Sau007 16-01-2011 11:44 - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
Hallo Leute!

Ich habe heut Vormittag mit meinem Schlachthofbetreiber telefoniert und er hat mir erzählt, dass in Deutschland die Notierung für Schlachtschweine um 23 Cent und der Schlachtzuchtsauenpreis um 25 Cent gesenkt wird.

Ein Mindererlös von 25 Euro/Schwein von einem Tag auf den anderen bei den derzeitigen Futterkosten, wo sowieso mit den bisherigen Preisen nicht kostendeckend erzeugt werden kann, bedeutet sicherlich das finanzielle "Aus" für viele Mastbetriebe in Deutschland, die Futter zukaufen und ordentlich investiert haben. Vermutlich werden viele Betriebe die Schweine gar nicht vermarkten können, dann überschwere Schweine abliefern und nochmal usw. usw. ....
Gleiches Spiel bei den Ferkelproduzenten .....


An dem Beispiel von Deutschland sieht man sehr schnell, was passiert, wenn man vom Eigenversorger zum Exportland wird und leider haben wir den größten EU-Schweineproduzenten als Nachbarn und der Dioxin-Skandal wird auch nicht an uns spurlos vorübergehen. Ich finde es mehr als verantwortungslos, dass ein so großer Schweineproduzent und Exporteur kein besseres Frühwarnsystem installiert hat, damit es gar nicht soweit kommen kann.
Hab schon gelesen, dass die Firma die das Fett geliefert hat Konkurs angemeldet hat und was passiert jetzt - ein paar Leute werden eingesperrt und die leidtragenden Bauern, Vermarkter, Schlachthöfe usw. können sich die Forderungen in die Haare schmieren.

sehr kritische Grüße
Sigi





Biohias antwortet um 16-01-2011 12:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
Wenn überhaupt jemand eingesperrt wird :-(((
Aigner's System hat einfach nicht richtig funktioniert, wobei ich bisher die Frau eigentlich als
halbwegs kompetent eingestuft hab........
Die leidtragenden sind die Bauern....
Natürlich wird das auch euch in Ö betreffen, aber wohl wesentlich weniger als die heimischen...


frank100 antwortet um 16-01-2011 12:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
Es gibt ja wahrscheinlich noch eine weiter Firma die auch dieses Fett verwendet hat.

http://www.bild.de/BILD/news/2011/01/15/dioxin-skandal/weitet-sich-aus-934-betriebe-geschlossen.html


Halodri antwortet um 16-01-2011 13:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
Geld haben viele Schweinehalter in den letzten Jahren keines verdient. Nur mit besten biologischen Leistungen und sparsamen Ausgaben wird mit Schweinen noch Geld verdient. Der jetzige Skandal schlägt voll auf die Bauern in Deutschland und in der Folge auch in Österreich durch.
Den letzten beißen die Hunde- das sind wir Bauern schon gewohnt.
Jetzt soll auch noch in Gruppenhaltung investiert werden und die nächsten Erschwernisse in der Produktion sind schon geplant.
Der Schaden für die Schweinehaltung ist jedenfalls enorm und wird zur Gänze bei den Bauern hängen bleiben.


sturmi antwortet um 16-01-2011 14:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
"....und die nächsten Erschwernisse in der Produktion sind schon geplant."
@halodri
Dass das Verbot des Ferkelschutzkorbes in der Abferkelbucht durch das Verfassungsgerichtshof kommen könnte ist durchaus realistisch einzuschätzen, denn das Bundestierschutzgesetz ist höherwertiger einzustufen als eine Tierhalteverordnung!
Dann kommt ein Vollspaltenverbot!
MfG Sturmi



georg1490 antwortet um 16-01-2011 18:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
Wie schauts bei uns diese woche eigentlich mit dem Schweinepreis bei uns aus? Noch ist kein neuer preis dieser woche im marktbericht!?


