Get it on Google Play

Ackerschiene feststellen

Antworten: 16
1144 29-12-2011 15:22 - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Frage an Spezialisten!
Wie stellt ihr eure Ackerschine fest ,wenn ein Kugelkopf für Pkw Anhänger montiert ist ??
Wie ist die gesetzliche Lage?

danke für Infos 1144.
1144 antwortet um 29-12-2011 15:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Sorry natürlich ACKERSCHIENE

mario844 antwortet um 29-12-2011 15:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Gesetzliche lage kenn ich nicht, aber ich hab mir einen rahemen gemacht der wie eine ackerschiene ist und einmal mit einem Rohr vorn an der anhängevorichtung befestigt ist!
lg Mario

Bayr antwortet um 29-12-2011 16:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Servus 1144,

damit ist das leidige Problem gelöst :


Pkw-Anhängervorrichtung am Schlepper
 

joe_farmer antwortet um 29-12-2011 16:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Bist aber nicht so wendig, der Anhängepunkt ist sehr nahe am Traktor

farmer87 antwortet um 29-12-2011 16:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
habe die anhängevorrichtung am zugpendel montiert! funktioniert problemlos!

rbrb13 antwortet um 29-12-2011 17:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
@ Bayr, saubere Lösung und ganz sicher auch gestzeskonform. Werde ich nachmachen !

@ joe farm, Hänger hat ja noch eine Deichsel.

Grüssr rbrb13

steyr18 antwortet um 29-12-2011 17:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Ich hab eine Flacheisen (8mm stärke) gebogen, dass ich es in ein Loch in die Anhängerkupplung hängen kann, dann das Eisen schräg richtung Ackerschiene läuft, dort im mittleren Loch mittels Schrauben verschraubt und dahinter die Kugel für den Anhänger. Es kann sich so die Acherschiene nicht verdrehen und es kann die Ackerschiene auch nicht ausheben.

joe_farmer antwortet um 29-12-2011 22:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
@rbrb13
Ja ist vielleicht eh nicht von so großer Bedeutung, in manchen Situationen kann es doch behindern sein. Auserdem ist es eine teure Lösung oder findest du nicht?

schellniesel antwortet um 29-12-2011 22:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Einen kleinen Dreipunkt zusammengeschweißt und fertig!
Das das ganze mit dem Oberlenker fixiert ist.

Mfg Andreas



rbrb13 antwortet um 29-12-2011 22:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Ja Joe, mit teuer hast du schon recht, aber wenn man auf die Strasse muss, wir dir bei der Löung kein Problem entstehen.

Grüsse rbrb13

schellniesel antwortet um 29-12-2011 23:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Gesetzeskonform ist das Trum auch wenns sicher eine perfekte Lösung Ist so oder so nicht!

Ohne E Prüfzeichen kannst du das Kincken.....


AnimalFarmHipples antwortet um 30-12-2011 02:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Ich hab so einen Kugelkopf mit Gewinde auf der Ackerschiene montiert, hauptsächlich um schnell einmal den Pferdeanhänger umstellen zu können, selten fahr ich damit auch mal kurz in den Nachbarort Einstreu holen.
Anfangs hab ich auch lang herumprobiert, wie denn die Ackerschiene gegen das Drehen gesichert werden könnte; bis ich draufgekommen bin, daß sie sich, wenn der Anhänger angekoppelt ist, ohnehin nur ganz wenig verdreht, weil sie von der eingerasteten Hängerkupplung in Position gehalten wird.
Hält auch bergauf und querfeldein.

(Ich hoffe, den lieben walterst hebt's jetzt nicht wieder aus den Schuhen; vielleicht hilft's ja als Erklärung, daß wir nach dem Krieg russisch besetzt waren ;-)

Interessierter antwortet um 30-12-2011 08:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Schellniesel, dein Dreieck ist aber auch nicht gegen das Ausheben gesichert, so wie alle anderen Eigenbaulösungen, am Besten und am Sichersten ist die Lösung von Bayr, deutsche Gründlichkeit eben

AnimalFarmHipples antwortet um 30-12-2011 09:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Ans Ausheben der Hydraulik hab ich noch gar nicht gedacht, ist aber bei einem Tandemanhänger eigentlich auch kein Thema, von ganz ganz extremen Ausnahmesituationen vielleicht einmal abgesehen ... touché ;-)

mosti antwortet um 30-12-2011 10:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
meine lösung, starke flacheisengabel an ackerschiene angeschweißt, welche ca. 20cm vor fanghacken über und unter hubstrebe einfädelt, passt nicht bei allen traktoren da hubstreben sehr unterschiedlich stark sind

1144 antwortet um 31-12-2011 09:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerschine feststellen
Hallo und wie verhält es sich bei einem einachsanhänger??

