Strohrundballen mit 150cm Durchmesser - wieviel wiegt er?

Antworten: 20
stefan_k1 11-02-2011 21:55 - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Hallo,
wieviel Gewicht hat ein Strohrundballen mit 150 cm Durchmesser (Weizenstroh).



CLAAS_1 antwortet um 11-02-2011 22:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen

In meisten fallen wiegt so ein Ballen 230 bis 260 kg
also ich habe mal ein paar gewogen das gewicht lag bei 243 bis 256 oder soo
weis auch nicht merh aber in diesem rahem wiegen die beim mir .
Wofur mochtest du es eigendlich wissen???????


stefan_k1 antwortet um 11-02-2011 22:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Hab solche Ballen angeboten bekommen und wollte wissen wie hoch der Kilopreis bei den Ballen ist.
Was darf so ein Ballen eigentlich kosten?


CLAAS_1 antwortet um 11-02-2011 22:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Also ich verkaufe die nach der grosse
habe jetzt 1,4m geschnitten, 6fach gewickelt fur 14 euro.
also soo in dem dreh rum 1 euro plus 1 euro minus kannst du rechnen.
willst du welche haben ich habe noch 400 zu verkaufen
war nur spass mein standort ist in polen hah.
hoffe habe dir bissel geholfen


stefan_k1 antwortet um 11-02-2011 22:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Danke für die Hilfe
meine kosten 18,- Euro


CLAAS_1 antwortet um 11-02-2011 23:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
sind die in folie gewickelt??
weil soo teuer oder einfach soo.


Profi26 antwortet um 11-02-2011 23:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Du redest von Silageballen, er hat aber um Strohballen gefragt!!


CLAAS_1 antwortet um 11-02-2011 23:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
woher willst du das wissen vllt habe ich mich verschrieben
ich weis dass ein silageballen nicht 250 kg wiegt sonder andie 500.
was ich mit der folie gemeint habe das war das Netz.
sorry mein fehler



johndeere_5720 antwortet um 12-02-2011 08:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Hallo

Dieser Beitrag hat jetzt genau gepasst, denn das wollte ich auch schon einmal fragen was so ein 1,50m Strohballen wiegt. Wir haben im August auch Stroh von einem Bekannten gekauft.

Der hat uns gesagt das seine Strohballen so um die 320-350kg wiegen, deshalb bin ich jetzt etwas verwundert das da nicht mehr als 250kg rausschauen... ich meine gewogen haben wir die Ballen nie, aber dachte auch das wird gut hinkommen mit seinen Angaben.

Da wirds warscheinlich auch einge Unterschiede beim Gewicht geben, im Bezug auf die Presse oder? Gepresst wurde mit einer Krone Comprima 150XC.

Nun ja jetzt haben wir wenigstens mal einen Anhaltspunkt.

mfg da Johnny


Flure antwortet um 12-02-2011 08:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
@ Johnny:

Bio Stroh aus deiner Gegend ist immer etwas schwerer! ;))

lg Flure


johndeere_5720 antwortet um 12-02-2011 08:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
@flure

achsoo ja dann ;)

dachte die sind nur deswegen schwerer, weil vor der Presse ein "Hirsch" werkelte....^^

nun durch die Beiträge bin ich wahrlich ein bisserl stuzig geworden...hmm woher nun auf die schnelle eine Waage bekommen....


mfg da johnny


MF7600 antwortet um 12-02-2011 08:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
350kg trockene rundballen mit 1,5m durchmesser- nie im leben!!


Flure antwortet um 12-02-2011 08:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
jaja, Johnny rulz! ;)

Nein, mal im Ernst, das Stroh, das wir pressen, meist Triticale, Durchmesser 1,5m, Krone Vario Pack, 17 Messer, (John Deere vorgespannt :) ) hat im Schnitt auch um die 250kg.
Dieser Wert ist recht realitätsnah.
Es kann natürlich schnell zu Abweichungen kommen, wenn es nicht ganz trocken ist oder der Durchmesser stark variiert. Der Pressdruck hat unseren Erfahrungen nach beim Stroh keinen großen Einfluss auf Gewicht und Menge im Ballen!

