Typisierung von einem Mähdrescher

Antworten: 2
BHM 18-03-2012 06:51 - E-Mail an User
Typisierung Mähdrescher
Guten Morgen,

habe vor, mir einen Mähdrescher aus Deutschland zu kaufen.
Nun wollte ich fragen ob jemand Erfahrung mit der Typisierung in Österreich hat ??
Was braucht man alles dazu (welche Papiere, Scheine oder Gutachten) bzw. wie
läuft die Prüfung selbst ab - ich würde den Hausbesuch von der Landesprüfstelle in
Anspruch nehmen, da es zur Typisierung zu weit zu fahren ist.

Danke für eure Unterstützung :)


Tyrolens antwortet um 18-03-2012 09:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Typisierung Mähdrescher
Wie alt ist die Maschine?
Mehr als den dt. Fahrzeugbrief musste ich bisher nie vorweisen.


BHM antwortet um 18-03-2012 10:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Typisierung Mähdrescher
Die Maschine ist Bj. 1995. Hab was gelesen von Wiegezettel mit vollem Tank, ABE-Gutachten, etc.?
Daher bin ich etwas verunsichert.



Bewerten Sie jetzt: Typisierung Mähdrescher
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;336779




Landwirt.com Händler Landwirt.com User