Get it on Google Play

Bogballe Düngerstreuer aufrüsten

Antworten: 8
Audi 20-02-2011 13:14 - E-Mail an User
Düngerstreuer aufrüsten
Möchte einen Bogballe 600BL mit einem Hydraulikzylinder fürs öffnen und schließen aufrüsten (umbauen) hat so etwas schon jemand gemacht, was kostet mir das und was ist besser 1fach o. dopeltwirksamer zylinder? bitte antworten Danke im vorraus
joe_farmer antwortet um 20-02-2011 13:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngerstreuer aufrüsten
Kenne mich da nicht so gut aus aber rein aus dem Bauch heraus würde ich doppeltwirkend
nehmen.

Willi2000 antwortet um 20-02-2011 16:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngerstreuer aufrüsten
Einen Doppeltwirkend weil du willst ja auf und zu machen!

Sonst geht er nur auf oder nur zu weil da gibt es ja keinen Druck so wie bei einem Anhänger der das Öl wieder raus drückt aus dem Zylinder!

Lg Willi

charly1970 antwortet um 20-02-2011 17:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngerstreuer aufrüsten
Hallo!
Nimm bitte nur einen einfachwirkenden Zylinder. Schließen mit Hydraulikdruck - öffnen mit Federkraft, der Anschlag von deinem Streuer wird es dir danken.
Am besten du kaufst dir einen Bremszylinder, der hat die Federn schon eingebaut.
http://www.kramp.com/shop/action/product_55_-3_558752_10351_17549_0_Bremszylinder++Typ+F+430++mit+Feder+aussen

Viel Erfolg! Charly

ludwig1 antwortet um 20-02-2011 19:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngerstreuer aufrüsten
da Thema interessiert mich auch: ist ein Druckminderer notwendig? Und: eigentlich brauche ich doch zwei Hydraluikzylinder (link + rechts), oder ?

malotru antwortet um 20-02-2011 21:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngerstreuer aufrüsten
Hallo zusammen, wenn du die entsprechenden Steuergeräte am Traktor hast, würde ich auf jeden Fall doppelwirkend nehmen. Und das aus einem ganz einfachem Grund: kein Steuergerät ist 100%ig dicht. Einfachwirkend mit Feder heißt normalerweise, dass Federkraft öffnet. Also kann es dann passieren, dass der oder die Schieber unerwünscht öffnen. Idealerweise natürlich auf der Straße ;-)
Bitte unbedingt doppelwirkend wenn möglich!
Gruß, Malotru.

179781 antwortet um 20-02-2011 21:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngerstreuer aufrüsten
Auf keinen Fall doppeltwirkend und auch nicht mit Druck zumachen. Wenn sich da einmal etwas im Auslauf verklemmt, ist der Schieber hin.
Einen kleinen Zylinder zum öffnen und den Druck und die Duchflussmenge begrenzen, damit er den Schieber mit ähnlicher Kraft öffnet wie von Hand. Und mit Federkraft schließen. Da gibt es im Zubehörhandel kleine Zugzylinder mit eingebauter Schließfeder für hydraulische Bremsbetätigung. So einer passt da dran.

Gottfried

Audi antwortet um 21-02-2011 18:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngerstreuer aufrüsten
Danke für die antworten einmal. Hat jemand einen Bogballe BL600 mit original Hydraulik betätigung? sowas gibts glaube ich auch. MFG

Bewerten Sie jetzt: Düngerstreuer aufrüsten
Bewertung:
4 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;279125
Login
Forum SUCHE
Gebrauchte Bogballe Düngerstreuer
Privatanzeigen - Düngetechnik
Artikel über Ackerbautechnik

Amazone Pantera+: Mehr Steigfähigkeit für Selbstfahr-Spritze

Für extrem bergiges Gelände, in denen noch mehr Steigfähigkeit benötigt wird, bietet Amazone seine Selbstfahr-Feldspritze jetzt als Pantera+ an.

