1:50 Gemisch in ältere Husqvarna

Antworten: 4
  24-02-2011 19:30  alexanderimhof
1:50 Gemisch in ältere Husqvarna
Hallo,

Ich habe jetzt einmal das originale Husqvarna Öl gekauft und 1:50 für meine 346 XP gemischt. Wir haben jetzt aber unsere alte Husqvarna 36 (so heißt die glaub ich) herrichten lassen, kann ich die jetzt mit dem gleichen Gemisch tanken?
Weil normal tankt man Motorsägen ja 1:25 oder?

MfG

Alexander

  24-02-2011 19:39  Restaurator
1:50 Gemisch in ältere Husqvarna
mit originalöl, bzw. gleicher qualität > 1:50
hier das handbuch zu deiner säge:
http://weborder.husqvarna.com/order_static/doc/HODE/HODE1997/HODE1997_1010000-03.pdf

  24-02-2011 19:54  josefj80
1:50 Gemisch in ältere Husqvarna
Hallo
1:50 ist sicher O.K. Husq. xp Öl ist ein sehr gutes 2takt öl.
Aber bei mir verursachte es Brennen in den Augen u. Atemwegen. Verwende das LUBI PLUS von Grube. Syn. Hochleistungsöl zum vernünftigen Preis. null Ablagerungen im Brennraum!
1:25 ist zu fett. Opimal ist 1:40/50.
mfg.

  25-02-2011 19:52  Marlene
1:50 Gemisch in ältere Husqvarna
Ich habe zuhause eine 180 Husquarna die 40 Jahre ist und ich schneide mit 1:50 Gemisch ohne Probleme
Lg Christian



  27-02-2011 19:57  alexanderimhof
1:50 Gemisch in ältere Husqvarna
Hallo,

DAnke für die Zahlreichen Antworten, ich habe schon geschnitten mit 1:50, explodiert ist noch nichts^^

Aber ich habe auch noch ein uralte Dolmar so heißen die glaub ich, kann ich bei der auch mit 1:50 fahren?

MfG