Antworten: 6
maik1 02-02-2012 13:58 - E-Mail an User
Pferdehaltung
Hallo an alle, vieleicht könnt ihr mir ja helfen?
Möchte mir gern ein Pferd zulegen, bin aber schon lange aus der Pferdehaltung raus.
Grundkenntnisse sind wohl vorhanden. Was würde ich ca die Arztkosten, Futter, zubehör kosten?
Was benötige ich für Zubehör zum Reiten und kann ich das günstig bekommen. Gibt es auch irgendwelche Vorschriften?

Ich danke euch schon mal im Vorraus


melchiorr antwortet um 02-02-2012 14:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pferdehaltung
Hallo!
Kosten sind je nach Rasse verschieden. Das günstigste Pferd, das man auch normal reiten kann ist der Haflinger.
Futter: 12kg Heu pro Tag = 19 Rundballen a`220kg a`€ 30.- = € 570.
zuzüglich Kraftfutter, je nach Leistung ca`1kg/Tag = 365kg a`€ 0,50 = €180
Futterkosten gesamt € 750.- im Jahr
Hufschmied alle 2 Monate € 50.- = € 300.- im Jahr
Tierarztkosten für Entwurmen, Impfungen u. dgl. € 200.- im Jahr.
Sattel und Zaumzeug neu € 2000.-, gibt es aber gebraucht viel günstiger.
Vorschriften siehe Link:
http://www.vetmeduni.ac.at/uploads/media/1._TierhaltungsV_kons_01082010.pdf
Das sind nur Richtzahlen, die können natürlich variieren.
lg. und viel Freude mit deinem Pferd.
herbyy


maik1 antwortet um 02-02-2012 21:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pferdehaltung
Danke für deine Auskunft, weist du vieleicht wo man günstig sattel und zaumzeug kauft und auf was ich da achten muss?



melchiorr antwortet um 02-02-2012 21:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pferdehaltung
Hallo!
Zaumzeugkauf ist kein Problem, bekommst du in jedem Reitsportgeschäft. Sattel wird bei Neukauf dem Pferd angepasst, auch Gebrauchtsättel gehören vor dem Kauf am Pferd probiert, denn ein nicht gut passender Sattel kann dem Pferd und dem Reiter schaden. Ich habe z.B. 2 gut erhaltene Haflingersättel zu verkaufen.
lg.herbyy


maik1 antwortet um 02-02-2012 22:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pferdehaltung
Danke für die Antwort. was verlangst du für die sattel. Weis noch nicht genau auf was ich für ne Rasse gehe. Brauch ein Pferd zum reiten, kutschefahren und das Kinderlieb ist.


fendt_3090_2 antwortet um 03-02-2012 08:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pferdehaltung
Da bleibt dann nur mehr der Noriker über. Und mach ja keine Einzelhaltung, denn da machst aus jedem Pferd ein Tier, an dem du keine Freude hast.


Bewerten Sie jetzt: Pferdehaltung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;327146




Landwirt.com Händler Landwirt.com User