financetom 09-09-2011 21:23 - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Hallo in die Runde!

Eine meiner Mutterkühe hat seit 3 - 4 Tagen ein neugeborenes Kalb.

Es will und will nicht trinken. Habe schon "alles " versucht

u. a Kuh auf der Weide an einem Traktor angebunden + dann das Kalb "hinzugezwungen " - (2 - 3 h )

die Kuh gemolken etc.

jetzt ( 21 Uhr ) geb ich mal W O

Das Kalbl hat manchmal Ansätze des Saugreflexes gezeigt. - naja

habe die Kuh mittlerweile wieder losgelassen - Kalb + Kuh zeigen aneinander Interesse.

Was soll ich tun???

fragt Thomas


rotfeder antwortet um 09-09-2011 21:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Hallo!
Bist du sicher, das es keine Milch aufgenommen hat? Nach ein paar Tagen ohne Milch, da müßte es schon ziemlich groggy sein. Ich versuche auch immer nach der Geburt dem Kalb Biestmilch reinzubringen. Das gelingt nicht immer. Wenn das Kalb nicht saufen will, oder z.B. eine Kalbin nicht stillhält, so überlasse ich sie in einer Abkalbebox einfach ihrem Schicksal. Ich befürchte auch immer, das das Kalb nichts bekommt, weil man nie etwas sieht, doch bis jetzt gab es noch nie ein Problem. Die haben sich das heimlich untereinander ausgemacht.


financetom antwortet um 09-09-2011 22:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Bin mir (leider ) fast sicher, daß das Limo- Stierl keine Milch aufgenommen hat ( Bauch total leer ). Es beißt "die Zähne " zusammen, sodaß man fast den Finger nicht reinbekommt ( habe mir selbigen an den Zähnchen aufgeschnitten ). Habe das ganze Flotzmaul des Kalbls mit Milch vollgespritzt - in den Eimer reingemolken und ihm zu saufen gegeben etc.

Das Viecherl liegt immer abseits der Herde außerhalb vom E- Zaun (keine Mutterbindung? )

Ich blicke nicht mehr durch...



kraftwerk81 antwortet um 09-09-2011 22:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Tierarzt bevors zu spat is! Wenns ubersaeuert is (ev. fruchtwasser oder schleim in der lunge?) sollte sofort gepuffert werden dann ist auch der saugtrieb schnell wieder da.


179781 antwortet um 09-09-2011 22:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Das das Kalb ausserhalb vom Zaun liegt ist in der ersten Tagen normal.
Wenn es drei Tage alt ist und noch lebt trinkt es höchstwahrscheinlich auch.
Mit Sicherheit kann man das aber nur sagen, wenn man es gesehen hat. Und nachdem du es schon ordentlich sekiert hast, wird es sich hüten, in deiner Gegenwart sein Versteck zu verlassen und zur Kuh zu gehen.
Normalerweise ruft eine Mutterkuh das Kalb wenn sie der Meinung ist, dass es trinken soll. (Wenn sie das nicht tut ist sie keine Mutterkuh, sondern eine blöde Kuh). Wenn die Kuh ruft und das Kalb nicht kommt, dann muss man sich Sorgen machen, dass das Kalb etwas hat.

Gottfried


norps antwortet um 10-09-2011 08:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Feuerwehrkapperl aufsetzen :-)


helmar antwortet um 10-09-2011 09:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Versuch mal dem Kalb den Steiß/Schwanzwurzel mit einer Bürste zu kratzen, wenn du es entweder tränkst oder die Kuh fixiert hast. Wie schaut die Milch aus, hat die Kuh etwa eine Euterentzündung? Geht aus allen Zitzen die Milch raus? Kann durchaus so gewesen sein dass dickes Sekret die Strichkanäle verstopft hat und dass das der Kuh unangenehm beim Saugversuch gewesen ist und sie das Kalb verjagt hat. Hatte vor kurzem bei einer Kalbin sowas beim Melken, inzwischen ist das in Ordnung und die ZZ ist 30.000. Wenn sich die Kuh ausmelken lässt, würde ich das jedenfalls mal tun.
Mfg, Helga


financetom antwortet um 10-09-2011 10:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Tja - mittlerweile ( ~ 10 Uhr ) liegt das Kalbl in der Koppel rum + die Muhkuh ist irgendwo in der Nähe. ( ~ 20 - 30 m ) Habe das Viecherl aufgescheucht und dann gings doch in Richtung MAMMA - (ohne dort zu tanken... )

Zitzen sind mE nicht benutzt worden ( Verschmutzung a d Zitzen vorhanden )

Milch kam gestern rotbraun aus allen vier Strichen raus. Die MuhKuh hat sich mein Gemelk gefallen lassen und die Milch ist gestern normal eingeschossen...

Ich glaube, es ist sinnvoll, nur weiter zu beobachten.

Eine Kuh macht Muh - viele Kühe machen Mühe... naja

OOODER ????




johannes1291 antwortet um 10-09-2011 12:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Hallo ich hatte schon paar mal das gleiche problem. Einmal habe ich einem Kalb einen Schlauch direkt in den Labmagen geschoben und die Milch hinein gelehrt :-D. Inzwischen ist sie eine stattliche Kuh geworden und hat letzten Winter ein gesundes Kuhkalb zur Welt gebracht. Allerdings rate ich dir von dieser Methode ab da ich beim zweiten Kalb weniger Glück hatte ( Der Schlauch ging in die Luftröhre anstatt in den Magen)


Cooky antwortet um 10-09-2011 12:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Hallo Tom!

Würde trotzdem den Tierarzt dazu tun. Ist es möglich das das Kalb/ Kuh Selenmangel haben. Dabei haben die Kälber wenig oder keinen Saugreflex. Aber das kann auch sonst noch so viele Ursachen haben und deshalb würde ich, wie gesagt, denn TA sich das mal anschauen lassen.

Würde auch das Euter der Kuh waschen bezw. abputzen und eventuell a bisserl einschmieren wenn die Zitzen rissig sind.
Wünsch da alles Gute mit deinem Kalb!

MFG Cooky


Johannfranz antwortet um 11-09-2011 18:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
versteht Ihr Spass ?

Da gabs mal so ne Empfehlung wenns Kalb nicht sauft dann setz ihm doch ein Feuerwehrkapperl auf .....................


rotfeder antwortet um 11-09-2011 20:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Hallo!
Wenn es gar nicht angepackt hat, da ist Selenmangel natürlich auch in Erwägung zu ziehen. Da müßte aber der Tierarzt ran.


179781 antwortet um 12-09-2011 22:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neugeborenes Kalb sauft nicht
Was ist aus dem Kalb geworden?

Gotfried


Bewerten Sie jetzt: Neugeborenes Kalb sauft nicht
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;303418




Landwirt.com Händler Landwirt.com User