strasser noch krasser als grasser....

Antworten: 22
Haa-Pee 20-03-2011 11:57 - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
es wird immer blasser um den strasser.....

es liegt in der luft dass sich der ex innenminister mit ein paar 100000 er euros locken und kaufen lässt.....

diese vorgangsweise ist durchaus glaubhaft wenn man so die sagen hört wie "gschert" der strassler an den schalthebeln agiert hat.

drum muss man eu parlamentariere fürstlich entlohnen sonst kommen sie auf schiefe gedanken und lassen sich ihr "honorar" von honorigen stellen der wirtschaft unter einhaltung bestimmter stimmungsmache kaufen......





agrobertl antwortet um 20-03-2011 12:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
der gehört sofort in den häfn und alle die fürs nix tun 100tsde euro kassieren.
500tsd von 5 versch. lobbyisten und dazu noch 14x8500 als abgeordneter.... und wenn er/sie nicht mehr aktiv in der politik verweilen eine fette politikerpension monatsgehälter wo andere ein ganzes jahr arbeiten...

so kann es nicht weitergehen, und wenn die schwarzen jetzt nicht mal gscheit aufräumen in den eigenen reihen, dann siehts wirklich schwarz aus

unsere volksvertreter arbeiten auch nur mehr in die eigene tasche
lg
bertl


pa1984 antwortet um 20-03-2011 12:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
Wer sagt denn, dass die Politiker von den Lobbyisten fürs Nixtun kassieren? Es handelt sich dabei doch um Beratungshonorare. Und dass so viele Ex-Politiker Manager bei Firmen werden, hängt doch nur mit ihrer Qualifikation zusammen. Schröder und Trittin haben sich doch für ihre Jobs in der Öl und Gasundustrie geradezu aufgedrängt. Klima bei VW ebanfalls.


777 antwortet um 20-03-2011 12:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
....ja haapee da fehlen einen echt die Worte....

zum Schein darauf eingegangen steht im ORF, um die wahren Hintermänner auszuforschen..




Woodster antwortet um 20-03-2011 12:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
das wird eine unendliche Polit-Diskussion.

Vorschlag:
a) Öffnung aller Parteispendenkonten
b) Einführung direkte Schweizer Demokratie, damit die Bürger endlich zum Korrektiv von Blödianaktionen der Regierer werden können.
c) Ende.



freidenker antwortet um 20-03-2011 13:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
http://www.youtube.com/watch?v=Zyg7m1J7O80


ganz a interessantes aufschlußreiches undercover-interview mit dem Ernstl im vergleich zu seinen ZIB- auftritten

mfg


walterst antwortet um 20-03-2011 13:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
Um so ein Geschäftsgespräch einer nicht ganz billigen ChristlichSozialen Nutte zu verstehen, frischt man doch gerne sein Englisch wieder auf.


Josefjosef antwortet um 20-03-2011 17:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
Dem Ernstl passiert sicher nicht mehr, als eben der Rücktritt.
Er kann sichs gut gehen lassen, in Zukunft.
Meiner Meinung nach muß jeder politisch Tätige, der sich etwas zu schulden kommen läßt viel härter bestraft werden als ein "Normaler" Östereicher.
Es gäbe so viele geschlossene Granitwerke in Österreich, die nur darauf warten im Handbetrieb von so manchen " Tätern" wieder geöffnet zu werden.
Dann können diese mal selbst testen, ob Arbeit wirklich f... macht.




rbrb131235 antwortet um 20-03-2011 17:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
Ich höhre morgen in meinem Bekanntenkreis schon wieder einige sagen, der H...er gehört her. Schön langsam gehen mir gegen dieses Gedakengut die Argumente aus.

Grüsse rbrb13


pepbog antwortet um 20-03-2011 18:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
Bin neugierig wie viele ex minister noch unter die "unschuldsvermutung" fallen und mit welchen Argumenten dies entschuldigt wird.
strasser, krasser usw ich biete euch lobbismus!
macht ein gesetz, dass uns alle von der steuerpflicht enthebt (also nicht nur für die gstopften )
ihr bekommt von JEDEM von uns 10 €uro im MONAT !!


pa1984 antwortet um 20-03-2011 19:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
Habe mir gerade das Video angesehen. Bin etwas verwirrt. Strasser verhält sich in dieser Situation nicht wie ein korrupter Politiker, sondern wie die Karikatur eines korrupten Politikers.
Auf die Frage, wieviele Klienten er bereits habe, konnte er nicht spontan antworten. Er musste im Geiste nachzählen, antwortete dann "fünf, morgen hoffentlich sechs. Sie sind aber nicht mitgezählt, sie wären der siebente" Ich meine, die Anzahl der Klienten sollte er auf Anhieb wissen. Immerhin hat er ja auch behauptet, dass er von jedem Klienten 100 000 Euro erhalten habe.

Ich halte es für möglich, dass die Version von Strasser stimmt, und er tatsächlich nur zum Schein mitgespielt hat. In diesem Fall müsste er sich aber im Vorfeld abgesichert haben.

