Antworten: 3
  19-05-2011 20:12  manfreds
Pöttinger Hit 54
Hallo!
Wüsste einen schönen Pöttinger Hit 54, aber leider hat er keine Dämpfungsstreben. Mein Nachbar hat einen Fella mit der selben Breite, der fuhr nach dem 1.ha gleich zum Händler und ließ sie nachrüsten weil der Kreisel so viel hin und her schwenkte. Daher meine Frage an euch: Braucht man die Streben auch beim Pöttinger?
Wir haben kein steiles Gelände sondern viele Bodenwellen. Bitte euch um eure Hilfe.
MFG

  19-05-2011 20:21  Felder
Pöttinger Hit 54
Hallo!
Du kannst die Dämpfungsstreben jederzeit nachrüsten und würde das auch tun.Schont den Anbaubock (bei jeder Wendung sackt der Kreisler in die Mittelstellung)! mfg

  19-05-2011 22:53  fichtinger_h
Pöttinger Hit 54
Hallo! der HIT 54 (hatte selber einen .... jetzt HIT 69) ist eine schechte Wahl: zu großer Kreiseldurchmesser arbeitet nicht gut
Mein Rat: HIT 61 od. HIT 69 - natürlich mit Dämpfungsstreben

  20-05-2011 07:53  josefderzweite
Pöttinger Hit 54
habe hit 54 ohne dämpfungsstreben. schlackt sehr stark hin und her und dass auf absolut ebener fläche aber ich fahre jetzt schon ein paar jahre damit und zeigt nirgendwo ermüdung. natürlich wären dämpfer viel besser und ich werde sie auch noch nachrüsten.

der große kreiseldurchmesser zeigt starke nachteile in dichtem futter!!! wie der rat von fichtinger hit 61 oder 69 kaufen!