Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?

Antworten: 9
schellniesel 24-04-2011 18:43 - E-Mail an User
Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?
Hab gestern angebaut!
Nun ja die Bodentemperturen sind heuer ja schon auf Mitte Mai Niveau (15°C) hoffe das die Lufteperaturen den Kürbis da noch nicht noch eins mitgeben! Gefahr von Morgenfrost ist ja nicht ganz gebannt allerdings bis der aufgelaufen ist kanns doch auch noch mal 0°C haben da würd ja nix passieren! Später wärs dann Kritischer!

Der frühe anbau bringt beim Ölkürbis zwar nix aber die Bedingungen für die Saatbett (laut Tria) Bereitung waren einfach zu gut! Außerdem hatte ich schon einiges an aufgelaufenem Unkraut auf den Äckern und wollte daher nicht mehr warten!

Für die nötige Keimfeuchte hats es heute schon mal kurz drüber geregnet!

Passt soweit alles hoffe es geht so weiter!

Mfg schellniesel





Steira antwortet um 24-04-2011 18:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?
Hallo,
Hab auch gestern angebaut! allerdings hat´s bei uns noch nicht gerregnet! Wär aber schon sehr notwendig jetzt!!!

MFG A STEIRA


wene85 antwortet um 24-04-2011 20:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?
Hab auch gestern einen Teil meiner Kürbise gesetzt. Hat auch heute bei mir 3ml geregnet ganz oben ist es feucht weiter drinnen nicht mehr aber er sagt jetzt eh mehr regen an hoffe nur das der mai nicht zu feucht und kalt wird.
lg angerweber


wernergrabler antwortet um 24-04-2011 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?
Hallo!

Mein Versuch ist seit Mittwoch gesetzt.
Der "Rest" wird in der kommenden Woche gesetzt werden.

Regen zwecks Vorauflaufflächenspirtzung wäre nicht von Nachteil ...

mfg
wgsf


schellniesel antwortet um 24-04-2011 21:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?
@wene85

Komisch bei uns hat es schon 7l/m² geregnet! sind Luftlinie nichtmal 3km! Ja Kreuzstraße oben hat es so gut wie gar nix mehr geregnet da war grad mal die straße angefeuchtet!

Also bis zur Ablagetiefe is es schon feucht bei mir! Aber wie du sagst denke auch da kommt sowieso noch mehr Niederschlag!

@wgsf

Welchen Versuch hast den Unternommen? 75er Abstand?

Mfg schellniesel


melchiorr antwortet um 24-04-2011 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?
Hallo!
Bei uns in OÖ war es noch etwas zu früh obwohl die Bodentemperatur schon passen würde. Ich denke kommende Woche wird es geschehen wenn das Wetter passt.
Geregnet hat es bei uns seit zwei Wochen nicht mehr.
lg herbyy


wernergrabler antwortet um 24-04-2011 22:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?
@ schellniesel

Gleisdorfer Ölkürbis vs. GL Opal vs. GL Rustikal

mit 1,40 x 45 und 0,70 x 0,90 Abstand

mfg
wgsf


schellniesel antwortet um 24-04-2011 22:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?
@wgsf
Heuer gibts bei mir keine eigen Nachzucht und auch keinen Gleisdorfer mehr!

Wollte den den GL Diamant noch haben hätte aber nur Restbestanbd aus dem Vorjahr bekommen wollt ich auch nicht und so ist es der Gl opal geworden!


Hab den 140ger abstand und 43 in der reihe!
Den 70ger abstand trau ich mich nicht ganz da ich durch die enge Kürbisfruchtfolge nicht unbedingt wenig Unkrautdruck habe! Hab sogar eine Fläche wo das zweite mal Kürbis hintereinander ist. Also durcheggen ist pflicht und mache ich auch so gerne da beim Ranken die durchwurzelung auch leichter fällt!

Aber der Ölkürbis ist eh die Diva unter den Marktfruchtpflanzen und will jedes Jahr eine andere Behandlung je nach Witterung erweisen sich die Verschiedensten Anbaustrategien Vorteilhaft!

Mfg schellniesel




Bobbl antwortet um 25-04-2011 12:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?
Haben am Donnerstag Ölkürbis gesetzt das Wetter sollte nur mehr passen für die Unkrautspritzung


wernergrabler antwortet um 25-04-2011 14:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?
@ schellniesel:

Ja stimmt.
Patent gibts keines dafür. *gg*
Z.B. Mais wächst immer. Einmal a bissl besser, dann halt mal net so. Aber viel kannst dort net falsch machen.
Hab ihn deswegen auch heuer dabei, da ich durch die Flächenvergrößerung die Fruchtfolge "auflockern" kann.
Ob es sich auszahlt oder nicht wird sich weisen ...

mfg
wgsf


Bewerten Sie jetzt: Wer hat den Ölkürbis schon drinnen?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;288969




Landwirt.com Händler Landwirt.com User