Steyr Ladewagen - Entwicklung, Produktion und Auflassung

Antworten: 5
bauersüdtirol 07-08-2011 23:00 - E-Mail an User
Steyr Ladewagen
Hallo wer kennt die Geschichte von der Entwicklung bis zur Produktion des Steyr Ladewagens, bis zu deren Auflassung?


AnimalFarmHipples antwortet um 08-08-2011 14:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Ladewagen
Der Ladewagen wurde eigentlich von einem Schweizer namens Weichel erfunden.
Offenbar hat Steyr ihm die Patentrechte abgekauft, zumindest steht auf den alten Junioren noch "System Weichel - in- und ausländische Patente".
Wie das damit zusammengehlt, daß auch andere Hersteller schon sehr früh Ladewägen nach dem Prinzip Pickup + Kratzboden gebaut haben, weiß ich nicht.
Auch nicht, warum das Ur-Design bis zum Schluß im wesentlichen erhalten geblieben ist.


fgh antwortet um 08-08-2011 14:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Ladewagen
Auszug aus dem Netz:

60er Jahre: Blütezeit der Ladewagen-Produktion
Im Bestreben, den Traktor mit arbeitserleichternden Maschinen zu ergänzen, griff Steyr 1961 die Idee Ernst Weichels, Landwirt aus dem deutschen Heinigen, auf und entwickelte den selbstaufladenden Anhänger als Ladewagen zur Serienreife. Der Steyr Hamster wurde zu einem Produkt aus St. Valentin und bildete eine ideale Kombination mit den grünlandtauglichen Traktoren aus demselben Werk. Insgesamt wurden 64.000 Ladewagen produziert.





AnimalFarmHipples antwortet um 08-08-2011 15:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Ladewagen
Ok, doch kein Schweizer, siehe auch Wikipedia.
 


walterst antwortet um 08-08-2011 15:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Ladewagen
Interessant ist ja bei der Erfindung des Ladewagens, dass man erst so spät die Systeme Pick-Up und Kratzboden so spät kombiniert hat, obwohl beides schon Jahrzehntelang in der Landwirtschaft Eingang gefunden hatte.

Über die Anfänge nach System Weichel hinaus gäbe es zu Steyr Ladewägen sicher noch einiges zu entdecken, da vor allem in Ungarn und Polen der Steyr Ladewagen lange Zeit gebaut wurde.
Mein "österreichisches Produkt" Steyr KS 23 (der mit dem Hamster nicht viel gemeinsam hat) dürfte ein absoluter Vollpole sein.


golfrabbit antwortet um 08-08-2011 16:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Ladewagen
Komme gerade vom Grünfutterholen, heute zum 1. Mal mit einem Pöttinger Boss(geliehen), da sich die Kupplung meines Mulis leider verabschiedet hat. Nun zumindest zum Gras aufladen bin ich von der sch... Vorlaufpickup geheilt, da lob ich mir die Reform - pickup System Weichel! Gibt m. E. bis heute nichts Besseres.

Josef(total ausgekuppelt)


Bewerten Sie jetzt: Steyr Ladewagen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;299921




Landwirt.com Händler Landwirt.com User