Kartoffeln striegeln

Antworten: 2
  02-06-2011 07:39  Landwirt8
Kartoffeln striegeln
Hallo
ich habe heuer Kartoffeln angebaut,
kann ich die Kartoffeln (10cm hoch) nochmals mit den Striegel bearbeiten und nochmals häufeln?
wie macht ihr das? (
danke

  02-06-2011 08:24  golfrabbit
Kartoffeln striegeln
Servus, ja sicher geht das. Setzen ca 0,8 ha Speisekartoffel und da auf Verzicht (ertragssteigernde Betriebsmittel und Kunstdünger) werden die mittels Vielzweckgerät (Feldherr ca. Bj. 70)1 - 2 mal "gejätet" D. h. mit kleinen Flügelscharen längs der Zeilen gelockert und Unkraut bekämpft(Wuchshöhe ca. 6 cm), dann händisch den kompletten Acker "gepeckt" und nach einigen Tagen mit anderen Aufsätzen gehäufelt(Ca. bei 15 cm - geht dann sehr schnell!) .Alles ziemlich wetterabhängig, bei Fleiß und Wetterglück aber als Eigenvermarkter weitaus rentabler als meine Butterhirschen.
Viel Glück Josef

  02-06-2011 13:36  cyber
Kartoffeln striegeln
Hallo Landwirt8

Ob und was du in deinen Kartoffeln machen kannst hängt ja wohl vom Boden - sandig bis lehmig - von der Feuchtigkeit, gerade bei letzterem, vom momentanen und dem zu erwartenden Wetter aber, grad beim Unkrautbekämpfen.
Und natürlich von deinen technischen Möglichkeiten.
10 cm Höhe ist noch gar nichts, bei Bedarf kannst du bis kurz vor Bestandesschluss fahren, sind dann leichte Kulturschäden gegen den Nutzen abzuwägen.
Wobei natürlich striegeln und häufeln von Hausaus nicht die wirkungsvollsten Maßnahmen sind.
Das Ziel ist auf alle Fälle ein Unkrautfreier Bestand beim Bestandesschluss ohne Handarbeit.


lg