Meinungen zum Landini 6880

Antworten: 6
lichti18 09-02-2012 20:02 - E-Mail an User
Landini - Top oder Flopp
Hallo!
Ich überlege mir einen Landini 6880 zu kaufen. Ich habe ein Angebot gefunden, jedoch habe ich keinerlei Erfahrungen mit diesen Traktoren. Der Traktor hat 85PS, Allrad natürlich, Baujahr 1995, DLB, Frontladerkonsole (Hauer), 4DW Stg. und eine Klimaanlage. Er hat außerdem erst 3500 Betriebsstunden. Er kostet (nur) noch 16900€. (Ich ahne Schreckliches in Bezug auf Reparaturen, Qualität, etc.).
Wenn jemand Erfahrungen mit Landini hat, würde ich mich freuen, wenn er sie hier reinschreibt. Danke im Voraus.
MfG


erwins2003 antwortet um 09-02-2012 20:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Landini - Top oder Flopp
Hallo lichti 18
Ich besitze schon einige Jahre einen Landini 6880 View Master. Der Traktor hat original 65ps mit Turbo nachrüstung 85ps ist baugleich mit Massay Ferguson, sprich einen Perkins Motor der ja nicht unbedingt schlecht ist.
mfg erwins2003


stefan_k1 antwortet um 09-02-2012 20:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Landini - Top oder Flopp
Hallo kenne mich mit Landini nicht so gut aus aber 3500 Std. und 16900€ find ich nicht mehr so wenig.



pepbog antwortet um 10-02-2012 09:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Landini - Top oder Flopp
der preis würde - bei sehr gutem Zustand passen-
denn landini ist gleich ferguson und für den sind 3500 BH ja auch nicht viel.
jedoch was mich von einem kauf abhalten würde: der nachträglich und nicht werksmäßig frisierte motor!!
und dies gleich um 30% der ursprüngglichen leistung!
dies wird dem Antrieb nicht gerade gut tun wenn es auch möglicherweise der motor verkraftet.
wenn du 85 Ps benötigst kauf die lieber einen echten 85 Ps ler Zb. den Steyr 8100 dessen Technik ist auf die Leistung ausgelegt und hält auch wegen 0 Turbolader praktisch ewig.


ludwig1 antwortet um 10-02-2012 15:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Landini - Top oder Flopp
@pepboq
Wegen 8100: ja, aber der Spritverbrauch ist wegen dem 6-Zylinder auch deutlich höher und der ganze Traktor ist etwas schwerfällig.


pepbog antwortet um 10-02-2012 17:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Landini - Top oder Flopp
hallo ludwig1 - ja natürlich - aber der eine ist ein aufgemotzter 65 Ps Trac und der Steyr ist eigentlich für wesentlich höhere, von der wesentlich höheren lebensdauer gar nicht zu reden, Leisung ausgelegt. darum meinte ich ja wenn 85 Ps notwendig sind - dann!!


hardl1266 antwortet um 10-02-2012 18:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Landini - Top oder Flopp
@lichti18
Hab auch einen landini mit 65 ps 13 000 stunden Habe bis jetzt 3 Kupplungen verbraucht und 2mal die Achse gelagert. Top Gerät. Kein Schnick Schnack .Habe in als Zweittraktor .


Bewerten Sie jetzt: Landini - Top oder Flopp
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;328975




Landwirt.com Händler Landwirt.com User