Hoftankstelle? Rentabl?

Antworten: 22
mario844 08-02-2012 15:41 - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
hy!
Hätte die möglichkeit von einem freund einen doppelmantel tank um 120 euro (100l) zu bekommen und überlege mir einen diesel zuhause zuzulegen, ist das rentabel? Brauche ca 2300- 2600 liter im jahr?
Pumpen dazu sind ja auch nicht so teuer!
anderer aspekt die OMV vom onkel ist auch nur knapp einen kilometer entfernt!

Also wer hat erfahrung rechnet es sich
danke Mario


pepbog antwortet um 08-02-2012 15:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
was willst mit einem 100 l Tank? 26 x im Jahr anfüllen?
da kannst du gleich 2 50l Kanister nehmen.
momentan zahlst du, zum Dieselpreis, pro Lieferung ca 30 €uro sogenannte "Schlauchpauschale"
da kanst du dir selbst ausrechnen wie rentabel dies ist.
der "Onkel" 1000m entfernt ist doch die bessere Hoftankstelle - verhandel mit ihm über einen "Familienrabatt" dies ist ganz sicher rentabel.


Christoph38 antwortet um 08-02-2012 15:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Wir hatten eine.
Im Zuge der Feuerbeschau hat uns die Gemeinde mit allen erdenklichen Auflagen beglückt, wie für eine Grosstankstelle.
Seither wird aus Kanistern getankt, acuh wurscht da der Verbrauch rel. gering ist.



mario844 antwortet um 08-02-2012 16:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Tschuldigung 1000Liter nicht hundert!
Rabat bekommst bei keiner Tankstellle denn die verdienen auch nix mehr!
Ausserdem ist ein grosser bauer in der nähe auch ca 1km entfernt der eine hat und da könnten wir uns mit dem füllen zusammenreden!

Mario


baerbauer antwortet um 08-02-2012 16:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
also beim lh bekommst mit der tankkarte 2 cent rabatt, der mitbewerb mehr oder weniger gegenüber hat meiner frau beim auto auch aus heiterem himmel mal 2 cent rabatt gegeben, ohne dass sie irgendwas gesagt hat.
und als ömtc mitglied bekommst 2 cent bei allen shell tankstellen rabatt.
also wennst nicht wirklich viel brauchst, die Tankstelle nicht weit weg ist, dann kannst dir die hoftankstelle sparen - meine meinung. wennst mit der örtlichen Tankstelle einen abschlag auf den tagespreis vereinbarst, färhst sicher auch nicht schlecht.
lg



mario844 antwortet um 08-02-2012 16:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
also bekomm ich bei meiner eigenen Tankstelle auch nicht mehr?
Hab da keine Ahnung?


rotfeder antwortet um 08-02-2012 17:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Hallo!
Eigene Tankstelle rentiert sich nicht. Viele Bauern haben eine, weil es umständlich wäre, jedesmal extra tanken zu fahren. Doch wenn die Tankstelle nur ein paar meter vom Betrieb weg ist, so würde ich zur Tankstelle fahren. Bei unserer gibt es eine kostenlose Kreditkarte, ich habe in jedem Fahrzeug eine, da braucht man nicht Bargeld mithaben, man bekommt eine ordentliche Monatsrechnung für die Buchhaltung und außerdem einen günstigeren Preis.


walterst antwortet um 08-02-2012 17:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
bei 1km Entfernung zur Tankstelle würde ich auf den Hoftank verzichten.
Vom Preis her zahlt man inzwischen mit dem Hoftank sowieso schon dazu.


mario844 antwortet um 08-02-2012 17:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
ja hab ich gehört also lass ich es bleiben wollt nur wiessen ob es sich auszahlt? Danke


Fendt312V antwortet um 08-02-2012 17:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Bei 1000 ltr. ist nicht viel drinn. Mach es wie wir. Vier Bauern tun sich zusammen und lassen sich dann 4 - 5 tausend ltr. anbieten. Sind ca. 9 cent drinn und die Abfüllpauschale auf 50 % runter gehandelt ergibt dann halt wieder einen guten cent weg. Kann es mir nicht vorstellen ohne Vorräte da zu stehen. Jetzt kriegt man in unserer ganzen Umgebung (30 km) keinen Spezialwinterdiesel mehr und auch keine Adiative für die frosthaltbarkeit. Vorsorgen ist nie rausgeworfenes Geld. Die Bedingungen für Hoftankstellen ist Landesgesetz und halt überall anders. Schau im Internet wieviel dass ohne Anmeldung lagern kannst. Sonst verteilst es halt auf mehrere Hofstellen.