MF7600 antwortet um 16-01-2011 19:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
weg mit den mastschweinen bei 80 kg schlachtgewicht!!!!


dahans antwortet um 16-01-2011 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
Durch diese deutschen Skandale leiden unsere Öst.Schweinebauern genauso mit,es werden unsere Bauern viel Geld verlieren,was bei vielen das Aus bedeuten wird ! Der Eu-Beitritt mit dem freien Markt wird von vielen Verarbeitern genutzt ,um billigste Ware zu bekommen ! Diese Schwindelfirmen gehören sofort gesperrt ! Die Gefahr besteht dabei,sie gehen in Konkurs, beuteln die Schulden ab,und schwindeln munter weiter ! Wer hat heute es notwendig einen Dreck zu essen ! Es ist halt traurig wie immer,unsere Schweinebauern werden alleine im Regen stehen gelassen ! Schönen Gruß an unsere Vertreter !


dahans antwortet um 16-01-2011 20:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
Durch den deutschen Schwindel der Ölfirmen ,und den Preissturz bei den Schweinen zahlen die Öst.Bauern die Zeche genauso mit ! Es gehören strengste Strafen ,und diese Firmen auf ewig gesperrt ! Durch den EU Beitritt mit den offenen Grenzen,gibt es keinen öst.Preis mehr,und wird von vielen Verarbeitern genützt um an billigste Ware zu kommen ! Man wird sehen, ob auch den Schweinebauern geholfen ! Schönen Gruß an unsere Vertreter !



Halodri antwortet um 16-01-2011 20:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
Wichtig wäre das das Rad am Schweinemarkt in Bewegung bleibt, kommt es zum Stillstand ist das Chaos vorprogrammiert.


tristan antwortet um 16-01-2011 21:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
Wer früher stirbt ist dafür länger tot..........


biolix antwortet um 16-01-2011 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
aha liest du hier auch mit , hier steigert auch die Quantität den Preis.. gratuliere, was ihr alles schaft.. eher traurig.. ;-(


sturmi antwortet um 17-01-2011 10:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
...und ich "gratuliere" Bio Austria zu so einem Vorstandsmitglied! Der sich ins Fäustchen lacht wenn konv. Nutztierhalter unverschuldet zum "Handkuss" kommen! Der die Ausbildung in unseren Landwirtschaftlichen Fach- und Mittelschulen als Gehirnwäsche ("bedenkliches Fördersystem" biolix 15-01-2011 19:21) bezeichnet! :-(
MfG Sturmi


rusticus antwortet um 17-01-2011 13:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
ja sturmi,

biolix will mit bio austrie und attac die weltherrschaft an sich reißen. dann sieht's aber düster aus für uns tierquälende turbokapitalisten...*gg*

ps: gottseidank kenne ich einige super biobetriebe, die daraus keine religion machen...




biolix antwortet um 17-01-2011 13:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
eher traurig verstehst du wie sturmi ? auch eher traurig..;-((

Umso größe die Systeme, umso größer die Skandale, auch klar, ebenalls wieder , leider und traurig und stimmt bei "bio " natürlich auch...

lg biolix

p.s unterschied zur Religion, ich bin wenig religiös, ausser den 10 Geboten.. ;-))


mfj antwortet um 17-01-2011 13:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent

@Bioagent

Verstell Dich doch nicht so, Du Petze !
Dir liegt an einer fundierten Diskussion oder Auseinadersetzung ja garnichts.
Für Dich zählt Zensur, Gehirnwäsche und faule Ausreden.

...vonwegen 10 Gebote - Du meinst wohl 10 Thesen.





biolix antwortet um 17-01-2011 14:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
na geh.. ;-)))

Also müss ma halt wieder einen threat zu den 10 thesen beginnen, denn so viel ich gelsen habe, hast du vor der Löschung geschrieben, das du ja ein paar Dinge darin für richtig findest.. welch ein Fortschritt.. ,-)))

jetzt komtms noch das du Lösungsvorschläge aufzeigen könntest wie wir das jetzige System wenigstens in kleinen Schritten vor dem "Untergang" retten können... ;-)))

also bis am abend...

biolix




Bewerten Sie jetzt: Schweinepreis: Preiseinbruch in Deutschland -23 Cent
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;270731




Landwirt.com Händler Landwirt.com User