Antworten: 6
  09-03-2011 20:31  ringelhofer
spiralschnecken
hallo wer hat erfahrungen mit spiralschnecken mit einer förderlänge von
ca 70 m , d=90mm habe nehmlich angst das sich die schnecke abdrehen
kann oder nicht?? dient zur schrotbefüllung eines mischers danke

  09-03-2011 20:44  blacky81
spiralschnecken

Hallo !

Willst du eine normale oder eine kernlose Schnecke einbauen ?

  09-03-2011 20:54  ringelhofer
spiralschnecken
kernlose mit bögen

  09-03-2011 21:23  FraFra
spiralschnecken
hab so ein ähnliches problem
würde es aber mit 2 motoren angehen

was sagen die vetreter zu dieser länge??


  09-03-2011 21:28  blacky81
spiralschnecken

Ich hab eine kernlose mit Bögen in meinen Legehennenstall sowohl zur Fütterung als
auch für den Transport von Dinkelspelzen im Legenest. Die längere hat ca 40 m und
läuft eigentlich gut, auserdem wenn sie abreissen kann man sie auch schweissen.

  12-03-2011 19:01  burlei
spiralschnecken
Fa. wildfellner in Buchkirchen bei wels oö sind profis auf dem gebiet

  12-03-2011 19:18  gittn
spiralschnecken
Hallo hab mehrere spiralschnecke, eine die einen geschlossenen Kreislauf macht , bei 90 m würd ich 2 schnecken hintereinander machen nach der ersten einen bags hängen habs bei mir auch so gemacht , erste Spiralschnecke läuft vom Mischer weg wird mit den Mischer mitgeschaltet wenn er austrägt und zweite schnecke schalte ich dann manuell wo ich den schrot hin möchte . Muß sagen Spiralschnecken sind die günstgste variante schrot weit zu transportieren und wartungsfrei .