Fendt312V antwortet um 08-02-2012 17:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?



mario844 antwortet um 08-02-2012 17:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Danke das wollt ich wisssen darf 999 liter lagern und hab vieleicht mehrer Bauern die zusammen füllen! Da is meine überlegung!

Tankkarte interissiert mich nicht bei der Tankstelle! entweder Bar oder einmal meinen Tank füllen!

da ist meine überlegung! man kauft ja sonst auch viel um sonst ond die 120, da kann ich bevor ich ausfahr volltanken wo mann sonst überlegt ist ja eh noch über halb voll geht sich aus und dann doch nicht! So mach ich voll und es läüft! ODER?
mfg Mario


MG123 antwortet um 08-02-2012 18:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
be 2-3000 liter ist bei einer hoftankstelle wohl eher der praktische nutzen als die wirtschaftlichkeit im vordergrund
den am wirtschaftlichsten wirst du mit kanistern sein aber auch am umständlichsten.


JAR_313 antwortet um 08-02-2012 18:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
problem ist auch, dass Du eigentlich 2 Tanks benötigst um mit Sommer und Winterdiesel auch beim Einkauf etwas flexibler zu sein.
Ein immer größer werdendes Problem ist die Dieselqualität - mit dem ganzen Beimischungen sind diverse Dieselsorten nicht unbestimmt lange haltbar und mischbar
Auch bei Garantiereparturen was das Einspritzsystem anbelangt kann es schwieriger werden

mfg josef


MUKUbauer antwortet um 08-02-2012 18:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Wenn der Tank sauber ist - keine Schmierschicht etc. sollte um das Geld nicht´s Schiefgehen ...
aber du brauchst trozdem einen Tankplatz etc. sonst sieht den Tank der AMA Kontrollor und dann war der Sprit sehr teuer CC Auflagen sei dank...
sonst ruf mal die Händler in deiner Gegend an und lass dir die Lieferbedingungen geben ...

Das mit Bar ist übrigends Schwachsinn - mit den Tankkarten und einem Abbucher bekommst normal den Rabatt sonst nix - und zwar bei fast jeder Tankstelle




melchiorr antwortet um 08-02-2012 19:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Hallo!
Habe heute 2000 Lit. geliefert bekommen € 1,316.- keine Abfüllpauschale. Heute bei der ÖMV Tankstelle €1,41., im Lagerhaus € 1,39.- mit Tankkarte minus € 0,02,- da kannst du dir selber ausrechnen, ob sich eine Hoftankstelle für dich rentiert oder nicht.
lg. herbyy


Vierkanter antwortet um 08-02-2012 20:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Könnte es mir ohne Hoftanke gar nicht vorstellen, meinen Betrieb am Laufen zu halten........aber eher von der praktischen Seite her, als von der Wirtschaftlichen.....

In deiner Stelle würd ich mir eine Tankkarte von dieser OMV holen, womit dann die Beträge automatisch vom Konto abgebucht werden........Barzahlung, etc. ist alles umständlich und schwachsinnig......
kannst dir auch mehrere Tankkarten holen, um in jedem Fzg. eine zu haben


melchiorr antwortet um 08-02-2012 20:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Hallo!
Könnte mir auch nicht vorstellen, mit den Traktoren jedesmal zum Auftanken zur Tankstelle (3km) zu fahren, ist viel zu umständlich und auch teurer. Habe die Hoftankstelle schon seit 25 Jahren und tanke auch mit den PKWs zu Hause.
lg. herbyy


Neuer antwortet um 09-02-2012 12:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Sind überhaupt alle Traktoren am Betrieb angemeldet? Bei mir nur 2 von 4. Sollte auch in die Überlegungen mit einbezogen werden!


mario844 antwortet um 10-02-2012 17:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Ja bis auf den t80steyr sind alle angemeldet, mein Problem ist auch das ich im Winter keine 300 liter brauch!
Im sommer dafür umso mehr darum wollt ich bescheid wissen



mario844 antwortet um 12-02-2012 12:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hoftankstelle? Rentabl?
Omv karte kann die jeder Landwirt haben oder nur Firmen? Meint ja die Routex oder?
lg


Bewerten Sie jetzt: Hoftankstelle? Rentabl?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;328644




Landwirt.com Händler Landwirt.com User