Get it on Google Play

Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??

Antworten: 9
teufelsdorfer1 05-11-2011 19:44 - E-Mail an User
Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??
Hallo zusammen!!

Hab mal überlegt Kompostwürmer zu kaufen und diese in meinem Misthaufen arbeiten zu lassen!
Hat von euch jemand schon soetwas versucht?

Ich habe ein wenig im Internet gestöbert und nicht recht viel gefunden.
500 Würmer kosten so zwischen 15-35€, also bei einem Versuch wär nicht viel verloren.

mfg teufelsdorfer1
muku8 antwortet um 05-11-2011 22:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??
Grüß Dich!

Interessante Idee, wo hast Du den den Preis her?,.. und welche Qualitätsklassen gibt es den bei Würmer ?..
Sind Kompostwürmer eine eigene Rasse?.....

Viele Fragen, bin schon gespannt auf Antworten,...
Muku

muku8 antwortet um 05-11-2011 23:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??
die meisten Fragen hab ich schn ergoogled, aber erfahrungen sind sicher Interesant,.
guate nacht
muku

theres antwortet um 06-11-2011 07:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??
Hallo muku8,
die kommen von selbst in den Misthaufen, wenn sie dort ihre richtigen Lebensbedinungen vorfinden.
Inzwischen wurlt es im Haufen.


schellniesel antwortet um 06-11-2011 19:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??
Ja hab die auch nicht kaufen müssen!

Organisches Material das noch nicht zuersetzt oder verdaut wurde muss auch im/am Haufen vorhanden sein und immer wieder neu dazukommen! Am besten Oberflächlich den da leben die "Kompostwürmer".

Bei mir war das eine mischung aus Pferdemist, Heu, Rindermist und laufend ist da immer wieder Angewelktes Gras drüber gekommen weil es nicht gebraucht wird.Ist mit dem Ladewagen auf 20cm geschnitten worden und einfach auf den "Misthaufen" oben drauf gekommen.

Dauerte dann nicht Lange bis es so aussah:



 

179781 antwortet um 06-11-2011 20:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??
Kompostwürmer sind eine eigene Gattung. Sie leben dort wo größere Mengen organische Substanz verrotten, nicht verfaulen!!!. Und zwar leben sie im Übergangsbereich zwischen Erde und Organischer Masse und hinterlassen bei ihrer Arbeit reinen Wurmkompost. Der ist eher ein Heilmittel, als nur ein normaler Dünger

Regenwürmer sind allgemein recht sensible Wesen und an bestimmte Lebensbedingugen gebunden. Ihre Vermehrung funktioniert daher nicht so einfach mit kaufen und wo hinschütten. Da muss das drumherum auch passen.

Gottfried

teufelsdorfer1 antwortet um 06-11-2011 22:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??
Danke mal für die Antworten!!
Wie hoch hast du den Mist/Dung aufgeschütten? Wie gut kommen die mit der entstehenden wärme zurecht ?

schellniesel antwortet um 06-11-2011 23:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??
Ist schichtweise gewachsen. War so zuletzt 1,5-m hoch. wenn wieder heu ect drauf gekommen ist eben noch höher aber das geht dann gleich wieder zusammen!
Mit der Wärementwiklung sind sie scheinbar gut zurecht gekommen den das Gras das da zeitweise drauf gekommen ist hat ganz schön wärme abgegeben.
in der Regel hab ich das Gras schon eher gut anwelken lassen weil frisches Gras doch auch Faul wird wenns zu dick liegt!

Mfg Andreas

mfj antwortet um 07-11-2011 09:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??

Faszinierend....wie ihr die „organischen Abbau“ erlebt, und dann noch die Erklärungen...

Wenn man Regen(Kompost)würmer im Misthaufen haben will, braucht man schon exzellentes Fachwissen, Geld oder Beziehungen, bzw. eine Beitrittserklärung zur RGM (Regenwurm-Genossenschaft Misthaufen eG).

Natürlich kann man auch den „globalen Arbeitsdienst“ aus chinesischer Regenwurmzucht frönen, die fressen sich so ziemlich durch alles, selbst wenn es Sprossen aus ökologischen Anbau sind.

Daher Tipp des Tages:

Vielleicht solltet ihr mal mit einem Mikroskop auf ein „Bodenplättchen“ schauen, und das Gewusel von Bodenlebewesen betrachten. Es wird Euch die „Sinne“ kosten....vor Überfluss !!

