Eicher 4072 Probleme mit der Hydraulik

Antworten: 4
anderson antwortet um 07-11-2011 21:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Eicher 4072 Probleme mit der Hydraulik
Hallo,
ich bin kein Spezialist für diesen Typ, ich hatte mehr mit den Kleineren Typen, bzw. den mit Eichermotoren zu tun. Aber der Typ müsste (auch) die Zusatzpumpe für die Steuergeräte/ Lenkung vorne am Motor angeflanscht haben. Eicher hat mit solchen Zusatzausrüstungen die blauen MF aufgemotzt, um sich von schlichten MF Modellen abzugrenzen. Wenn die Zusatzsteuergeräte bei betätigter Kupplung nicht funktionieren, werden sie von der Getriebepumpe gespeist.
MFG
anderson



rotfeder antwortet um 08-11-2011 17:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Eicher 4072 Probleme mit der Hydraulik
Hallo!
Ich kenne Eicher nicht, doch bei den älteren MF, da weiß ich noch ein bischen aus den Fachschulzeiten. Der MF hat eine spezielle Hydraulik, eine Kombination aus Regelhydraulik und den sogenannten Raddruckverstärker der 60er Jahre. Die Kolbenpumpe im innern wird nicht defekt sein. Es ist wahrscheinlich nur das Steuergerät verstellt. Bevor du großartig das zerlegen beginnst, würde ich einen MF Spezialisten fragen. Es ist vermutlich eben auf den Raddruckverstärker geschaltet, da ist nur ein geringer Druck im Hydrauliksystem.


zifanken antwortet um 09-11-2011 17:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Eicher 4072 Probleme mit der Hydraulik
wenn du die hydl pumpe innen hast hast du einen mf eicher und du fragst am besten einen mf mechaniker (es wurde eine serie mf mit eichermaske überzogen) sonst hast du zf da liegt die hydl pumpe aussen)



Bewerten Sie jetzt: Eicher 4072 Probleme mit der Hydraulik
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;310963




Landwirt.com Händler Landwirt.com User