Ein Ausweg aus der betriebswirtschaftlichen Krise.

Antworten: 1
  18-01-2011 22:13  Tyrolens
Ein Ausweg aus der betriebswirtschaftlichen Krise.
Die meisten von euch werden diese Geschichte nicht kennen, aber "...Der Gründer von Dreizehnlinden war der aus der Wildschönau in Tirol stammende Andreas Thaler. Als ehemaliger Landwirtschaftsminister Österreichs (1925–1933) hatte er schon oft Subventionen für seine Auswanderungspläne verlangt, da er wegen steigender Arbeitslosigkeit, eines Preissturzes für landwirtschaftliche Produkte und der Tausend-Mark-Sperre Tiroler Bauern eine gesicherte Existenz in Lateinamerika ermöglichen wollte...."

"... Die Molkerei Tirol ist die zweitgrößte Molkerei in Brasilien, der größte Betrieb des Ortes und einer der größten der ganzen Region. 1.300.000 Liter Milch von 12.000 Bauern aus dem Umkreis von 600 km werden dort täglich verarbeitet...."


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Treze_Tílias


Das nenne ich eine Erfolgsgeschichte und einen wahren Ausweg.