Touchdisplay Cebis Mobile für Claas Lexion Mähdrescher

Für die Mähdrescher-Baureihen Lexion 600 und 700 stellt Claas das neue Cebis Mobile vor. Der 12-Zoll-Farbbildschirm mit Touchbedienung führt die Funktionen der Assistenzsysteme Cruise Pilot, Cemos Dialog und Cemos Automatic zusammen.
Weitere Artikel

Claas Quaderballenpressen mit neuen Optionen

Für die Quaderballenpressen Quadrant führt Claas ab der nächsten Saison neue Ausstattungsoptionen ein.

Spatenstich für neues Holmer-Logistikzentrum

Die Holmer Maschinenbau GmbH feierte Ende Juli den Spatenstich für ihr neues Logistikzentrum in Schierling bei Regensburg. Dieses stellt den ersten Bauabschnitt für das 14 Hektar große, neue Firmengelände an diesem Standort dar.

ParaLevel-Hangausgleich für MF Activa S Mähdrescher

Massey Ferguson erweitert die Activa S Baureihe um die neuen ParaLevel-Modelle 7345 S MCS PL und 7347 S MCS PL. Damit ist dieser aktive Hangausgleich bis zu 20% auch in der Kompaktklasse der MF-Mähdrescher erhältlich.

Dragone Mulcher mit neuem Auto-Float-System

Mit dem VD7700 bietet Dragone schon seit einigen Jahren einen leistungsstarken Schmetterlings-Mulcher an. Um die Bodenanpassung des Großflächenmulchers weiter zu optimieren, hat Dragone in Zusammenarbeit mit dem deutschen Importeur Vogt GmbH ein spezielles Auto-Float-System entwickelt.

Amazone stellt neuen Anhängebehälter XTender-T vor

Neu bei Amazone gibt es jetzt den XTender-T, einen flexibel einsetzbaren Anhängebehälter mit einachsigem Fahrwerk. Konzipiert ist der XTender-T für Betriebe, die im Zuge der Bodenbearbeitung mit Grubber oder Kompaktscheibenegge gleichzeitig Dünger und/oder Saatgut ausbringen wollen.
Werbung

John Deere und Väderstad kooperieren beim Vertrieb

John Deere und Väderstad haben eine Vereinbarung zum Vertrieb von Väderstad Maschinen über die russischen und ukrainischen Vertriebspartner abgeschlossen.

Frank Original erwirbt Patent auf MultiQuick-System

Die Frank Walz- und Schmiedetechnik ist Rechtsnachfolger des patentierten Schnellwechselsystems „MultiQuick“ von Vogel & Noot.

John Deere übernimmt Pflanzenschutzgeräte-Hersteller Mazzotti

Deere & Company gab kürzlich die Übernahme des Pflanzenschutzgeräte-Herstellers Mazzotti bekannt. Das Familienunternehmen ist im italienischen Ravenna ansässig.

Eco weeder- im Sitzen das Beikraut in der Reihe regulieren

Die Handarbeit für die Beikrautregulierung macht einen großen Teil der variablen Kosten im Bio-Erdbeeranbau aus. Am Biohof Koblstatt in Neuhofen im Innkreis wird seit Kurzem ein neues Gerät eingesetzt, um die Handarbeitsstunden zu verringern. Klicken Sie sich dazu auch durch unseren .

Lemken Pflug Juwel 8 mit ISOBUS und GPS-Steuerung

Die Pflugbaureihe Juwel von Lemken lässt sich sehr umfangreich ausstatten. Kerzengerade Furchen auf Knopfdruck: Das geht jetzt mit der GPS-Arbeitsbreitensteuerung. Was heute schon funktioniert und was wir von dieser Technik in Kürze noch erwarten dürfen, verrät Ihnen unser Testbericht.

Lemken verjüngt Primus und Albatros Spritzen

Mit dem jüngsten Update hat Lemken seinen Anhängespritzen Primus und Albatros nicht nur ein moderneres Erscheinungsbild verpasst. Auch die technische Ausstattung und Handhabung hat der Hersteller verbessert.

RoTeC-Control-Schare jetzt auch für Säkombi Amazone Cataya Super

Letztes Jahr hat Amazone die neue mechanische Säkombination Cataya Super mit TwinTeC-Doppelscheibenscharen auf den Markt gebracht. Jetzt gibt es die Maschine auch mit RoTeC-Control-Einscheibenscharen, die ebenso wie die TwinTeC-Variante mit Reihenabständen von 12,5 cm oder 15 cm geliefert werden können.