Lindenholz Stamm >50cm Durchmesser gesucht

Antworten: 7
markus131182 17-12-2011 18:47 - E-Mail an User
Lindenholz Stamm 50cm Durchmesser gesucht
Hallo!

Suche Lindenholz - Stammholz im Durchmesser von größer 50cm. Egal ob Meterstücke oder länger.

Bitte Angebote unter 0664/5015965

Besten Dank!
Mfg Markus


schellniesel antwortet um 17-12-2011 19:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindenholz Stamm >50cm Durchmesser gesucht
Könntest mit einer Ulme auch was anfangen?
Hätte da was!
Hat so 90cm Durchmesser der Kern ist etwas Braun?

Mfg Andreas


Landtechnik KLUG antwortet um 17-12-2011 20:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindenholz Stamm >50cm Durchmesser gesucht
hab eine! 4 einzelne stämme. kannst da anschaun wennst magst.



traktorensteff antwortet um 18-12-2011 12:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindenholz Stamm >50cm Durchmesser gesucht
@ Andreas
Gibts derzeit bei dir das große Schlägern der alten Bäume? ;-)
Bedenke aber, solche Bäume sind für die Natürverjüngung sehr wichtig und sollten nur herausgenommen werden, wenn sich auch bereits ein schöner Jungwuchs entwickelt hat.
Gerade Ulmen sollte man so lange wie möglich die Möglichkeit geben, Samen zu produzieren, weil eine Ulmenkrankheit umgeht und so lange der Baum gesund ist, sollte man ihn eigentlich nicht entfernen. Die Ulme ist leider ein immer seltener werdender Baum. Vielleicht stellst du wie von deiner Eiche ein Foto in dein Tagebuch?


schellniesel antwortet um 18-12-2011 21:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindenholz Stamm >50cm Durchmesser gesucht
@Traktorensteff
Nun ja wenn man schon was für die Wertholzsubmission schlägern will schaut man gleich den Ganzen Wald durch.
Und da kamen derzeit die drei eben in Frage: 1x Eiche 1x Bergahorn und eben die Ulme
Und da sind noch ein paar die noch ein paar Jährchen warten müssen. In 20-30 Jahren Kommen da ein Paar super Bergahorn nach. Auch die ein oder andere Eiche steht noch. Allerdings noch zu mager die sollen für die Submission schon an die 80cm Mittenstammdurchesser aufweisen!

Auch schöne Buchen stehen noch die derzeit keinen spitzen Preis haben.
Kirschen stehen auch ein paar herum die wenns der Preis erlaubt auch was sein könnten zu Versteigern!
Und leider haben die Kastanien diesen Parasiten der das Holz unbrauchbar macht den da hätte ich auch was schönes stehen gehabt!

Und zurück zur Ulme! Daneben steht ein Zwilling also kein schönes Stammholz aber der beleibt stehen. Und soweit ich mich entsinne stehen im weiteren Umfeld auch noch drei weitere kleinere Ulmen!

Wie du siehst ist das ein richtiger Mischwald!
Also die vorfahren haben die Aufforstung der Natur Überlassen und das schein nicht die schlechteste Lösung zu sein!

Mfg Andreas


fgh antwortet um 18-12-2011 22:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindenholz Stamm >50cm Durchmesser gesucht
@schnellniesel:
Wie recht du hast! Habe einige 20-30jährige Fichten Monokulturen, da kommt mir das grausen.... borkenkäfferanfällig... sobald es Hell wird kommen die Dornen... alles nur kein schöner Wald


markus131182 antwortet um 19-12-2011 20:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindenholz Stamm >50cm Durchmesser gesucht
Hallo!

Besten dank für die Angebote!!!
Habe schon Stämme.

mfg Markus


markus131182 antwortet um 19-12-2011 20:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindenholz Stamm >50cm Durchmesser gesucht
Hallo!

Besten dank für die Angebote!!!
Habe schon Stämme.

mfg Markus


Bewerten Sie jetzt: Lindenholz Stamm >50cm Durchmesser gesucht
Bewertung:
1 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;317747




Landwirt.com Händler Landwirt.com User