hackschnitzelpreise saison 2011/12

Antworten: 8
Haa-Pee 03-11-2011 21:44 - E-Mail an User
hackschnitzelpreise saison 2011/12
würde mich interessieren um welchen preis ihr derzeit hackschnitzel verkauft!?

weichholz G30 2 jährig am polder abgelagert feuchte ca 28 prozent?- 19-24 .-€

weichholz G30 atro tonne 115.-€

nach langer durststrecke im forst nähern sich die produkt preise mal endlich wieder einem annehmbaren niveau!

bin seit heuer ordentlich am aufforsten ca 6000 jungbäume bis jetzt gesetzt

vorwiegend larix eurolepis(hybridlärche) als nebenbestandsholz für hackschnitzel produktion nach 20 jahren (tanne-fichte-buche-ahorn endbestand)

dann einen südhang wiese aufgeforstet mit robinie.ungarische herkunft gerad wüchsig.

hat jemand erfahrung mit dem blauglockenbaum oder kaiserbaum (paulownia) im kurzumtrieb am betrieb wesentlich schneller wachsend als weide pappel und härteres holz das selbst innerhalb kurzester zeit abtrocknet(vorteil von trockenem hackgut im gegensatz zu weide und pappel)

nachteil die ersten 5 jahre müssen indoor verbracht werden wg frostgefahr!
und teure kultur begründung!

wäre jemand bereit in eine paulownia kultur im kollektiv als pendant zu den teak holz plantagen in costa rica (teak holz internatinal börse wien notiert)
in den südlichen gefilden in österreich zu investieren?

freu mich auf konstruktive einträge und lasst des landwirt forum dadurch ned zu einem katzen und esotherik forum "versandeln"....;-)




50plus antwortet um 03-11-2011 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
hackschnitzelpreise saison 2011/12
@haapee

Dir mag das komisch vorkommen, wenn man dazu so viel schreibt, aber genau da liegt das Problem. Diese Leute nehmen ihr Tierchen ins Bett mit, das Hunderl darf vom gleichen Kekserl einmal abbeißen, dann ißt der Besitzer weiter, sie nennen die Tiere ihre Kinder, geben ein halbes Vermögen für die Operationen der 13 jährigen Katze aus.....und wenn einmal 98 % der Bevölkerung so lebt, dann sind wir Bauern, die die Tiere im Stall halten, das grausame Volk.

Wehret den Anfängen! Das haben wir Bauern aber leider schon jahrzehntelang verschlafen. Anstatt sie aufzuklären, haben wir uns noch auf ihr Niveau gestellt mit der Werbung vom "Ja, natürlich - Schweinderl".



Haa-Pee antwortet um 03-11-2011 22:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
hackschnitzelpreise saison 2011/12
hm dieser thread behandelt hackschnitzel und fachspezifische fragen...
mir scheint manche sind schon traumatisiert.....



50plus antwortet um 03-11-2011 22:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
hackschnitzelpreise saison 2011/12
...bezieht sich auf deinen letzten Satz im ersten Beitrag!

Ich hoffe, du kriegst noch Antworten auf die Hackschnitzel....




agilolf antwortet um 22-11-2011 15:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
hackschnitzelpreise saison 2011/12
Hallo haapee.
Aternativ zu einer klassischen Investition in ein Waldgrundstück käme unter Umständen eine Investition in eine Kurzumtriebs- oder Wertholzplantage in Frage.
Hast Du konkrete Pläne ?



matgut antwortet um 02-08-2016 10:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
hackschnitzelpreise saison 2011/12
Wir haben bereits mehrere Jahre Erfahrung mit der Blauglocke gesammelt und besitzen auch mehrere Plantagen!

Sollten Sie weiter Interesse an der Paulownia haben, kontaktieren Sie uns einfach unter:

office@paulownia.at bzw. 0664 378 09 97


beglae antwortet um 02-08-2016 12:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
hackschnitzelpreise saison 2011/12
mir wurde auch vor 5-6 Jahren geraten Holz Plantagen anzulegen hab ich aber gelassen.


xaver75 antwortet um 29-06-2018 21:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
hackschnitzelpreise saison 2011/12



Bewerten Sie jetzt: hackschnitzelpreise saison 2011/12
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;310267




Landwirt.com Händler Landwirt.com User