Rostflecken im Asphalt

Antworten: 4
Muli1 07-06-2011 17:11 - E-Mail an User
Rost im Asphalt
Hallo
Als ich letztes Jahr bei unseren neuen Heubagger das mitgelieferte Eisenmehl- od. Eisenstaub in das Heckgewicht umgefüllt habe (ca.900Kg) ist mir einwenig auf den Boden gefallen. Habe zwar nachher sauber zusammen gekehrt, aber in den feinen Löchern ist wohl was drinnen geblieben.
Nun ist über den Winter ein ca. 1m² großer roter Fleck am Parkplatz entstanden, habe schon mit Rostlösermittel und auch mit Waschmittelpulver versucht ihm zu entfernen.
Aber nichts tut sich.
Als mich heute ein Gast fragte, ob ich den dort am Parkplatz immer das Schwein schlachten würde (er meinte wohl das seien Blutreste ) muß ich mir was anderes einfallen lassen.
Hat einer von euch eine Idee wie ich den Rostfleck aus den Asphalt bekomme ????
Würde mich über eure Meinungen freuen.
Mfg Muli1


AnimalFarmHipples antwortet um 07-06-2011 17:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rost im Asphalt
Eventuell Cola oder auch konzentrierte Salzsäure drüberleeren, einwirken lassen und dann gründlich abspülen.
Achtung auf die beißenden Salzsäuredämpfe beim Einwirken.
Und: Je länger Einwirken, desto besser; Abspülen auf möglichst kurzem Weg, sonst setzen sich dort auch wieder Rostteilchen an.
Noch besser wäre wohl, vor dem Abspülen möglichst viel mit feiner Katzenstreu, Ölbinder oder Sägemehl/Holzschleifstaub binden und wegkehren.

Vielleicht auch mit Oxalsäure nachbleichen.


schellniesel antwortet um 07-06-2011 23:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rost im Asphalt
Lackspray in schwarz drüber fertig!
Ist dann zwar wahrscheinlich ein etwas dunklerer Fleck aber Fleckerteppich is sowieso auf allen Österreichischen Straßen :-)

Mfg schellniesel



MUKUbauer antwortet um 08-06-2011 20:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rost im Asphalt
Großen Drahtbürstenaufsatz auf einen Winkelschleifer drauf

Hast mit dem Dreckfresser auf dem HD- Reiniger auch probiert?

mit Säuren und dergleichen wäre ich vorsichtig - je nach Region hast reines Kalkgestein im Asphalt und das löst sich dann auch ...

Oder sonst Bitumen drüber streichen ...




Muli1 antwortet um 10-06-2011 15:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rost im Asphalt
Hallo
Wollte über meine erfolgreiche Rostbehandlung am Aspahlt berichten und mich über eure Meinungen bedanken.
Das Cola draufschütten hat nichts gebracht, außer einen Prodest meiner Kinder (wenn ich Milch drüber geschüttet hätte währs wohl kein Proplem gewesen -leider)
Mit Säuren zu behandeln wäre mein letzter Ausweg gewesen.
Auch öfteres waschen mit dem Dreckfäser hat nichts gebracht (haben sich nur einige kleine Steine gelöst)
Die beste Idee hatte der MUKUbauer mit der großen Flex und der Drahtbürste,dies ging am besten.Habe die Fläche zweimal gemacht, zwischen durch wieder mit dem HD-Reiniger ausgewaschen. Super man sieht nichts mehr
Auch alle Ölflecken vom Parkplatz habe ich mit dem Winkelschleifer entfernt.
Mit einfachsten Sachen die größte Wirkung - nur die Idee muß man haben
Danke nochmal
MFG Muli1


Bewerten Sie jetzt: Rost im Asphalt
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;293308




Landwirt.com Händler Landwirt.com User