Get it on Google Play

Ferkelpreise lt. landwirt.com

Antworten: 4
burlei 28-01-2011 18:22 - E-Mail an User
Ferkelpreise
vlv Ferkelpreis laut Landwirt.com gleich mit 2 € hab heute bei einem Kollegen Abrechnung gesehen mit 1,95. Druckfehler oder gibts da auch schon "Hausbreise"
haasi antwortet um 28-01-2011 18:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ferkelpreise
Homepage der Schweinebörse 1,95 €.
Abgelesen mitte der laufenden Woche.
Hat mich auch irritiert, landwirt.com schlecht rechergiert ?

DerWeise84 antwortet um 28-01-2011 19:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ferkelpreise
alo im unserem Gebiet ist in der Bauernzeitung auch mit 2€

Blaster78 antwortet um 28-01-2011 21:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ferkelpreise
preis wurde am dienstag in der früh korregiert; nachdem die händler alle bestellungen stoniert haben; -5 cent und 95% der ferkel konnten verkauft werden; lg

Bewerten Sie jetzt: Ferkelpreise
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;273775
Login
Forum SUCHE
Artikel über den Schweinemarkt

EU Schweinemarkt: Angebot stärker als Nachfrage

Erneut Preisrücknahmen am Ferkel- und Schweinemarkt in Österreich. Als Grund werden saisontypische Angebots-Überschüsse genannt.

Schweinemarkt: Preisrücknahme wegen großem Angebot

Ein saisonal-bedingt großes Angebot drückt den Schweinemarkt und wird von den Abnehmern für Preisrücknahmen genutzt. Auch der Ferkelmarkt trübt sich ein. Die Folge: Minus 8 Cent bei Mastschweinen und minus 10 Cent bei Ferkeln.

Unveränderte Schweinepreise trotz Marktdruck

Mehr Schweine und wenig Nachfrageimpulse - so lässt sich der aktuelle Schweinemarkt zusammenfassen. Die Schweinebörse berichtet von beginnendem Marktdruck in Deutschland. In Österreich konnte das gestiegene Angebot zur Gänze abgenommen werden.

Niedersachsen-Antrag zur Kastenstandhaltung vertagt

Der von Niedersachsen eingebrachte Entschließungsantrag zur Kastenstandhaltung von Sauen kommt nicht in der nächsten Bundesratssitzung am 22. September zur Abstimmung. Der Agrarausschuss will sich frühestens Mitte Oktober mit dem Thema befassen.
Mehr Berichte

Ferkelpreis für die Kalenderwoche 36

Der österreichische Ferkel-Basispreis beträgt in der Woche vom 4. bis 10. September 2017 weiterhin 2,75 Euro/kg. Das Angebot schwankt derzeit je nach Region stark und erschwert die Ferkelvermittlung.

Notierungen für Mastschweine und Zuchten unverändert

Der Schweinemarkt ist derzeit in der EU insgesamt ausgewogen. Die Schweinepreise bleiben in Österreich und Deutschland in der ersten Septemberwoche 2017 auf dem Vorwochenniveau.

Ferkelpreis für die Kalenderwoche 35

Der österreichische Ferkel-Basispreis beträgt vom 28. August bis 3. September 2017 wie in den Vorwochen 2,75 Euro/kg.

Ferkelpreis für die Kalenderwoche 34

Der österreichische Ferkel-Basispreis bleibt auch in der Woche vom 21. bis 27. August 2017 weiterhin stabil bei 2,75 Euro/kg.

Angebot und Nachfrage am Schweinemarkt schwach

Am europäischen Schweinemarkt ist das Angebot in der dritten Augustwoche 2017 zwar unterdurchschnittlich, doch auch das Fleischgeschäft und der Asienexport laufen schleppend. Damit sind steigende Schweinepreise derzeit nicht umsetzbar.

Deutschland: Baldige Einigung über Kastenstandhaltung?

In Deutschland nähern sich Bund und Länder einer Einigung über die künftigen Anforderungen an die Haltung von Sauen in Kastenständen an. Für bestehende Betriebe soll es eine Übergangsfrist von 15 Jahren geben.

Ferkelpreis für die Kalenderwoche 33

Der österreichische Ferkel-Basispreis bleibt in der Woche vom 14. bis 20. August 2017 weiterhin bei 2,75 Euro/kg. Die Vermarktung von Ferkeln läuft problemlos, der Preis tendiert stabil.

Schweinepreise bleiben stabil

Der europäische Schweinemarkt präsentiert sich Mitte August 2017 weiterhin ausgeglichen. Die VEZG beließ ihre Leitnotierung am 9. August 2017 bei 1,70 Euro/kg SG. Auch in Österreich bleibt der Mastschweine-Basispreis stabil bei 1,61 Euro/kg SG.

Dänischer Schweinebestand wächst wieder

Die dänischen Schweinehalter haben erstmals seit Mitte 2016 ihre Schweineherden wieder aufgestockt. Dennoch sind die Schweineschlachtungen in Dänemark weiter rückläufig.

Ferkelpreis für die Kalenderwoche 32

Der österreichische Ferkel-Basispreis bleibt in der Woche vom 7. bis 13. August 2017 auf dem Vorwochenniveau von 2,90 Euro/kg. Etwas kühlere Temperaturen sollten für frei werdende Einstallkapazitäten sorgen.
Aktuelle Schweinepreise
    Privatmarkt Schweine
    • Duroc Ferkel
      2 Stk. reinrassige Durocferkel aus konventioneller Haltung, 9 Wochen alt.
    • Spanferkel
      Roh oder gebraten. Anfrage per Tel.
    • Bio Ferkel
      Schwäbisch Hällisch X Duroc Ferkel abzugeben.
    • Ferkel
      Schwäbisch Hall x Pietrain Kreuzungsferkel ab Oktober abzugeben, sehr gute Fleischqualität. Preis € 3,- pro kg. Bez. Amstetten.
    • Reinrassige Durock Ferckel
      Ca. 25 kg. Preis auf Anfrage.