John Deere T550 HM - hat jemand Erfahrung mit diesem Mähdrescher?

Antworten: 3
Frauscherg 07-06-2011 19:46 - E-Mail an User
John Deere T550 HM
Wer hat Erfahrung mit einen Mähdrescher John Deere T550 HM Bj.2008 ?
Welche Mängel gibt es bei diesen Baujahr ?



welli antwortet um 14-06-2011 10:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere T550 HM
Hallo Frauschberg!

Zum T550 Hillmaster dieses Baujahres kann ich dir keine Auskunft geben.
Die T- Serie im allgemeinen sind jedoch sehr gute Maschinen.


JD8330 antwortet um 01-07-2013 23:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere T550 HM
Hallo, hatte vor 2 Jahren ein T 560 mit 6,70m Schneidwerk für 2 Tage dar, war mit dem Drescher sehr zufrieden, da er einen hohen Durchsatz hatte(ca. 4ha pro stunde im Weizen 95 dt pro ha.) und sowie leichte wartung und gute stroh sowie kornqualität.
Würde ihn auf alle fälle kaufen, aber leider ist er für meine 850ha Getreide zu klein.



CTS antwortet um 02-07-2013 07:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere T550 HM
T550 ist eine sehr gute Maschine.
Die Leistung des Mähdreschers hängt vom Motor ab, wenn du extreme Hanglagen und schweren Boden hast würde ich dir T560 raten der hat einen stärkeren Motor, ansonsten T550 obtimal.
Gruß
CTS


Bewerten Sie jetzt: John Deere T550 HM
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;293320




Landwirt.com Händler Landwirt.com User