Steyr 8090 kommunal - Unterschiede zum sk2?

Antworten: 6
andy95 03-01-2011 16:56 - E-Mail an User
steyr 8090 kommunal!!
was ist an dem so anders als die normalen sk2??
der wäre gar nicht so schlecht oder??
https://www.landwirt.com/gebrauchtmaschinen/index.php?realm=detail&from=ftsearch&pos=11&id=691491&lang=de









maestro antwortet um 03-01-2011 19:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 8090 kommunal!!
Hallo!


Genau diesen Traktor haben wir auch 17 Jahre lang gehabt!
soviel ich weis ist es eine so genannte Hochkabine
war eine sonderausrüstung!
ist echt toll und man hat viel platz vorallem wen man ein bischen größer ist!

schaut gut aus der traktor

mfg


andy95 antwortet um 03-01-2011 21:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 8090 kommunal!!
genau den?? ich meine der traktor har ziemlich viel drauf: 4rad bremse, druckluft, EHR, Lastschaltgetriebe, Front bzw. fronthydraulik, Luftsitz!! Was will man mehr?? und hat auch nur 5500 h drauf! noch ne frage wie sieht er in der kabine aus?? gleich wie die sk2, wie ist die lärmdämmung??
Danke für antworten


steyr768 antwortet um 03-01-2011 21:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 8090 kommunal!!
Das einzige mir bekannte Problem bei dieser Kabine ist die Dachluke. Hierbei bildet sich auf der Dachoberfläche meist rundherum um die Dachuke extremer Rost, so daß im schlimmsten Fall dieses nicht mehr ganz einfach dicht zu bringen ist.
Ganz abgesehen davon wie man dieses Problem überhaupt so in den Griff bekommt, daß es auch noch ansehnlich im Kabineninneren sprich Dachhimmel ist.
Ideale Vorausetzungen für dieses Problem bringt ein touchiren mit Decke, Sturtz udgl. bei geöffneter Luke mit sich.
Brauchst dir nur den Dachhimmel bei diesem Traktor ansehen und schon weißt du Bescheid wie es um diese Luke steht.
Ansonsten Top Kabine vor allen Dingen wenn diese schon als LÄRMARM ausgeführt ist.
Dieses wurde aber leider erst um das Bj.Ende 91verbaut.
Dicke Fussmatte um nur ein Beispiel zu erwähnen.
Ich hoffe dir geholfen zu haben


andy95 antwortet um 03-01-2011 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 8090 kommunal!!
aha gibt es sonst noch probleme?? will meine alte frontladerkonsole (vollhydraulisch hydrac ) vom 8080 sk1 bj79
aufbauen, sollte es doch keine probleme geben beim montieren oder?? sollte doch alles gleich gehen!! der hat eh ne bessere achse drinnen wie die älteren oder?


Josefjosef antwortet um 04-01-2011 08:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 8090 kommunal!!
booah, der is aber verdammt teuer!
mehr als 12000 Euros ist zuviel.
Da darf ich gar nicht vergleichen mit dem 8090 den ich mir vor 15 Jahren gebr. gekauft habe.



herbertbliem80@gmail.com antwortet um 04-01-2011 09:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 8090 kommunal!!
Das Problem bei der Kommunalkabine ist, daß keine Ersatzteile mehr erhältlich sind!! Sämtliche Scheiben und Verkleidungen gibt es nicht mehr! Die Kabine wurde von Lugstein gebaut und die produzieren nichts mehr dafür! Ein weiterer Nachteil ist die Höhe der Kabine, könnte bei vielen Einfahrten und z.B. im Wald ein Problem sein! Auch optisch ist sie beim 8080/90 durch ihre Höhe nicht gerade die Schönste! Darum, glaube ich, sind die Steyr mit dieser Kabine auch um einiges günstiger zu haben!!


Bewerten Sie jetzt: steyr 8090 kommunal!!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;267423




Landwirt.com Händler Landwirt.com User