Antworten: 2
alexanderimhof 09-02-2012 19:17 - E-Mail an User
WIG Schweißgerät
Hallo,

Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines WIG Schweißgerätes. Es ist gebraucht, Die Marke kann ich nicht genau sagen, es steht Messer Griesheim oben, aber im Internet hab ich nur gesehen das die Gase machen aber keine Schweißgeräte.

Heute hab mir eine Argon Gasflasche ausgeliehen, das Gerät funktioniert perfekt, es schaft bis zu 200 A bei 18V, Stufenlos einstellbar.
Ich hab das Gerät in der Maschinenhalle von meinem Nachbarn eingestellt und habe auch vor es dort zu lassen. Gestern hat es nur -20°C gehabt, und die Halle ist natürlich nicht beheitzt. Macht die Kälte dem Gerät etwas?

Wieviel kostet so ein Pack Nirosta Zusatzstäbchen ca.? Wieviel kostet eine WIG Nadel? Ich war noch nicht bei der Schlosserei wo ich sonst einkaufe.

MfG

Alexander





 


JAR_313 antwortet um 10-02-2012 09:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
WIG Schweißgerät
hallo,

Messer - Schweißmaschinenbau wurde vor ca. 25 Jahren bereits abgegeben
Sieht nach Trafogerät aus - wenn der gut lackiert ist wird es nicht zu viele Probleme geben - allerdings würde ich vorsichtig sein, wenn es jetzt dann wieder warm wird. Die Werkstatt ist kalt und auch die Maschine - die Aussenluft nimmt aber bei höheren Temperaturen mehr Feuchtigkeit auf die in der Maschine kondensiert - die Maschine schwitzt, da würde ich eine zeit lang nicht einschalten

Wolframelektrode 2,4mm 3 bis 5 Euro
Zusatzwerkstoff ca. 20 bis 25 Euro pro kg

mfg josef



alexanderimhof antwortet um 11-02-2012 09:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
WIG Schweißgerät
Hallo,

Danke für deine Auskunft, ich werde mir gleich mal alle Sachen zusammenholen, als erstes muss ich mich nach einer Gasflasche umsehen!

MfG

Alexander



Bewerten Sie jetzt: WIG Schweißgerät
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;328959




Landwirt.com Händler Landwirt.com User