jan petrasek - habt ihr Erfahrungen mit diesem Strohhändler?

Antworten: 7
fendt275sa 14-02-2011 15:25 - E-Mail an User
jan petrasek-strohhändler
hallo,wollte mal nach euren erfahrungen über den tschechischen strohhändler jan petrasek fragen?positive wie auch negative erfahrungen?danke
fendt275sa antwortet um 14-02-2011 19:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jan petrasek-strohhändler
welche erfahrungen habt ihr mit dieser firma gemacht?

walterst antwortet um 14-02-2011 19:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jan petrasek-strohhändler
fang mal selber an. Was Du vor hast, warum du was wissen willst und was Deine bisherigen Erfahrungen sind.

fendt275sa antwortet um 14-02-2011 19:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jan petrasek-strohhändler
was hält ihr von dieser firma?möchte ein stroh bestellen dort.

179781 antwortet um 14-02-2011 22:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jan petrasek-strohhändler
bestell ein stroh dort, und schreib dann deine Erfahrungen.
Was soll schon passieren. Wiegen vor dem Abladen auf einer Waage in deiner Nähe und bezahlen wenn der Lkw leer ist.

Gottfried

Humer antwortet um 15-02-2011 10:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jan petrasek-strohhändler
Noten:
Bestellung2,Qualität4,Preis4,L ieferzeit3,Lenker nur CZ,Auskunft4.

Wie zerlegst die die Ballen ?, welche Menge ? beschreibe das ein wenig.

Kauf in A auch wenn`s 13cent`s kost.

Norse antwortet um 15-02-2011 16:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jan petrasek-strohhändler
Stroh in Ordnung, aber sonst eine katastrophale Firma - typisch tschechisch, d.h. unpünktlich, keine Deutschkenntnisse der Fahrer, kein Verlass

fendt275sa antwortet um 15-02-2011 20:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
jan petrasek-strohhändler
hallo,also meine erfahrung,die bestellung wird flott angenommen-der telefonist spricht auch deutsch.
auslieferung:man muss lange warten!
Qualität:beim ersten ausliefern top qualität und wenn man noch eine fuhre bestellt wird das stroh sehr grau-ist aber bei manchen strohhändlern so.
preis:ok
Fazit:werde wahrscheinlich heuer einen anderen lieferanten suchen

Bewerten Sie jetzt: jan petrasek-strohhändler
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;277738
Login
Forum SUCHE
Ackerbauberichte

Online-Herbstantrag einreichen

Jene Landwirte die bis Dato den Herbstantrag noch nicht abgegeben haben und bei der Maßnahme „Begrünung von Ackerflächen“ teilnehmen, sollten das bis spätestens 16. Oktober erledigen.

Ausbreitung des Maiswurzelbohrers in Österreich

Mittlerweile konnte der Maiswurzelbohrer in ganz Österreich Fuß fassen. Doch während er sich in manchen Gebieten noch zurückhält, kennt der Käfer in anderen Gebieten kein Pardon. Wie aber begegnet man dem Schädling wenn er ein Problem ist oder eines werden könnte?

Stickstoffpreise steigen

Am Düngermarkt sind genug KAS und Harnstoff vorhanden, dennoch sind die Preise in den letzten Wochen stark angestiegen. Wer also noch nicht eingekauft hat, sollte nicht mehr zu lange damit warten.
Weitere Artikel

Bio: Mehr Mikroorganismen im Boden

Biologisch bewirtschaftete Böden enthalten im Schnitt 59 Prozent mehr Biomasse aus Mikroorganismen, die zudem bis zu 84 Prozent aktiver sind als unter konventioneller Bewirtschaftung. Eine globale Metastudie des FiBL, die kürzlich im Fachmagazin PLOS ONE publiziert wurde, zeigt dies.

Ersatzteile und Service für Holder- und Vogel & Noot-Spritzen gesichert

Wer eine Pflanzenschutzspritze von Holder oder dessen Nachfolger Vogel & Noot sein Eigen nennt, darf weiterhin auf deren Ersatzteil-Versorgung und Service vertrauen. Ein ehemaliger Mitarbeiter beider Firmen hat sich selbstständig gemacht und bietet beides an.

Herbstdüngung zu Getreide

Eine ordentliche Wurzelbildung, eine bessere Bestockung und eine bessere Stresstoleranz im Frühjahr. Auch wenn die Herbstdüngung aus Grundwasserschutzgründen eher verpönt ist, bringt sie viele pflanzenbauliche Vorteile mit sich.

LANDWIRT-Leserreise 2017: USA – Denken in anderen Dimensionen

Die USA sind in vielerlei Hinsicht eine Weltmacht. So auch, was ihre Landwirtschaft betrifft. Vieles, was dort passiert, hat Auswirkungen auf die agrarischen Weltmärkte – und damit oft auch direkt auf Österreichs Landwirtschaft. Grund genug für uns, bei der diesjährigen LANDWIRT-Landtechnik-Leserreise von 16. bis 24. August 2017 in den Mittleren Westen der USA hinter die Kulissen ihres Agrarsektors zu blicken.

Düngeverordnung - Sperrzeiten beachten

Mit der neuen Düngeverordnung haben sich auch die Sperrzeiten für die Ausbringung von Düngemitteln verändert.

Düngeverordnung - Das ist wichtig im Herbst

Die Düngeverordnung ist in Kraft und bringt einiges an Neuerungen. Was im Herbst wichtig ist, lesen Sie hier.

Renaissance der Ackeregge

Regent bietet seine Saatbettkombination Terrastar ab sofort auf Wunsch mit 5-reihigen Ackereggenfeldern an. Laut dem Hersteller steigt die Nachfrage danach wieder.

Mykotoxine im Mais - Vorerntemonitoring 2017 gestartet

Die Landwirtschaftskammer führte dieses Jahr wieder in Kooperation mit der AGES ein bundesweites Vorernte-Montoring durch. Erste Ergebnisse sind bereits abrufbar.

Deckungsbeitrag – Welche Kultur bringt mehr?

Die niedrigen Deckungsbeiträge der Ackerkulturen haben den Landwirten in den letzten Jahren Kopfzerbrechen bereitet. Es stellt sich die Frage, welche Kultur mehr Geld einbringt

Dünger Einlagerung 2017

Dünger ist derzeit günstig. Da stellt sich die Frage, ob man gleich einlagern sollte. Wir geben Ihnen einen kleinen Einblick in den Düngermarkt.
Gebrauchte Mähdrescher
Privatanzeigen
  • Strohballen / Quaderballen
    Weizen und Gerstenstroh geschnitten. Anrufen bitte. [phone number removed]
  • Frisches Weizenstroh 2017, geschnitten
    Futterqualität, hallengelagert, Netzbindung, 1,50 m Dm., geschnitten, Ernte 2017 ohne Regen, Zustellung möglich.
  • Stroh und Heu
    Stroh hallengelagert, in Quaderballen, gemulcht oder geschnitten, Gerste oder Weizen. In Futterqualität, mit Zustellung. Luzerne und Heu Ballen, grob und fein, alles österreichische Qualität, zu fairem Preis.
  • Strohballen
    10 Stk. Tritikalestroh.
  • Stroh Sommerschlussverkauf
    Weizenstroh, Rundballen mit 150 cm, geschnitten 14 Messser, 3 lagig mit TamaNetz gebunden, Mittelburgenland, auch Kleinmengen.