Bewerten Sie jetzt: Ackerschine feststellen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;319667
Login
Forum SUCHE
Landmaschinen - Privatmarkt
    Gebrauchtmaschinenmarkt
    Landtechniknews

    Universalschieber Schneeade im Test

    Herkömmliche Schneeschieber oder Besen stoßen oft an Grenzen, die der neuartige Universalschieber „Schneeade“ Herstellerangaben zufolge überwindet. Wir haben das Gerät in der Praxis getestet.

    Regent bringt Update für Sämaschine Seedstar

    Für seine Aufbausämaschine Seedstar stellt Regent einige Neuerungen vor. Das neue Bedienterminal Seedtron V2.0 führt den Anwender durch die Maschinen-Einstellung. Zwei LED-Scheinwerfer sorgen für mehr Licht beim Befüllen, Abdrehen und Säen. Zudem hat Regent die Doppelscheibenschare überarbeitet.

    Lenktriebachse - wenn der Ladewagen lenkt und anschiebt

    Sie glauben, Steilflächen sind nur mit Zweiachsmäher und Transporter zu bewirtschaften? Weit gefehlt. Der Lenktriebachs-Anhänger von Urs Schmid macht den etablierten Bergmaschinen Konkurrenz, wie uns Praktiker geschildert haben.
    Weitere Artikel

    Amazone eröffnet neue KTL-Lackieranlage

    Eine neue Lackieranlage nach dem KTL-Verfahren hat Amazone kürzlich eröffnet. Die auf ca. 8.000 m² überdachter Grundfläche erbaute KTL-Lackieranlage ist auf eine Kapazität von 750.000 m² zu lackierende Flächen pro Jahr ausgelegt. KTL steht als Abkürzung für kathodische Tauchlackierung. Der hochwertige Korrosionsschutz soll Automobil-Standard erreichen.

    Trimble organisiert Vertrieb neu

    Der Vertrieb der Trimble Agriculture-Produkte ist seit ab April 2017 in Deutschland und Österreich neu organisiert. Die geo-konzept GmbH gründet hierzu die neue Tochterfirma Vantage ES GmbH für das Gebiet Süd & Ost. Den Nordwesten Deutschlands wird die Firma Vantage Agrometius GmbH übernehmen.

    Neue Manager bei Case IH

    Der Landmaschinen-Hersteller Case IH stellt zwei neue Führungskräfte vor: Gabriele Hammerschmid übernimmt als Director for Sales Administration and Demand Planning die Aufgaben in Europa, Mittleren Osten und Afrika (EMEA) von Case IH. Zum neuen Marketing Director für diese Region hat der Landtechnik-Konzern Peter Friis ernannt. Sitz beider Funktionen ist in St. Valentin, Österreich, der europäischen Zentrale von Case IH.

    Aebi stellt X-Range-Modelle vor

    Mit den Modellen der neuen X-Range präsentiert die ASH Group, zu der unter anderem die Marken Aebi und Schmidt gehören, eine Serie von Spezialgeräten für Wintersportregionen, Bergbahnbetreiber und Organisatoren von Skisportevents.

    Rapid erteilt Lizenz für Teile ihrer Patentrechte am Heuschieber

    Der Schweizer Einachsgeräte-Hersteller Rapid erteilt der Firma Agrartechnik Seeber GmbH eine Lizenz zur Herstellung und zum Vertrieb von Heuschiebern mit Pickup.

    Maschinenring Tirol: Erstmals über 7.000 Mitglieder

    7.028 Landwirtschaftsbetriebe sind Mitglied bei einem der sechs Maschinenringe in Tirol – so viele wie noch niemals zuvor. Damit konnte 2016 erstmals die 7.000er-Schallmauer durchbrochen werden. Noch nie waren so viele Tiroler Landwirte Mitglied bei der bäuerlichen Organisation.

    Tulln und Wels: Zwei Agrarmessen in 2018

    Mit der Austro Agrar in Tulln und der Agraria Wels finden im Herbst 2018 zwei Landwirtschaftsmessen direkt hintereinander statt. Auf einen abwechselnden Termin alle zwei Jahre konnten sich die Verantwortlichen nicht einigen.

    Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis März 2017

    Nach einem deutlichen Aufwind im Vorjahr (Jänner bis März) gehen die Neuzulassungen auch bei den Obst- und Weinbautraktoren zurück. Sie sanken um 11 Stück, das macht 15 % aus.

    Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis März 2017

    Weiter rückläufig ist der Traktormarkt in Österreich. So sanken die Neuzulassungen von Standardtraktoren im Zeitraum Jänner bis März 2017 um 11,5 % oder 125 Stück. Es gibt aber nicht nur Verlierer unter den Herstellern.

