Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122

Antworten: 9
Johny6420 06-12-2011 20:57 - E-Mail an User
Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122
Wie ist der verschleiß und das pflugbild der maschinen (kein streifen). mfg


Paul10 antwortet um 06-12-2011 22:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122
Kauf dir lieber einen mit Streifen Die gehen leichter . Gruß Paul


maxho85 antwortet um 07-12-2011 10:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122
Hi

@Johnny6420
KAnn nur vom Lemken Vario Opal 7 sprechen. Habe diesen Pflug ohne Feldprobe gekauft, da ich im Winter beschlossen habe mir einen solchen zuzulegen. Vom Verschleis her bin ich zu 100 PRozent zufrieden. Grund: Habe bis jetzt mit einer Garnitur 150ha mit den ersten Scharren gearbeitet und noch keinen Anlass zu wechseln. Mit dem alten, den ich nicht Zitieren will (auf Mailanfrage sag ichs), hab ich schon bei 60ha neue Scharren gebraucht. Habe sehr viel Schotter und Sandgrund.
Lg MAx



Msbw21 antwortet um 07-12-2011 22:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122
Servus!

Ob Lemken oder Kuhn ist eine Sympathiesache. Beide Top Produkte.
Habe den Kuhn mit Blech gekauft und habe die Körper auf Streifen gewechselt. (habe teilweise extremen Moorboden)
Am Mineralboden war der mit Blech etwas leichter zu ziehen, aber das Pflugbild war bei beiden perfekt.
Die Schwachstelle beim Kuhn sind die Scharen der Vorschäler, welche aber eine kleine Schmiede in Slowenien im Nachbau fertigt und extra härtet.

Mein Onkel hat den Lemken und ist auch sehr zu frieden.
Preislich ist warscheinlich der Kuhn Interesanter.

Gruß Florian


Johny6420 antwortet um 08-12-2011 13:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122
Der kuhn ist billiger aber alle sagen lemken hat das bessere matertial. Sympatischer ist mir der lemken. Lagerhaus hat leider keinen lemken. Flure wie schnell fährst du? mfg


khardi antwortet um 08-12-2011 16:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122
Habe mir heuer einen Pöttinger 4 Schar Servo S35 plus gekauft. Ich kann bis jetzt nur sagen,
das er sich sehr gut einstellen läst. Wird von Firma am Acker gemacht. Er ist sehr leichtzügig. Pflugbild ist super. Beim Mollblech ist das neu W 46 mit 18" Schare drauf. Habe bis jetzt nur ca 7 ha geackert, weil ich ihn erst Ende Oktober bekommen habe. Stützrad und Vorschäler sind schnell zu ändern. Vom Verschleiß kann ich natürlich noch nichts sagen.

Die Jahre werden es zeigen

Gruß khardi


JAR_313 antwortet um 09-12-2011 09:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122
hallo,

dann kann ja der Lemken nicht schlecht sein, denn die Kinematik beim Pöttinger ist vom Lemken abgekupfert.

mfg josef


rocky1000 antwortet um 09-12-2011 12:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122
Hallo JAR 313 . Was ist die KINEMATIK ? Danke Fridi.


JAR_313 antwortet um 09-12-2011 12:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122
hallo,

meinte den Aufbau zur Einstellung von Zugpunkt und Schnittbreite der ersten Schar mit den zwei Spindeln im Parallelogramm.


mfg josef


Msbw21 antwortet um 13-12-2011 18:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122
Fahre 6 - 7 Kmh


Bewerten Sie jetzt: Erfahrung mit lemken opal 7 und kuhn 122
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;315673




Landwirt.com Händler Landwirt.com User