Get it on Google Play

Frage an die Wiener

Antworten: 1
179781 02-03-2012 19:02 - E-Mail an User
Frage an die Wiener
Unsere jüngeren zwei Töchter wohnen in Wien, weil sie dort studieren. Weil sie beide recht naturverbunden sind haben sie den Wunsch nach einem Garten. Gibt es so etwas wie Schrebergarten oder Gartenbeete zum Pachten, mieten oder sonst was? Und wo kann man sich informieren und mit welchen Kosten muss man rechnen?

Gottfried
GBilkovsky antwortet um 02-03-2012 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage an die Wiener
Hallo, ich vermiete Gartenbeete in der Nähe von Wien. Wenn die Töchter mobil sind, könnten sie gerne ein Mietgartenbeet bei mir haben. Wenn Sie welche direkt in Wien wollen, würde ich mich bei www.selbsternte.at informieren. Hier sind manche Anbieter per Strassenbahn erreichbar. Meine Anlage ist 11 km von Wien entfernt,
öffentlich erreichbar, aber mit Auto einfacher. Die Kosten sind je nach Anspruch 80 - 120 Euro je Saison.
Gottfried (zufällig namensgleich)

Bewerten Sie jetzt: Frage an die Wiener
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;334298
Login
Forum SUCHE
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
Claas LEXION 440
251 PS / 184.61 kW   EUR 65450,--
Deutz-Fahr D 100 06
101 PS / 74.29 kW   EUR 12500,--
Schäffer 3550
Preis auf Anfrage
Deutz-Fahr KM 20
EUR 750,--
Claas ARION 650 CMATIC TIER 4I
176 PS / 129.45 kW   Preis auf Anfrage