Übrigens: die besten davon haben ein „grünen Punkt“ auf ihrem Zellkörper – sie stehen für ökologisch nachhaltig organischen Abbau, und sind selbstverständlich zertifiziert, die mit dem „gelben Punkt“ sind schon nicht mehr so gut – und unterstützen nur noch die traditionelle Landwirtschaft.
Ganz schlimm sind die mit dem roten Punkt. Hochnäsig und erhaben, faul und besserwisserisch hocken sie zwischen Ton- und Humusplättchen und frönen zukunftsreichen Technologieverfahren...
Bäähh kann man da nur sagen !




harakiri antwortet um 08-11-2011 21:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??
hallo

es genügt, wenn du wurmreiche erde auf dem misthaufen aufbringst. steche ein paar grasziegel aus, die sind meist voller würmer. die kompostwürmer leben in der regel in den oberen 10 cm des bodens. hab auch schon gute erfahrungen gemacht, indem ich regenwürmer nach einem regen auf einer befestigten fläche eingesammelt und auf dem komposthaufen eingesetzt hab. in kurzer zeit haben sich die verkrochen. nach einigen wochen kann es schon sein, dass ein mistbrocken auseinanderbricht und ein ganzes wurmknäuel rausfällt.

Bewerten Sie jetzt: Habt ihr Erfahrungen mit Kompostwürmern im Mist??
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;310571
Login
Forum SUCHE
Privatmarkt - Düngetechnik
Gebrauchtmaschinen
Landtechniknews
Helmut Claas wird 90 Jahre alt

Helmut Claas wird 90 Jahre alt

Helmut Claas, langjähriger geschäftsführender Gesellschafter der Claas-Gruppe, wurde am 16. Juli 90 Jahre alt. Er baute den von seinem Vater und dessen Brüdern gegründeten Betrieb zu einem der weltweit führenden Landtechnikunternehmen aus.
Massey Ferguson feiert 70 jahre Ferguson TE20

Massey Ferguson feiert 70 jahre Ferguson TE20

Am 6. Juli 1946 rollte der erste Ferguson TE20 vom Band der ehemaligen Produktionsanlage in Coventry (GB). Der TE20 war die Idee von Ingenieur und Erfinder Harry Ferguson, dem Mitbegründer von Massey Ferguson.
Neue Deutz Traktoren der Serie 6 und 7

Neue Deutz Traktoren der Serie 6 und 7

Deutz-Fahr macht Tempo: Die überarbeiteten Traktormodelle der Serien 6 und 7 sollen schon bald im neuen Traktorenwerk in Lauingen vom Band laufen.
Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner-Juni 2016

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner-Juni 2016

Der Markt bei den Schmalspurtraktoren verläuft gegen den Trend. In dieser, vergleichsweise kleinen Kategorie, wurden im ersten Halbjahr des Jahres 2016 sogar mehr Traktoren zugelassen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.
Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner-Juni 2016

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner-Juni 2016

Im ersten Halbjahr des Jahres 2016 wurden um 180 Standardtraktoren weniger zugelassen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das bedeutet ein Minus von 6,8 %.
Oehler präsentiert neuen Hakenlift

Oehler präsentiert neuen Hakenlift

Oehler komplettiert sein bestehendes Hakenliftportfolio um das 13 Tonnen Modelle THKL 130. Es können Container mit einer Länge von 3.400 - 5.200 mm beladen werden.
Mehr Berichte

Amazone mit neuer Disc-Walze

Amazone hat das Programm seiner Nachlaufwalzen für passive Bodenbearbeitungsgeräte jetzt um die Disc-Walze erweitert.

Reiter Respiro R3 compact in der Praxis

Praktiker bescheinigen dem Respiro Pick-up-Bandschwader von RT Engineering großes Potenzial. Das bestätigen auch unsere ersten Einsatzerfahrungen.

CLAAS investiert in Elektronikentwicklungszentrum

CLAAS investiert in die digitale Zukunft und hat jetzt den Grundstein für ein neues Elektronikentwick-lungszentrum im südniedersächsischen Dissen gelegt.

Lemken Einzelkornsämaschine Azurit 9

Mit der Azurit 9 steigt Lemken in die Einzelkorsätechnik ein. Die Maschine bietet interessante Detaillösungen, wie das DeltaRow-Ablagesystem.

Giant V452T HD Hoflader im Praxistest

Der V452T HD von Giant ist ein robuster Hoflader mit viel Hub- und Schubkraft. Ein patentiertes Stabilisierungssystem reduziert die Kippgefahr bei Ladearbeiten. Wie sich die Maschine im Einsatz und am Prüfstand schlägt, erfahren Sie in unserem Praxistest.

Tarmstedter Ausstellung von 8. bis 11. Juli 2016

Von 8. bis 11. Juli 2016 finden sich rund 750 Aussteller auf der 68. Tarmstedter Ausstellung zusammen. Somit präsentiert sich die Traditionsausstellung auch 2016 eindeutig als größte regionale Schau des Nordens für die Bereiche Landwirtschaft, Landtechnik, Tierzucht, Energieeffizienz, Bauen, Haus und Garten.

