 Monaten vermarkte bekomme ich 70 euro lebend. Das heißt ich muss 25 Lämmer für das Futter im Winter vermarkten.
Und von der Arbeit will ich noch gar nicht sprechen...

Wie macht ihr das so?


martin2503 antwortet um 23-03-2012 20:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
Wenn man zuviel Geld hat, kauft man sich Schafe und füttert sie solange bis das Geld weg ist.


hanserhof antwortet um 23-03-2012 20:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
Ich glaube nicht das alle Schafbauern nur ihr Geld vernichten ?!?



Schaf_1608 antwortet um 23-03-2012 21:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
Kann es sein das dein wirtschaftplan nicht gerade ideal ist? Betrachte das nicht als kritik, aber wenn du das ganze winterfutter zukaufen musst und die tiere nicht direktvermarktest schauts schlecht aus...
Wir haben unsere laemmer immer direkt vermarktet, bring ca 100 euro gewinn je lamm... Das futter wirst wohl kaum reduzieren koennen, aber du koenntest eine andere rasse waehlen, wenn du von 10 mutterschafen statt 10 im schnitt 15 laemmer bekommst, spart das schon eine menge..
Hast du zweimal im jahr laemmer? Wenn nicht wuerde ich eine andere rasse waehlen, wenn das nicht willst wuerde ich den lammtermin so waehlen, dass die laemmer kurz vor dem aufstallen


martin2503 antwortet um 24-03-2012 09:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
@hanserhof
Warum Jammerst dann, weil dir die Schafe zuviel Fressen.



josefderzweite antwortet um 24-03-2012 10:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
Du kaufst dein Futter zu teuer ein.

Die zur Zeit viel gelobte Wirtschaftlichkeit (extrem hoher Ertrag mit quasi geringsten Einsatz) und ach so leichte Bestandesführung ist wieder nur eine Blase bis sie platzt.

Warum wird die Schafzucht eigentlich jetzt so stark beworben und nicht in Zeiten wo es Investitionsförderungen gegeben hat???? Entweder ist bei den Kühen ohne Förderung nichts zu holen oder Schafe sind nicht förderungswürdig.


traktorensteff antwortet um 24-03-2012 16:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
Da musst du noch genauer erklären, kaufst du dein ganzes Futter zu? Oder meinst du, dass dir mehr Geld bleibt, wenn du die Ballen gleich verkaufen würdest und keine Schafe hältst?

Man kann mit Schafen schon etwas verdienen, aber wenn du das Futter zukaufen musst, ist das bei den Ballenpreisen sicher nicht ideal. Wie schon gesagt wurde, bei Direktvermarktung bekommst du mehr. Ein Bekannter macht Schafwurst (in Zusammenarbeit mit einem Fleischhauer) und der macht mit Sicherheit einen guten Gewinn, innerhalb weniger Tage (wenn auch die Menge nicht so groß ist) ist er ausverkauft. Bei Milchschafen liegt anscheinend die Grenze zum Vollerwerb bei 70 Stück (kann ich aber nur ohne Gewähr sagen, weil ich nicht mehr ganz sicher bei der Höhe der Zahl bin).


Indianerlandwirt antwortet um 24-03-2012 16:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
Wenn ich deinen Text so lese... Rechnest du deine eigenen Heuballen mit 50 EUR Kosten? Dann würde ich aber in deiner Rechnung die ganzen staatlichen Unterstützungen nicht weglassen. Ausgleichszulage für benachteiligtes Gebiet, Umweltprogramm und auch die Einheitliche Betriebsprämie (=Mutterschafe).

Aber du hast Recht - hol dir Ideen bei anderen Schafbetrieben - setze um was möglich ist und schaff dir einen schönen Schafbetrieb.


mosti antwortet um 25-03-2012 00:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
so richtig geld verdiehnen kannst nur wennst sparschafe schärst, wies banken und´versicherungen machen


Rocker45 antwortet um 26-03-2012 15:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
@ josefderzweite: Wirtschaftlichkeit ist eine Blase, die irgendwann mal platzt?... interessante Ansicht... Also ist Wirtschaftlichkeit unwirtschaftlich?!

Verzeih mir wenn ich dir nicht ganz folgen kann...


Christoph38 antwortet um 26-03-2012 15:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
ja mit Schafen kann man Geld verdienen:

Mein Vater hat mich ein paar Bergschafe kaufen lassen, die sich kräftig vermehrt haben. Wie ich dann 10 Jahre alt war, hat die halbe Herde mir gehört.

Futterkosten = null, war ja das Heu von meinem Vater
95% der Arbeit hat auch der Vater gemacht

Ein besseres Modell kann ich mir schwer vorstellen.
Ist allerdings schon ca. 30 Jahre her.

Ich bin inzwischen auch schon lange auf eine ganz andere Schafrasse umgestiegen, wo auch der Wollpreis passt.


josefderzweite antwortet um 26-03-2012 17:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?
@rocker

Soll heißen: " Die zur Zeit viel gelobte Wirtschaftlichkeit (in der Sparte zu der Schafe gehören) (extrem hoher Ertrag mit quasi geringsten Einsatz) und ach so leichte Bestandesführung ist wieder nur eine Blase bis sie platzt. "


paul.d(bh96) antwortet um 16-03-2016 21:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man mit Schafen Geld verdienen?

Hello,

viele Menschen suchen nach einer Methode, mit der sie dauerhaft mit einem Nebenjob Geld verdienen oder zumindest kurzfristig Ihr Taschengeld aufbessern. Geld verdienen im Internet (onlinegeld24.jimdo.com) kann man mit hunderten verschiedenen Angeboten. Aber, zu oft trifft man im weltweiten Netz auf verlockende Angebote, welche einem schnell und viel Geld versprechen, doch nur selten steckt auf wirklich etwas dahinter. Wer das große Geld innerhalb von kurzer Zeit verspricht, der lügt natürlich..

WICHTIG: Als Faustregel gilt, dass jede Seite die „schnelles Geld für wenig Arbeit“ verspricht, eine Falle ist.. Anbieter die schnellen Reichtum versprechen, sind grundsätzlich Unseriös. Meist handelt es sich um irgendwelche Schneeball Systeme, wo man mehr zahlt als verdient. im Internet wird kein Geld verschenkt. Jeder, sollte selbst beurteilen ob ein Angebot seriös ist.. Bevor Sie sich bei einem Anbieter anmelden, sollten Sie sich unbedingt die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durchlesen..

Hier mehr infos: http://geldverdieneninformation24.over-blog.de/2015/09/verdienstmoglichkeiten-in-internet.html

 


Bewerten Sie jetzt: Kann man mit Schafen Geld verdienen?
Bewertung:
2 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;337466




Landwirt.com Händler Landwirt.com User