Steyr 8160 - Vorderräder bleiben bei schwerer Belastung stehen

Antworten: 7
heampf 10-02-2012 15:05 - E-Mail an User
Steyr 8160
Bei unserem Steyr 8160 bleiben die Vorderräder stehen, wenn er schwer belastet wird. z.B. beim Pflügen wenn große Steine sind. Und dann ist ein Rattern zu hören. Mein Problem ist das wir mit dem Traktor in Istrien arbeiten und dort keine dementsprechenden Techniker zur Verfügung stehen. Vielleicht kann uns von Euch einer einen Tipp geben!
Danke im Voraus für Eure Hilfe
Heampf


georg1490 antwortet um 10-02-2012 16:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8160
Horcht sich nach einem Schaden beim Planetengetriebe in der Vorderräder an!


heampf antwortet um 10-02-2012 16:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8160
Recht herzlichen Dank für die rasche Antwort!
Glauben Sie, dass irgendwas gebrochen ist, oder kann man das ohne Ersatzteile reparieren?
Bekommt man noch wo Ersatzteile für solch einen alten Steyr?



Josefjosef antwortet um 10-02-2012 16:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8160
hm,

wäre es nicht auch möglich, dass die rutschkupplung für den Vorderachsantrieb zu früh anspricht?
Ich weiß aber nicht, ob dieser 8160 so eine überhaupt eingebaut hat.
Bei einem 8090er weiß ich dass es diese bei Überbelastung des Allradantriebes gibt.
und dann hört man ein rattern.

Ohne Ersatzteile wird sich da nichts machen lassen. Aber vielleicht schreibt in kürze einer der da mehr weiß.
gruß
Josef



waldorf antwortet um 10-02-2012 20:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8160
könnten die Lamellen der Allradkupplung verschlissen sein


JD_6230 antwortet um 10-02-2012 21:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8160
Es ist eindutig die Allradkupplung!


Gadet antwortet um 10-02-2012 22:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8160
Schau mal nach wo die Kardanwelle an den Vorderachsgetriebestummel angeflanscht ist, bei meinem 8130 sind die Spannstifte in der Hülse die die beiden Wellen verbindet gebrochen. Durch das Hin und Herrutschen ist beim Stummel der Vorderachse die Verzahnung so schlecht geworden, dass unter starker Belastung und wenn die Hülse nach hinten ruscht der Allrad ausfällt.


heampf antwortet um 29-02-2012 21:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 8160
Hallo,

war letztes Wochenende in Istrien und habe ein paar Fotos gemacht!
Vielleicht können Sie mir jetzt etwas genauere Informationen geben oder ob man dazu
Ersatzteile braucht!
Wenn ja wo kann ich diese Ersatzteile noch bekommen!

Danke




 


Bewerten Sie jetzt: Steyr 8160
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;329162




Landwirt.com Händler Landwirt.com User