Vertrieb für Valtra neu strukturiert

AGCO strukturiert mit ACA, BayWa Lamag und Mauch das Vertriebsnetz für Valtra in Österreich neu.

Mammut Futtermischwagen PM 2.5 SF im Praxistest

Der Futtermischwagen PM 2.5 SF von Mammut gehört mit 2,5 m Volumen zu den kleinsten seiner Art. Wie der kleine Selbstfahrer mischt und was wir im täglichen Einsatz erlebten, erfahren Sie in unserem Praxistest.

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis Mai 2016

Der Markt bei den Schmalspurtraktoren verhält sich nach wie vor gegenläufig zu den Standardtraktoren. In den ersten fünf Monaten wurden um über 20 % mehr Obst- und Weinbautraktoren zugelassen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle:

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis Mai 2016

Der Rückgang bei den Traktorzulassungen ist im Mai wieder etwas angestiegen: -12,5 % bei den Standardtraktoren

Vicon Kreiselzettwender Fanex 684 und 904

Im Bereich der Kreiselzettwender erweitert Vicon sein Sortiment um die beiden Modelle Fanex 684 und 904.

Vicon Pressen mit schwenkbarer Deichsel

Für seine variablen Pressen bietet Vicon nun eine schwenkbare Deichsel an. Mithilfe von Füllstandssensoren sorgt sie eine automatische und gleichmäßige Füllung der Ballenkammer.

Reiter Respiro, der neue Pick-up Bandschwader

Respiro heißt der neue Schwader von Reiter Innovative Technology. Beste Futterqualität ohne Erde und Steine: Das ist die Vision des Erfinders. Wir verraten Ihnen wer hinter der Maschine steht und wie sie funktioniert.

Claas wird „russischer Hersteller“ für Mähdrescher

Claas hat mit der Russischen Föderationen einen speziellen Investitionsvertrag unterschrieben, wonach der Landtechnikhersteller offiziell den Status eines „russischen Herstellers“ - mit allen Vorteilen - erlangt.

Reichhardt erweitert Geschäftsfeld um Elektronikfertigung

Im Juni 2016 übernahm der Steuerungstechnik-Hersteller Reichhardt die Elektronikfertigung der Meco Elektronik in Lautertal-Engelrod im Vogelsbergkreis. Reichhardt erweitert damit sein Produktportfolio um die Fertigung von elektrischen und elektronischen Baugruppen und Geräten.

Lely sagt Teilnahme an der EuroTier 2016 ab

Der niederländische Melk- und Landtechnikhersteller Lely nimmt aufgrund der Milchpreis-Krise nicht an der EuroTier 2016 teil. Die geplanten Ausgaben für die Firmenpräsentation auf der Messe in Hannover wird Lely zur Unterstützung von Landwirten einsetzen.

Posch AutoCut im Praxistest

Die automatische Kreissäge AutoCut von Posch schneidet Holz ohne manuellen Eingriff. Eine Person schafft mit ihr über zwölf Raummeter Holz pro Stunde. Wir haben uns den Brennholzautomaten in einem Praxistest für Sie angesehen.

Sauerburger Grip 4 Zweiachsmäher

Sauerburger hat eine neue Grip 4 Zweiachsgeräteträger-Baureihe vorgestellt.

Steyr 4120 Multi im Fahrbericht

Knapp drei Jahre nach der erfolgreichen Markteinführung verpasst Steyr seinem Multitalent ein technisches Update: Das automatisierte Getriebe, die neue Vorderachsfederung und die Multicontroller-Armlehne steigern Bedien- und Fahrkomfort.

Steyr 4145 Profi CVT im Fahrbericht

Steyr hat dem Profi das neue Design der Terrus-Baureihe verpasst. Die Traktoren fahren mit der neuesten CVT-Technik. Mehr Modelle, stärkere Motoren und noch mehr Ausstattung vergrößern das Angebot im mittleren PS-Segment.

Westermann Cleanmeleon 2 im Praxistest

Das Cleanmeleon 2 von Westermann ist am Hof und im Stall vielseitig einsetzbar. Es überzeugt durch seine kompakte Bauweise und Wendigkeit. Wie sich das Allroundgerät beim täglichen Futterschieben und Spaltenreinigen schlägt, erfahren Sie in unserem Praxistest.

Rapid Monta, die neue Schweizer Bergmaschine

Rapid erweitert sein Motormäher-Sortiment: Der neue Monta leistet 14 PS, fährt hydrostatisch und treibt die Geräte mechanisch an.

Dreikreiselschwader im Eigenbau

Für mehr Schlagkraft bei der Futterernte hat sich Landwirt Alois Kaiser einen Dreikreiselschwader gebaut. Wir haben ihn auf seinem Betrieb besucht, wo er uns die Maschine im Einsatz gezeigt hat.