moose 14-02-2011 16:03 - E-Mail an User
Außenklimastall - Mastschweine
Hallo
mich würde interessieren, ob jemand Erfahrungen mit Außenklimställe für Mastschweine hat. Hat das Sinn? oder nur für extensiven Biobauern?
Welche Probleme treten auf? Worauf ist zu achten?
danke
mfg



frischauf antwortet um 14-02-2011 17:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Außenklimastall - Mastschweine
Ist auch etwas für den intensiven Biobauern :-D. Ich hatte 70 Mastschweine in der Großgruppen im Außenklimastall. Ich hatte im Stallgebäude Liegekisten mit Vorhang als Ruhebereich.

Vorteil: Hohe Gesundheit und gute zunahmen. Nachteile: Ausselektieren der schlachtreifen Tiere war schwierig. Im Sommer kann es sein das die Tiere in die Liegekisten schei**en und im Auslauf ruhen.

Für mich was das ganze eine sehr gute Lösung und vor allem sehr Artgerecht.


miwe antwortet um 14-02-2011 18:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Außenklimastall - Mastschweine
Hallo erkundige dich bei der Landwirtschaftskammer ob du einen Betrieb der Schweine im Ausenklima stall hat ansehen kannst. Ich glaub in der Obersteiermark gibt es einen ganz großen sogar.
Ich find Ausklima ställe sowieso besser.
Du hast immer frische luft, und vor da Kälte brauchst a keine angst haben.


Biohias antwortet um 14-02-2011 22:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Außenklimastall - Mastschweine
Ich bau grad einen!!
dreizehn buchten a 25 stück.
is wirklich a alternative, auch von den baukosten für bio's vertretbar, ca. 150€/platz teurer als Vollspalten
aber die kommen ja für mich e ned in frage...
ich bau an schrägbodenstall mit stroheinstreu nur in die Liegekisten oben und abschiebebahn unten...
is echt ned verkehrt:-))
mfg


Vierkanter antwortet um 14-02-2011 22:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Außenklimastall - Mastschweine
hallo moose!

bin ebenfalls interessiert an einem außenklimastall für mastschweine.....liegeboxen, die geschützt sind bzw. in sich im gebäude befinden sind sicher notwendig.....bei mir würden diese mit stroh (vom strohboden) befüllt werden (rohre reichen in die boxen; gehäckseltes stroh).....nur mit der wasserversorgung bin ich noch am überlegen....

vlt hat wer eine geschickte idee, wie man dieses problem lösen könnte......ich denke an wassernippel an den außenwänden und im innenbereich....

fallst du interesse hast, schau doch unter

http://www.bauernleberkaese.at/lehnerhof/5-wohfuehlstall

nach, meiner meinung nach ein gelungenes konzept

für wieviele MP planst du den stall?? neubau oder umbau??

LG Richard



MF7600 antwortet um 14-02-2011 23:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Außenklimastall - Mastschweine
www.trobridge.de
oder in google mal unter "pig port" nachschauen!
ich kenn ein paar pig ports- so einen würde ich auch bauen!


Bewerten Sie jetzt: Außenklimastall - Mastschweine
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;277747




Landwirt.com Händler Landwirt.com User