Ausbeulen eines Traktor-Tanks

Antworten: 5
Herbert3 18-06-2011 15:30 - E-Mail an User
Traktor Tank ausbeulen
Kann mir jemand Helfen
Welche Erfahrungen habt ihr beim Ausbeueln eines Tankes
Ich habe es Mit Druckluft Probiert aber es hat nicht viel genutzt da die Beule nur ein kleines Stück herausging
Für welche Technik könnt ihr mir Raten


Paul10 antwortet um 18-06-2011 22:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor Tank ausbeulen
Wieso ist denn überhaupt eine Beule drinn?Ist das ein Stahl oder ein Plastiktank?Wieviel Tankvolumen ging dir durch die Beule verloren?Ist die Beule von außen zusehen?
Der Tank von meinem 309er Fendt hat auch eine. Der liegt ja oben aufn Motor .Es war allerhand Dreck im Tank .Das mußte mal raus. Ich schloß meinen 50er Spitralschlauch ans Güllefass. Gab Vacuum aufn Schlauch und wollte den in den Tank halten. Leider passte der da garnicht rein .Er saugte sich auf der Öffnung fest und ratzfatz dellte der Tank von oben einige cm ein......... Naja nun gehen da wohl 2 Liter weniger rein.... Macht aber nix Eine Tankfüllung ist auch so teuer genug......
Gruß Paul


Herbert3 antwortet um 19-06-2011 08:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor Tank ausbeulen
Er ist zu sehen und es ist ein Blechtank



Heimdall antwortet um 19-06-2011 12:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor Tank ausbeulen
Da gibts verschiedene Methoden..
Geht die Delle um eine Kante? Dann wirds schwierig.
Wenn es eine recht "schöne" Delle an einer mehr oder weniger geraden Fläche ist:
Versuch irgendwo einen Scheibenheber, oder beim Bauhaus/Lagerhaus große Saugnäpfe zu bekommen. Falls dieser über die Delle ragt, könnte es mit rausziehen klappen.

Sonst müsstest du wohl oder übel den Tank ausbauen, komplett leeren, ne zeit entlüften lassen, Tankdeckel druff, und dann ein stück Draht anschweißen, die Beuel ziehen, abschleifen, fertig.

Ne andere Methode (die nicht immer funktioniert) ist mit einem Föhn die Beule richtig aufheizen, dann Eisspray drauf. Wenn du glück hast springt sie raus =).

Was du auch versuchen könntest, einen Nagel oder ähnliches mit Heißkleber an die Beule kleben und Ziehen. Wäre nicht so aufwendig als das schweißen, aber ob der Heißkleber genug hält um die Beule zu ziehen ist immer so ne frage.. Der Tank sollte beim auftragen vom Heißkleber und dem Nagel etwas angewärmt sein, damit hält der heißkleber besser.

Je größer die Beule um so leichter ist es auf jedenfall sie rauszubringen.

Viel Glück.


schellniesel antwortet um 19-06-2011 15:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor Tank ausbeulen
Wenns nur eine "Schöne" Delle in einer Geraden Wand ist dann den Tank luftdicht zu machen Traktor in die Sonne stellen und warten!

Weiß ja nicht aber bei den 200l Ölfässern klappt das Prima :-)

Mfg schellniesel


Paul10 antwortet um 20-06-2011 22:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktor Tank ausbeulen
Am besten mit Benzin füllen.Das dehnt sich noch besser aus...........


Bewerten Sie jetzt: Traktor Tank ausbeulen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;294605




Landwirt.com Händler Landwirt.com User