Problem mit Kraftstoffzufuhr beim John Deere 5820

Antworten: 2
BauerManfred 23-06-2011 17:14 - E-Mail an User
Kraftstoffprobleme John Deere5820
Hab bei meinem 5820 ein Problemm mit der Kraftstoffzuführung, habe die Filter mehrmals gereinigt und getausch, hat sich aber keine verbesserung ergeben.

3Symptome:
-er bricht für einige Minuten total mit der Leistung ein.
-er dreht den Motor kurzfristig ohne Gszugeben voll hoch
-läst sich nicht abstellen, läuft mit ganz geringer Drehzahl einfach weiter.

Hat jemand ähnliche Probleme und Erfahrungen?



johndeere_5720 antwortet um 23-06-2011 18:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kraftstoffprobleme John Deere5820
Hallo Manfred!

DAs hört sich aber danach an als würde deine ESP kurz vorm verrecken sein. Zieh einmal den Ölmessstab heraus, und schau ob nicht auch schon Diesel beim Öl mitdabei ist. Wenn Ja dann nicht mehr starten. Haben das Problem bei unserem Steyr 955 vor einem Monat gehabt. Gott sei Dank haben wir das noch rechtzeitig bemerkt, da bei uns sehr oft der Ölstand kontrolliert wird. Es war der ganze Messtab fast bis oben hin VOLL!!! Diesel und Öl.... --->>> Die Förderpumpe war defekt und so kam dann der Diesel ins Motoröl!

Und bei einem Kumpel von mir der hätte auch fast seinen Motor abgestochen wegen einer defekten dichtung in der ESP. Motor drehte wärend dem mähen voll hoch und konnte nicht abstellen. Gott sei dank hatte er noch schnell genug reagiert und die 4te rein getan und ihn mit dem Mähwerk niedergewürgt.

Nun hat zwar nicht viel mit deinen Symptomen zu tun, aber vielleicht hats ein bisschen geholfen.

mfg da johnny


BauerManfred antwortet um 24-06-2011 07:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kraftstoffprobleme John Deere5820
Danke für die Tips



Bewerten Sie jetzt: Kraftstoffprobleme John Deere5820
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;295099




Landwirt.com Händler Landwirt.com User