Gruß Flure


flirl antwortet um 12-02-2011 09:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
hallo es kommt drauf an wie fest manns presst ich habs mit 100 bar gepresst und die hattn 200 kg
lg hans



johndeere_5720 antwortet um 12-02-2011 09:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Wie gesagt, gewogen wurde nie deshalb habe ich die Angaben einmal auf "Verdacht" geäußert.

Sou, wieder etwas dazugelernt!

Danke für die Auskunft!

mfg da johnny


forelle antwortet um 12-02-2011 09:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Hallo zusammen ! Ich habe meine Strohballen noch nie gewogen aber mit 250 kg sind sie sicher nich viel Gepresst. Ich Presse selber mit Claas 365 bin Überzeugt das die mehr wiegen,
weil ich sie einen hoftac transportiere- verstaue Schäffer 214 der manchmal Probleme bekommt, werde aber das wiegen einmal nachholen. Mein Sohn war beim bundesheer im Pferdestall die haben einen Strohballen gewogen weil sie ihn immer händisch wälzen musten,und man beim bundesheer zeit hat sind sie abwägen gefahre . Der Ballen hat 550 kg gehabt. Ich weis das glaubt mir jetzt wieder keiner!


Nuss antwortet um 12-02-2011 10:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen


550kg Strohballen?


Diesen Wert erreichst fast nicht einmal mit einen Quaderballen.

Ausser wie gesagt es ist ein Biostroh:-) (hoher Grünanteil)




Meine Meinung




179781 antwortet um 12-02-2011 13:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Wir hatten einmal eine amerikanische New-Holland Presse. Die hat Ballen mit 1,5 x 1,9 m gemacht. Da waren schon welche dabei, die bei trockenem Stroh ab Feld 450 kg gewogen haben.
Jetzt haben wir eine JD 592. Mit der kann man recht feste Ballen pressen. Die wiegen bei 1,8 m Druchmesser und 1,2 m Breite zwischen 320 und 360 kg ab Feld bei trockenem Stroh. Wobei ich auch feststelle, dass sich Biostroh besser verdichten lässt und daher die Ballen schwerer sind.

Gottfried


melchiorr antwortet um 12-02-2011 14:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Hallo!
Ich habe vorige Woche einem Nachbarn Stroh verkauft. Habe zur Preisgestaltung im Lagerhaus 2 Ballen gewogen: Durchmesser 160 cm 2 Stück 320kg trockenes Weizenstroh.
lg herbyy


little antwortet um 12-02-2011 18:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Habe bei der letzten Ernte Rundballen mit 1,80m gepresst ab Feld gekauft. Die Ballen hat der Bauer selbst mit einer Krone und einer Mc Hale gepresst. Durchschnittlich haben sie dann 330 kg gehabt die Mc Hale (Neu) ist bis 350kg gekommen. Wennst da einen Ballen ein bisserl verletzt hast, ist der aufgegangen wie a Germstriezel.
Bei uns waren die 1,50 früher auch bei plus minus 250 kg.

Little


Arion820 antwortet um 13-02-2011 15:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gewicht Strohrundballen
Letztes Jahr im Südburgenland 10 Hektar Weizenstroh für mich gekauft, zwei Tage bei 30Crad liegen gelassen,und dann gepresst, um 11 Uhr begonnen, um 15.30 Uhr war ich fertig. Beim Heimtransport zwei Hängervoll gewogen (öffentliche Brückenwaage ), haben im Schnitt 375 kg gewogen. Presse Krone Coprima 150 mit 26 Messer, und mit 120 Par Bressdruck! Gibts Wiegezettel mit Rechnung!!!


Bewerten Sie jetzt: Gewicht Strohrundballen
Bewertung:
3 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;276988




Landwirt.com Händler Landwirt.com User