Motorsägen und E10 Kraftstoff

Antworten: 1
Weise 24-02-2011 19:30 - E-Mail an User
Motorsägen und E10 Kraftstoff
Hallo, ihr da draußen,
gibt es Erkennnisse bezüglich der Verträglichkeit des neuen E 10 - Kraftstoffes bei Motorsägen, z.B. Stihl und inwieweit gibt es Hinweise auf Probleme mit Briggs und Straton Motoren (Rasenmäher, Notstromaggregate usw.)
Würde mich freuen, wenn einer was weiß

Harald Weise



josefj80 antwortet um 25-02-2011 15:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsägen und E10 Kraftstoff
Hallo
Bioethanol wirkt korrosiv auf Alubauteile (Magnesium,Spritzguss,...) Die Gummimembrane o.Schläuche der Membranvergaser reagieren anders (Verhärtung). Zylinderbeschichtungen aus Nikasil o. Chrom können besch. werden. Alkoholmoleküle verb. sich anders mit Sauerstoff bei Verbrennung -- Dichte =fettere Verg.Einstellung.
Motortechnisch sehe ich keine Probleme.
Durch Materialumstellungen div.Teile bei d. Fertigung kann man viel verbessern.
Leg mal einen alten Spritzgussteil v.Rasenmäher in Ethanol e85 mit Sauerstoffzufuhr!!
mfg.


Bewerten Sie jetzt: Motorsägen und E10 Kraftstoff
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;280174




Landwirt.com Händler Landwirt.com User