Erfahrung mit einer Leistungssteigerung beim Steyr 9085 MT

Antworten: 12
StCh 24-02-2011 19:29 - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
Hat jemand Erfahrung damit und was ist möglich?





oberlenker antwortet um 24-02-2011 19:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
CERAM - POWER

Die TOP Keramikbeschichtung!

Mehr Leistung
Bessere Abgaswerte
Weniger Spritverbrauch 1 - 1,5 Liter / Ha.!!!
Leiserer Motorlauf u.am.!!

Info unter 0664/ 2137244


johndeere_5720 antwortet um 24-02-2011 20:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
Ach vergiss...


Traktor vor die Bremse hängen, ESP raufdrehn und gemma gib ihm ein paar Pferde ;) ein 9105MT wird wohl drinnen sein!

Wird dir deine Werkstätte sicher sagen können bzw machen können! Bist sicher nicht der einzige der sich mit dem Gedanken gespielt hat!

soviel dazu
mfg da johnny







walterst antwortet um 24-02-2011 20:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
Was ich gehört habe, wird das CERAM-Bauer ab 2012 wegen der Treibstoffersparnis verpflichtend für die Traktoren eingeführt, sonst kriegst Du die Treibstoffrückvergütung nicht mehr. Berlakovich weiss sich nur mit dem CeramPulver gegen das CO2 Debakel zu helfen. Deswegen wurde das heute, auch angesichts der zu erwartenden Lieferschwierigkeiten von Öl aus Gadafien im MInisterrat beschlossen. Die Treibstoffhändler haben bereits eine Presseaussendung mit massiver Kritik verlauten lassen und fürchten um ihre Existenz.


lmt antwortet um 24-02-2011 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
Hallo,ein 105er is locker drinn,habs auch machen lassen von fachwerkstatt.
Allerdings vom 105 er mit 84 PS an der Welle auf 105 an der Welle = ca .120 Motor !
Geht natürlich super aber ist schon gewagt ,Getriebe, Kupplung bin mir nicht sicher ob ichs lasse
Aber wie gesagt vom 85er auf 105er ist sicher kein Problem(Motoren haben Kolbenbodenkühlung,
vertragen die höheren Spritmengen).
Bei meinem wurde die ESP um ein paar Grad geschwenkt brachte 8ps der Rest ging nur mit mehr
Sprit (nix Chip tuning is ja ein mechanischer)
G Lausi
PS. Bei dem Thema gehts bestimmt gleich wieder los!!!!!!!



chr20 antwortet um 24-02-2011 21:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
Hallo miteinander!
Ist sicher ein heikles Thema... wir haben einen 9095ger... also wärs auch die Frage ein paar PS rauszuholen und einen 105er draus zu machen.
Das der Motor sicher noch mehr bringt ist unumstritten... was dann nachgeben wird wird die Zukunft zeigen! :-)
Aber nicht bei uns, wenn dann wirklich nur ein paar PS. Die paar PS vom 95ger auf 105ver werden ja doch recht teuer verkauft wenn man sie gleich haben will.
Gruß
Chris


lmt antwortet um 24-02-2011 22:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
Hallo,iss ja kein Aufwand ,bei mir wars gratis
G Lausi


orchkatzl antwortet um 25-02-2011 09:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
warum nicht gleich auf150-160 ps raufschrauben is ja billiger dann wie a CVT (haha)
nicht vergessen 2 ten Kühler einbaun sonst wird den Steyr im sommer zu warm


pepbog antwortet um 25-02-2011 13:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
Der CERAN Bauer soltte mal das Produkt zu sich nehmen veilleicht hilfts und es schmiert seine Sinne - oder ist dies nun wirklich ein Verkaufsforum?


lmt antwortet um 25-02-2011 13:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
Die keinen MT haben ,die wissen scheinbar immer alles am besten !!!!!
MT mit CVT vergleichen is ja irre ggggg.
G Lausi


oberlenker antwortet um 25-02-2011 19:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
CERAM - POWER ist ein SUPER Produkt !

Wennst du PEPBOG


Deerer_001 antwortet um 25-02-2011 21:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
@ Oberlenker:

schön und gut, aber Leistung steigern um 30PS geht dann noch nicht...
Kannst du mir erklären, wieso dann die Abgaswerte besser sind?
Wieso braucht er durch eine Beschichtung weniger Sprit? Und Liter/ha ist ein dehnbarer Begriff...

Weniger Verschleiß könnte ich mir EVENTUELL vorstellen,
aber dass eine ""Beschichtung"" Leistung steigert, der Motor "leiser" macht, Abgaswerte "bessert" und den Spritverbrauch senkt, musst du mir jetzt mal erklären...

Was kostet dieses Mittel eigentlich??
Nicht böse sein aber: -->Kleine Menge zum Großen Preis? ^^

MfG Deerer


oberlenker antwortet um 26-02-2011 19:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Leistungssteigerung 9085 MT
Hallo Deere_ 001 !!

Wennst du dieses nicht glaubst,

ruf mich einfach unter 0664/ 2137244 mal an !!

Ich erkläre dir dies mal genauer !!


Bewerten Sie jetzt: Leistungssteigerung 9085 MT
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;280172




Landwirt.com Händler Landwirt.com User