Fragen zum Warchalowski WT 33

Antworten: 8
Horex 13-01-2012 22:38 - E-Mail an User
Warchalowski WT 33
Guten Abend!

Eine wirkliche Spezialfragen an die Warchalowski WT 33 Kenner. Wir haben bei einem Warchalowski WT 33 die Kurbelwelle, Zylinder, Kopf Einspritzdüsen usw. professionel erneuert und nach bestem Wisssen und Gewissen eingestellt. Der Traktor springt an und funktioniert grundsätzlich, jedoch arbeiten nur der 1te und 4te Zylinder, der 3te jedoch nicht - wir haben keine Erklärung für diese Phänomen. Gibt es Kenner der Materie die uns weiterhelfen können?

DANKE




pepbog antwortet um 14-01-2012 07:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warchalowski WT 33
ist das nicth detr v 3 zylinder motor?


walterst antwortet um 14-01-2012 08:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warchalowski WT 33
wenn der Zylinder Kompression hat und ausreichend diesel zum richtigen Zeitpunkt bekommt, dann müsste der kuriose unsymmetrische V-ler auch laufen.



Horex antwortet um 14-01-2012 09:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warchalowski WT 33
Grundsätzlich ja ist auf einem 4 Zylinder aufgebaut wobei der 2te "abgenabelt" wurde.


rotfeder antwortet um 14-01-2012 09:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warchalowski WT 33
Hallo!
Ist sichergestellt, das die Dekompressionshebel alle auf ein gestellt sind ? Das wäre meine erste Vermutung, das sich der Hebel nicht in der richtigen Stellung befindet.


Mofevei antwortet um 14-01-2012 19:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warchalowski WT 33
Hallo
Ein weiterer Grund wäre, ob die Einspritzpumpe auch wirklich Diesel liefert. Bei unserer Reparatur war nämlich ein Einspritzelement verdreckt. Vielleicht die ganze Einspritzpumpe durchreinigen.


zifanken antwortet um 14-01-2012 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warchalowski WT 33
ich würde die einspritzleitungen herunterschrauben und starten und gucken ob bei allen drei gleich viel herrausspritzt dann bei den zwei funktionnierenden den te kompressor ziehen und den motor mit der hand durchdrehen und prüfen ober kompression hat und dann abwechselnd einen funktionierenden gleich prüfen und dann die düse mit einem funktionierenden tauschen dann die ventielsteuerung prüfen


zifanken antwortet um 14-01-2012 22:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warchalowski WT 33
dann würde ich schauen ob der kolben an bolzen nicht 180 grad verdreht ist und das spaltmas messen wo bist du zu hause (ich bin aus mondsee)


schlauer antwortet um 20-09-2014 14:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Warchalowski WT 33
Der WT33 ist ein 3 Zylinder sind Sie sicher das es sich um einen WT33 handelt?


Bewerten Sie jetzt: Warchalowski WT 33
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;323049




Landwirt.com Händler Landwirt.com User