Problem mit Lenkung beim Steyr 8080

Antworten: 3
Franz70 01-01-2011 11:49 - E-Mail an User
Lenkung beim Steyr 8080
Hallo zusammen, habe einen Steyr 8080, Baujahr 1985. Seit kurzem tritt am linken Lenkzylinder Öl aus. Kann mir jemand sagen, wie ich hier eine neue Abdichtung einbauen kann ? Sieht aus, als wäre der Zylinder fest mit der Achse (Sige) verbunden. Auf der rechten Seite sind 3 Schrauben wo mann vermutlich den Zylinder öffnen kann. An der defekten Seite finde ich keine Öffnungsmöglichkeiten. Hat hier jemand praktische Tipps auf Lager ? Danke ! Franz


dirma antwortet um 01-01-2011 12:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lenkung beim Steyr 8080
hallo,
am besten vorne aufbocken, links und rechts die Axialgelenke von der Kolbenstange abschrauben, die Kolbenstange sollte eine abgeflachte Stelle haben zum Gegenhalten, wie folgt vorgehen: die letzten 2 cm von der Kolbenstange etwas anwärmen, mit Heißluftfön oder Lötlampe, ca. 100°, nicht mehr, weil die Gewinde mit Loktite gesichert sind, dann lassen sie sich leichter lösen, die Leitungen lösen, die 3 Schrauben lösen Deckel abnehmen, dann die Kolbentange rechts herausziehen,
mfg.


Franz70 antwortet um 01-01-2011 14:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lenkung beim Steyr 8080
Danke für den Hinweis, abgeflachte Stelle habe ich nicht gefunden, sind aber an jeder Seite zwei Büchsen über dem Zylinder, jeweil mit einer Imbusschraube fixiert. Denke, die kann man lösen. Die Ölverschraubungen kann mann jedoch nicht lösen, ohne nach meiner Meinung die Achse aus zu bauen. Der Zylinder hat etwa eine Länge von 70 cm. Muss da nicht das rechte Rad abgebaut werden ? Danke.



dirma antwortet um 01-01-2011 14:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lenkung beim Steyr 8080
hallo,
Das Rad kannst Du abnehmen, dann ist mehr Platz. Diese Büchsen abnehmen, dienen als Anschlag. Die Leitungen kannst Du auch weiter hinten öffnen, am Übergang Schlauch - Rohr, damit Öl bzw. Luft hinein - heraus kann. Auf der Kolbenstange sitzt in der Mitte ein größerer Kolben.
mfg.




Bewerten Sie jetzt: Lenkung beim Steyr 8080
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;266872




Landwirt.com Händler Landwirt.com User