Nebenerwerb - welchen Traktor könnt ihr empfehlen?

Antworten: 26
Seppe67 08-02-2012 21:02 - E-Mail an User
Traktor
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Traktor für den Nebenerwerb (Hobby).
Habe ca. 5 ha Forst und mach da hauptsächlich Jungbestandspflege und Durchforstung. Sonst hab ich keine weiteren Flächen zu bewirtschaften.
Habe eine Seilwinde 4,5 Tonnen (Tajfun mit Funk), Holzspalter, ...
Der Traktor sollte wendig und nicht zu groß sein. Ich denk da an ca. 60 PS, das müsste dann auch für die Winde ausreichen. Frontlader mit Gabel oder so zum Holzpoltern wär auch nicht schlecht. Servolenkung, Allrad sowieso.
Momentan hab ich eine IHC-MC-Cormic mit 45 PS (wird demnächst 40 Jahre) mit Frontlader. Hat keinen Allrad und keine Servolenkung (damit plag ich mich voll ab).

Was haltet Ihr vom NewHolland TD 4020F, könnte der passen? Den gibts wohl auch mit Kabine.
Case JX60 ist mir schon etwas zu groß.

Freue auf eure Erfahrungen und Meinungen.




DerWeise84 antwortet um 08-02-2012 22:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Wir haben den Fendt 280S seit 15 Jahren für alle arbeiten dazu gehört auch Waldarbeit. Diese Serie ist einer der besten was von Fendt gab. Für dich wäre dann der 260SA interesant. Zwar hat er keinen ebenen boden in der kabine, aber mit meiner größe von 1,88m fühle ich mich noch heut wohln.
LG



Mutterkuh1975 antwortet um 09-02-2012 06:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
hallo

habe mir vor 1,5 jahren einen steyr 4095 kompakt gekauft. da ich meinen nebenerwerb aus zeitlichen gründen aufgeben muß verkaufe ich den traktor mit 4 ketten und frontlader.bei interesse melde dich unter 0664/1214321
gruß hüfi



Seppe67 antwortet um 09-02-2012 12:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Danke. Ist der Steyer nicht etwas zu groß für meine Anforderungen?

Der Fendt 260 SA ist glaube ich ziemlich schwer als guter gebrauchter Traktor zu bekommen.






Mutterkuh1975 antwortet um 09-02-2012 14:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
wir hatten zuvor einen 958 Steyer der war um 15 cm niedriger. vom verbrauch ist er nicht viel höher , natürlich hat der 4095 97 PS aber das arbeiten mit diesem traktor macht spass.


mostilein antwortet um 09-02-2012 19:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
mit an kompakt arbeiten und dabei spass haben das i net lach
jeder der einen bei uns gekauft hat ist ihn wieder los

du brauchst wendig niedrig sparsam dann lindner geo 65ps oder geo 70 70ps 4 zylinder
schau dir die an dann hast du auch spass beim arbeiten


MF 5450 Dyna4 antwortet um 09-02-2012 20:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Mostilein!
Die Lindner Geo sind den Steyr aber sehr sehr ähnlich!!!!


jfs antwortet um 09-02-2012 21:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
@ Mostilein: Hab selbst einen GEO 70 arbeite damit auch im Wald mit einer 7To Winde. Er geht nicht schlecht. Hat auch ordentlich Leistung. Dafür darf ich ihn täglich mit Gnom und Startgerät anlassen. Ist eben typisch Perkins in Lindner. Der Lindner erreicht seine gepriesene Qualität nur mal grad so anstatt richtig draufzusitzen. Dies tut er nur beim Kaufpreis. Ist aber in dieser Hinsicht nicht der einzige. Meine Meinung dazu ist: Spass schaut ein wenig anders aus.


Woodster antwortet um 09-02-2012 21:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
@seppe,

wenn du einen hauptsächlich für den Wald brauchst, schau dir einen kleinen Valtra an.
Die haben eine glatte Unterseite (Stahltank im Rahmen) Da brauchst net so aufpassen.
Sind auch sehr robust.

Auch der Steyr 667 ist baugleich mit Valtra.
Siehe hier: https://www.landwirt.com/gebrauchte,781841,Steyr-667.html


 


Seppe67 antwortet um 09-02-2012 23:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Hallo Leute,ich willklich kein Vermögen ausgeben!
Hab gerade mal 5 ha Wald im Nebenerwerb und bin mit meinem 45 er Cormic nicht mehr zufreiden, da der keine Servolenkung und keinen Allrad hat. Ansonsten bin ich berufstätig.
Ich such was kleines wendiges, niedrige Bauhöhe, entsprechende Bodenfreiheit wäre gut. Frontlader zum Poltern wär auch nicht schlecht. Da muss es doch was geben.
Oder kann mir nicht geholfen werde?
Wie wärs mit dem New Holland TD 4020F? Könnte der passen?

Meldet euch.


mostilein antwortet um 10-02-2012 07:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
ja kauf ihn dir wennst kan lindner willst



Holzmichl antwortet um 10-02-2012 08:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Vl einen NH TN serie oda so


petermoser antwortet um 11-02-2012 10:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
wensd mit ein klein NH 4020 aus komsd dan warad vileiht ein agrolux oda ein cormik c 80 L genau so zun brauhen. Den cormik gibts als ein landini a und den deutz gibts als ein same a. Und die haben den tank niht bein boden was in wald bessa ist. kostn alle so um de 30000.


MF 5450 Dyna4 antwortet um 11-02-2012 12:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
@Seppe67
Hallo.
Ich wüßte einen Deutz DX 3.60 Allrad mit 65 PS und 4000 Stunden. Sehr guter Zustand. Fast neue Reifen. Es war mal mein Traktor,habe ihn eingetauscht. Steht jetzt beim Händler.


