Wie EU-Abgeordnete absahnen

Antworten: 16
Muuh 29-10-2011 21:13 - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
RTL: Wie EU Abgeordnete absahnen
 


Joe_D antwortet um 29-10-2011 22:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
..........ups der Bericht ist aber peinlich, darum sind diese "Job´s" soo beliebt und die Gurkenkrümmung so wichtg;-)


regchr antwortet um 30-10-2011 11:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
ICH GEH MAL DAVON AUS DAS DIE DIE ÜBERNACHTUNGEN AUCH BEZAHLT BEKOMMEN UND NATÜRLICH EIN ESSE VOM FEINSTEN;DA WIRD EINEN SCHLECHT BEI SOLCHEN AKTIONEN;SCHÄMEN DIE SICH NICHT VOR DEM HART ARBEITENDEN NORMALEN VOLK UNSERE VERTRETER



tch antwortet um 30-10-2011 11:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
Es steht jedem frei was er aus seinen Leben macht.... die einen werden AMAkontrollore die anderen Politiker.....
Texte sind einfacher zu lesen wenn nicht ausschließlich Großbuchstaben verwendet werden.....

tch


Johannfranz antwortet um 30-10-2011 12:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
@tch

stimmt ! Du lebst doch wohl nicht auch auf Kosten der WIRKLICH arbeitenden auf grossem Fuss und schaust mitleidig von oben herab , hm ?


tch antwortet um 30-10-2011 12:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
wer sind die wirklich arbeitenden?
Milchbauern
Ackerbauern
Forstwirte?
Rumänische Forstarbeiter
Apfelbauern?
Weinbauern?
Hausfrauen?
Asphaltierer?
Busfahrer?
Lehrer?
Arzte?
Leiharbeiter in der Zementindustrie?
Schweisser?
Gerüstbauer?
Werftarbeiter?
Dachdecker?
u.v.a. mehr....

Du musst Deine Frage etwas konkreter stellen, dann kann ich Dir eine Antwort dazu schreiben
Von oben auf andere herabschauen passiert immer wieder, was soll ich dagegen machen? nicht auf eine Leiter steigen?

tch



walterst antwortet um 30-10-2011 12:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
@tria
wie wird Dein Ratschlag ausschauen, wenn jemand z.B. Kunstfehler in der Medizin anprangert oder fehlerhafte Gerichtsurteile?


teilchen antwortet um 30-10-2011 13:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen

@walterst

Du musst aber schon zugeben, dass es für einen Politiker weniger fachlicher Qualifikation bedarf als für einen Mediziner oder Juristen.
Hier geht es ja nicht um eine fachliche Qualifikation, sondern um ethisches Wohlverhalten. Grundsätzlich ist es sehr gut, dass das gezeigt wird und dass unsere Vertreter wieder einmal Gelegenheit haben, ihr persönliches Schamgefühl zu spüren.

Dieses Video kreuzt in verschiedenen Versionen herum. Die Stimme von Hans-Peter Martin ist deutlich im Hintergrund zu hören, es ist klar, dass er das Reporterteam organisiert hat.
Da hat sich ein Bock zum Gärtner gemacht. Er ist wohl der größte Absahner von allen gewesen. Gott sei Dank gewesen.



freidenker antwortet um 30-10-2011 13:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
schon sehr peinlich , was da einige Eu-abgeordnete aufführen (die, die das machen und die , die dabei zu/wegsehen)


walterst antwortet um 30-10-2011 14:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
@teilchen
Bitte um Entschuldigung - es ist mir im Überfliegen des Textes ein Lese-Schlampigkeitsfehler passiert. Ich habe Trias Eintrag so aufgefasst, dass er die Empfehlung für eine eigene Kandidatur bei der nächsten Wahl abgegeben hätte. Das hat er aber nicht.
Seine Aufforderung, die nächste Wahl zu nutzen ist schon ok.

"Grundsätzlich ist es sehr gut, dass das gezeigt wird und dass unsere Vertreter wieder einmal Gelegenheit haben, ihr persönliches Schamgefühl zu spüren. "
Das unterschreib ich Dir jederzeit.
Und es sollte die Abzocke sofort abgestellt werden und nicht nur zu Wahlterminen.




teilchen antwortet um 30-10-2011 15:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen

@Walterst

Ich hatte es auch so gelesen wie Du.
Ad Schamgefühl - ich denke, es muss in der menschlichen Natur liegen, dass das eigene innere Rechtsempfinden nur bei sehr wenigen Menschen auch dann noch funktioniert, wenn sie zugreifen könnten wie sie wollten ...
Bei Politikern wird eben sichtbar, was in vielen Menschen im Geheimen tickt.
Sie sollten die ethische Speerspitze unserer Gesellschaft sein, dabei sind sie nur die sichtbare Spitze eines Eisbergs und repräsentiert die gesellschaftlichen Schwächen. Nicht schlechter und nicht besser als sie Masse.
Würden sie nur wieder mehr die Speerspitze sein!



beginner antwortet um 30-10-2011 17:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
Wir haben es aber auch zugelassen, oder? Die Gesetze, die diesen Raubbau an uns möglich lassen wurden ja gemacht und ungwollt oder gewollt zugestimmt.

Politiker sollte eine Ehrensache und keine Karriere sein.

Durschnittsgehalt eines Arbeiters müsste reichen und Arbeiterpension nach 20 -30 Jahren Dienst. Alles andere ist eben nur Raubbau.




beginner antwortet um 30-10-2011 17:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
Wir haben es aber auch zugelassen, oder? Die Gesetze, die diesen Raubbau an uns möglich lassen wurden ja gemacht und ungwollt oder gewollt zugestimmt.

Politiker sollte eine Ehrensache und keine Karriere sein.

Durschnittsgehalt eines Arbeiters müsste reichen und Arbeiterpension nach 20 -30 Jahren Dienst. Alles andere ist eben nur Raubbau.




Joe_D antwortet um 30-10-2011 18:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
es hat alles sein für und wieder ..... gute Politiker wollen auch dementsprechend Leben, gesteh ich ihnen auch zu...sonst wären sie ja wo anders, wo sie sicher auch sehr gut bez. werden
die Frage ist nur, kommen nur die durch die entsprechend Ellbogentechnik haben, wegen dem Gehalt ....und die wirklich guten sich das einfach nicht antun wegen dem Gehalt?
zum Glück gibt es ja die "Piraten" (in Berlin)wo wieder alle von vorne beginnt....;-) wenn selbst eine Grüne gegen die Lifttür rennt und sich den Kopf anschlägt das sie nachher weint.....


beginner antwortet um 30-10-2011 18:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
Ich geh auch arbeiten für ein Normalgehalt...mehr sollen die auch nicht haben.

Wieviele Menschen arbeiten gern unentgeldlich in einem Verein?

Also wie gesagt für sein Land was zu tun ist Ehrensache..keine Karriere.

Entlohnung ja,..aber sicher nicht so, dass das Geld denen den Kopf komplett verdreht...




Johannfranz antwortet um 30-10-2011 18:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie EU-Abgeordnete absahnen
@ teilchen

Du sprichst von Schamgefühl bei unseren Vertretern ; gibt es denn bei denen so was überhaupt ????


Bewerten Sie jetzt: Wie EU-Abgeordnete absahnen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;309136




Landwirt.com Händler Landwirt.com User