Ich kann mir wirklich schwer vorstellen, dass sich ein profissioneller korrupter Politiker, in einer Bestechungssituation tatsächlich wie eine billige Prostituierte verhält.


Joe_D antwortet um 20-03-2011 20:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
bevor Lottomillionäre, nach der Geldüberreichung, nicht von Psychologen betreut wurden...
hatten nach etwa 3Jahren über 90% mehr Schulden als vorher...

wer immer da "oben" in den Ämtern Banken u. Co sitzt.... manche werden wohl zu wenig betreut..... und können der Energie die durch ihre Finger gleitet, einfach nicht wiederstehen... welche Farbe sie ihrem Aufstieg auch immer verdanken


josefderzweite antwortet um 21-03-2011 08:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
auf youtube ist ein video von der sunday times wie sie den arschkriecher strasser interviewt. so dumm und korrupt muss man einmal sein!!!!!!!!

aber es ist richtig schmerzhaft wie brüssel zu einem lobbytheater fungiert!!!!!!!!

der typ sollte normalerweise zu einer derart hohen geldstrafe verdonnert werden dass er sich nicht mehr davon erholt!!


Christoph38 antwortet um 21-03-2011 09:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
Könnt ihr euch noch erinnern, wie der Staatsanwalt die umfangreiche Anzeige gegen Strasser wegen Amtsmissbrauch, "vergessen" hat ?

Da wird es dem Ernstl jetzt vermutlich leid tun, dass er sein segensreiches Wirken jetzt in Brüssel versucht hat umzusetzen, anstatt sich auf niederösterreichische und österreichische Betätigungsfelder zu beschränken.

Überrascht hat mich die schroffe Aufforderung zum Rücktritt von Pepperl Pröll. Hat der Ernstl "vergessen" von seinen Lobbying-Geschäften seinen Anteil an die Parteikasse abzuliefern ?


Christoph38 antwortet um 21-03-2011 09:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
PS:
Habt ihr gewusst das der St.Rasser und der G.Rasser Brüder sind ? ;-)
(Quelle: SN)


Haa-Pee antwortet um 14-01-2013 17:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
finto die erste........wer hätts gedacht dass der richter "richtig eier" in der hose hatte...... und dem strasser mal 4 jahre gesiebte luft angeboten hat......

ich hab nur die geschichten gehört die mit strasser persönlich zu tun hatten und typ war als minister sowas von "gschert" dass eine "läuterung" im häfen in jeder hinsicht angebracht ist......


helmar antwortet um 14-01-2013 18:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
Irgendwie, irgendwo, irgendwann...wird auch Strasser eventuell und vielleicht mal einrücken müssen.....vorher wird es aber wohl erst mal eine Berufung geben......
Mfg, Helga


walterst antwortet um 14-01-2013 18:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
der bruder vom St. Rasser, der G. Rasser hat auch noch gute Chancen, seinem Zwilling Gesellschaft zu leisten.

Vorsicht für empfindliche: Der folgende Link ist eine mehrfache Wiederholung meinerseits und sollte von sensiblen Gemütern nicht angeklickt werden.
 


NiN antwortet um 14-01-2013 18:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
@Agrobertl

"und wenn die schwarzen jetzt nicht mal gscheit aufräumen in den eigenen reihen, dann siehts wirklich schwarz aus"

das ich nicht lache! DAS ist die schwarze Politik, die man über viele Jahre auf den akademien lernt! Der St.Rasser ist halt ein Dummerl und hat bei der Lektion täuschen und tarnen geschwänzt, wobei damals gabs ja auch noch nicht den Onlineshop Tarnfarbe....

@pa1984

was hat denn dir das Christkind gebracht??




Rinderbaron antwortet um 14-01-2013 19:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
Im Häf`n steht der neue Spionage-Jäger nackt in der Gemeinschaftsdusche.
Steht der Häfe`n Capo, ah Schwarzafrikanischer Substanzen-Händler hinter ihm und sagt, alles neue Frischfleisch hier drinnen, wird von mir als erstes in die gängigen Praktiken eingeführt. Jetzt kannst as no aussuchen, willst`s es mit Spucke oder ohne Spucke machen?
Der Neue schaut sich das riesen Gemächt an, sagt na wenn`s schoh sein muss, lieber mit Spucke.
Dreht sich der Substanzen-Händler um und ruft in den Vorraum:
He, Spucke komm her, du hattest recht, der neue will an dreier machen;o)


sturmi antwortet um 14-01-2013 19:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
http://www.youtube.com/watch?v=q0JDkYpXlL8
;-))
MfG Sturmi


mfj antwortet um 14-01-2013 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....

...der Thread und einige seiner Beiträge ist nicht minder geschmacklos - als die Sache "Ernst Strasser".

Schämt Euch !



biolix antwortet um 14-01-2013 21:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
strasser noch krasser als grasser....
Na ja, klar, für einen Monsanto & Co Lobbyisten wie dich mfj, sind diese Grasser und Strassers zum schmieren ja optimal..... Schämst du dich nicht mal ein bißchen ?

lg biolix


Bewerten Sie jetzt: strasser noch krasser als grasser....
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;284823




Landwirt.com Händler Landwirt.com User