Bau einer Güllegrube

Antworten: 3
krone1250 28-11-2010 14:43 - E-Mail an User
Bau einer Güllegrube
Möchte im März eine neue Güllegrube bauen mit 500 kubik
wer hat in letzter Zeit eine gebaut wieviel hbt ihr bezahlt und über welche firma bin aus bezirk Vöcklabruck!!
danke im Voraus



haasi antwortet um 28-11-2010 14:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bau einer Güllegrube
der Unterschied liegt im Detail, nicht nur im Preis !!

Großflächenschalung ?
Wenn Decke, dann vorgefertigt (Innenschalung mit Kran rausheben und Decke verlegen und ausbetonieren ) oder Schalung bei Mixeröffnung rausschleppen ?

Fa. Wolf, Ganglbauer, Oitner, Stöckler - immer eine Frage von Durchmesser, Höhe, offen- geschlossen, vorhandener Schalung und Arbeitsablauf !!





MUKUbauer antwortet um 28-11-2010 17:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bau einer Güllegrube
Hi

der Zeitpunkt jetzt wäre gut um den Preis für Fertigbeton zu verhandeln - besonders wenn du mehr als einen Anbieter hast - im Frühjahr ist es zu spät!




__joe007 antwortet um 29-11-2010 11:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bau einer Güllegrube
Ich baue mir eine Anfang April, ein wenig kleiner.

HAbe ein Angebot von Fa. Wolf ( rund , ganz normal )

und ein weiteres Angebot, ist aber noch im Versuch, der macht die Grube mit einer ganz normalen Alu Schalung, aber halt 12 eckig. tiefe bist gebunden mit 2,7m bzw. 2,7m+1,25m,..

Der ist ein bisserl billiger wie der Wolf, aber hast halt andere Richtlinien zum Einhalten.



mfg Josef


Bewerten Sie jetzt: Bau einer Güllegrube
Bewertung:
1 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;260846




Landwirt.com Händler Landwirt.com User