Seppe67 antwortet um 11-02-2012 14:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Deutz1,
hat der Sevo, Baujahr, Ausstattung, Frontlader, ...?
Kannst mir ja Infos geben.
Danke.


Seppe67 antwortet um 11-02-2012 19:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
petermoser,

hab meinen Cormic mal grob gemessen:
Spurweite vorne und hinten: ca. 1300 mm
Gesamtbreite des Schleppers: ca. 1700 mm
Höhe mit Kabine ca. 2300 mm
Länge ca. 3300 mm
Höhe Oberkante Kotflügel ca. 1500 mm
Bodenfreiheit ca. 400 mm

In diesen Dimensionen sollte der neue Schlepper ungefähr sein. Er soll nicht zu breit sein, da ich sonst Probleme im Wald mit meinen Fahrgassen hab.
Der Agrolux 310 mit Allrad ist fast 2300 mm breit, ansonsten sieht der gut aus. Was ist zum Agrolux 310 der vergleichbare von Same (Tiger, Agron)?
Git es überhaupt so einen schmalen Schlepper für meinen Einsatzzweck? (Siehe meinen ersten Eintrag)

Bitte meldet euch!


MF 5450 Dyna4 antwortet um 11-02-2012 19:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
@seppe67
Er hat Servolenkung,Baujahr 1991,Steuergeräte 2x dw.1xew,druckloser Rücklauf,mechanische Lastschaltung,Heizung,Reifen hinten 480/70R30 vorne 380/70R20,Frontlader hat er keinen! Frontgewichte sind auch dabei!


Seppe67 antwortet um 11-02-2012 21:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Kannst du mir zu dem Traktor Abmessungen durchgeben. Breite, Höhe, Länge, Spurweiten.
Frontlader könnte man doch sicherlich noch anbauen, oder?Gibt es dazu auch Fotos? Wo steht der Traktor? Preis?
Danke.


MF 5450 Dyna4 antwortet um 11-02-2012 21:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Gib mir deine E-Mail Adresse dann schick ich dir einige Bilder! Bei der Höhe musst du mit 2.5m rechnen!


Seppe67 antwortet um 12-02-2012 10:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Klick einfach auf seppe67, dann müsste das mit dem E-Mail funktionieren


stelzi1 antwortet um 12-02-2012 11:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Hallo Zusammen!

Wie ihr wisst hat Same einen Aktions traktor Dorado 70 um 32490€ und der Frontlader kostet 4560€ muast du halt mal diesen anschauen



bert78 antwortet um 12-02-2012 12:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Hallo Seppe67
Interessant wäre, wieviel du ausgeben willst / kannst. Suchst du einen Gebrauchten oder einen Neuen?
Außerdem wird dir hier jeder das Fabrikat, das er selbst in der Garage stehen hat, als das Gelbe vom Ei präsentieren:
Siehe mostilein, der ist ja ein Paradebeispiel in der Hinsicht.
Mein Vorschlag:
Hier im Landwirt stehen bei den Gebrauchtmaschinen 8000 Standardtraktoren drinnen. Mit den Suchkriterien kannst du das Angebot gut auf deine Bedürfnisse eingrenzen. Ich würde mich so mal auf ein paar Typen festlegen und dann eventuell hier im Forum Besitzer deiner ausgewählten Traktoren um ihre Erfahrungen damit befragen.
mfg bert


petermoser antwortet um 12-02-2012 12:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Deine spur und breiten krigst nur mehr mit einen schmal spur traktor hin. Den landini cormik gibts als schmal spur. Must hald schmali reifen nemen 28 zoll. Aber 40 boden freiheid krigst mit einen allrad nimer zamm. musd hald überal 10 cm dazu geben dann passt der

http://www.mccormick-intl.com/download.aspx?file=c_l_4a%20_2011_ted.pdf

als landini ist er ein biserl biliger. Bei denan heist er techhnofarm




Seppe67 antwortet um 12-02-2012 19:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Das geht in die Richtung was ich suche.
Gibt es dazu auch einen Frontlader (wegen Holz poltern), evtl. Frontheber und Frontzapfwelle? Dann könnt ich frontseitig den Holzspalter anbauen und hinten meinen Wagen.
Meinst der Cormik C-L passt vom Gewicht her zum Holzrücken mit meiner 4,5 Tonnen-Winde?
Kabine brauch ich eigentlich auch keine (die stört dann schon nicht im Wald).


Seppe67 antwortet um 13-02-2012 15:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Danke für die Info.
Bei McCormik gibts auch noch den CX70L.
Wo ist da der große Unterschied zum C70L?


petermoser antwortet um 13-02-2012 23:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Was ich weis ist der cx ganz gleih mit den landini alpin.
und fir geld grigst ales front lader und hidraulik. Obs eine front zapf wellen gibt musd fragen.
Wensd bis jezad mit ein 45 ps cormik aus komen bisd dan wirsd mit ein 65 ps allrad siha mehr freid haben.


Seppe67 antwortet um 24-02-2012 19:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor
Hab mal geschaut, bei mir in der Nähe gibt es keinen Händler von Landini oder MC Cormik. Der nächste ist 60 km weg!
Same- und Case Händler hab ich in der Nähe.

Hat jemand Erfahrung mit dem CASE JX 60. Könnte der evtl. passen? Gibts den in einer kompakten Version (niedrig, wendig, schmal, ...). Oder was hab ich für Alternativen?


Bewerten Sie jetzt: Traktor
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;328774




Landwirt.com Händler Landwirt.com User