    Helmut Claas mit der Dieselmedaille ausgezeichnet

    Helmut Claas, der langjährige geschäftsführende Gesellschafter der Claas Gruppe, ist vergangenen Freitag vom Deutschen Institut für Erfindungswesen mit der Dieselmedaille in der Kategorie „Erfolgreichste Innovationsleistung“ ausgezeichnet worden.

    Pöttinger Terrasem mit neuen Vorwerkzeugen

    Die neuen Vorwerkzeuge Wave Disc, zu deutsch Wellscheiben, stellt Pöttinger für seine Sämaschinen Terrasem R3 und R4 sowie Terrasem C4, C6, C8 und C9 und alle Maschinen mit Unterfußdüngung vor.

    Amazone verjüngt Selbstfahrspritze Pantera

    Die Selbstfahrspritze Pantera von Amazone erfüllt ab dem neuen Modelljahr die Abgasnorm 4 (Tier 4 final). Bei der Abgasnachbehandlung setzt der Hersteller auf die Abgasrückführung mit Dieseloxidationskatalysator und Dieselpartikelfilter.

    Amazone Cayron 200 V Pflug im Test

    Im Pflugsegment ist Amazone ein Newcomer. Für die Entwicklung der Baureihe Cayron hat sich das deutsche Unternehmen aber Profis geangelt. Das merkt man dem Gerät sofort an. Wir haben einen 5-Scharer auf Herz und Nieren getestet.

    Fendt 500 Vario, Fendt 700 Vario PowerPlus

    Mit dem neuen PowerPlus-Level bei den 500er- und 700er-Traktoren bietet Fendt auch für die Einstiegsmodelle in diesem PS-Segment die automatische Spurführung an.

    Fendt 800 Vario, Fendt 900 Vario Update

    Fendt erweitert das modulare, komfortable Hydraulikkupplungssystem FFC auf die Baureihen 800 Vario und 900 Vario.

    Deutz-Fahr beendet Partnerschaft mit Kverneland

    Mit 1. September 2017 endet die Lizenzvereinbarung für den Verkauf von Futtererntemaschinen der Marke Deutz-Fahr zwischen SDF und Kverneland.

    Fendt 300 Vario Profi Plus

    Im Vorfeld der Agritechnica rüstet Fendt seine Traktoren weiter auf. Den 300 Vario gibt es jetzt neu als ProfiPlus-Variante.

    Trelleborg erhöht Preise um 14 Prozent

    Eine durchschnittlichen Preiserhöhung um 14 Prozent für seine land- und forstwirtschaftlichen Produkte sowie Baumaschinenreifen kündigt Trelleborg Wheels Systems an. Das Unternehmen begründet diesen Schritt angesichts der steigenden Rohstoffkosten zu Beginn des Jahres 2017.

    John Deere feiert 1000. Selbstfahrer-Spritze

    John Deere hat in Europa kürzlich die 1000. selbstfahrende Pflanzenschutzspritze produziert. Die Jubiläumsmaschine wurde an einen Betrieb in Tschechien übergeben.

    Lemken bezieht neue Niederlassung in Frankreich

    Der Landtechnikspezialist Lemken hat 4,5 Mio. € in einen neuen Vertriebs- und Servicestandort nahe Orleans investiert. Frankreich stellt für Lemken den bedeutendsten Markt nach Deutschland dar.

    Gruber Aufbauladewagen ALW320S im Test

    Der ALW 3 S ist der jüngste Aufbauladewagen von Gruber. Das neue Ladeaggregat arbeitet mit drei mittig versetzten Schwingen. Was es mit der patentierten Förderkanalsteuerung TAC auf sich hat, erfahren Sie in unserem Testbericht.

    Achtung Betrug: User werden durch Angebot zu ihren Suchanzeigen um ihr Geld gebracht

    Ein dreister Betrüger schädigt derzeit User, die im Kleinanzeigenbereich auf Landwirt.com Suchanzeigen aufgeben! Hier finden Sie Informationen zu der aktuellen Betrugsmasche und wie Sie vorgehen sollten, wenn Sie selbst betroffen sind.

    Fella TH 431 DN Kreiselheuer im Praxistest

    Mit einem Gewicht von 385 kg gehört der Kreiselheuer TH 431 DN von Fella zu den Leichtgewichten in seiner Klasse. Wie sauber die Alpinmaschine arbeitet, erfahren Sie in unserem Praxistest.

    Hochdruckreiniger Kärcher HDS 13/20-4S im Test

    Sie müssen Ihre Maschinen von eingetrocknetem Schmutz, Fett oder Öl befreien? Ein Fall für einen leistungsfähigen Hochdruckreiniger mit Heißwasseranlage. Martin Abderhalden von der „Schweizer Landtechnik” hat das Profimodell HDS 13/20-4S aus der HDS-Klasse von Kärcher im Praxiseinsatz unter die Lupe genommen.