Rücklaufhalterung bei Posch Holzspalter 20t hält nicht mehr.

Antworten: 7
Guenther1 07-11-2010 08:10 - E-Mail an User
Bosch Holzspalter 20t Rücklaufhalterung hält nicht mehr.
Hallo. Habe ein Problem mit meinem Holzspalter. Wenn ich beim Spalten in die Rücklaufstellung gehe,hällt diese nicht immer und fällt wieder in die Leerlaufstellung. Wer kann mir helfen.Gibts da was zum Nachstellen oder ist der Steuerblock zu wechseln.
Vielen Dank für eure Hilfe.



kiwi antwortet um 07-11-2010 08:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bosch Holzspalter 20t Rücklaufhalterung hält nicht mehr.
@ guenther1 posch oder bosch?

hatte vorigen winter das gleiche problem bei unserm posch 20 to, 19 jahre, "einhebel" holzspalter.
es lag an der arretirung für selbständiege hochfahren. hab das teil nur beim posch bekommen, angeblich wird das teil nicht mehr produziert und der posch hatte damals nur noch 4 stk. restbestand.
45 euronen hat´s gekostet und es funzt wida.

@ all
würde bei meinem spalter die zahnradpumpe mitsammt getriebe gegen etwas "leiseres" ersetzten.
Gusspumpe oder ähnliches, wer hat erfahrung damit?
Leistung?
Drehzahlbedarf ohne gertriebe ?
Lärm?
Kosten? nur pumpe ohne arbeit

kiwi





mosti antwortet um 07-11-2010 13:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bosch Holzspalter 20t Rücklaufhalterung hält nicht mehr.
gleitteile schmieren, sobalds stärker geht springt bei unserem rückstellung raus


FraFra antwortet um 07-11-2010 16:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bosch Holzspalter 20t Rücklaufhalterung hält nicht mehr.
die feder im steuergerät die die kugel fixiert dürfte gebrochen sein

ich würde dir eine hydraulikspezialfirma empfehlen


ist bei unserem auch schon repariert worden
nach 20 jahren hebel rauf und runter auch kein wunder


wernergrabler antwortet um 07-11-2010 16:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bosch Holzspalter 20t Rücklaufhalterung hält nicht mehr.
Hallo!

Auf der rechten Seite wo der Spaltkeil läuft, ist ja auch der Hebel mit dem "Eisenstangerl", dass beim Rauffahren die "Automatik" bzw. die federbetätigte Hebelstellung wieder auf neutral stellt.

Kann es sein, dass diese klemmt oder nicht richtig funktioniert?

Haben auch den gleichen. Dieses Problem hatte ich nicht.
Habe den Betätigungshebel 2x geschweißt (weil er abgebrochen ist. *gg*) und jetzt durch eine Gewindestange mit Holzgriff ersetzt.

mfg
wgsf


DJ111 antwortet um 07-11-2010 18:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bosch Holzspalter 20t Rücklaufhalterung hält nicht mehr.
Falls die angeführten Lösungen nicht zum Ziel führen:

Beim Steuergerät ist auf der einen Seite der Betätigunshebel und auf der anderen Seite ist die Raste. Das ist diese Aluminiumkappe, die normalerweise mit 2 Imusschrauben befestigt ist. Es könnte auch sein, dass da drinnen was locker oder abgebrochen ist. Pass aber auf, dass dich das Ding nicht "anspringt", denn die Feder kann etwas hinterhältig sein.

Gruß DJ


loiss antwortet um 07-11-2010 18:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bosch Holzspalter 20t Rücklaufhalterung hält nicht mehr.
schau dir die Sache einmal in Ruhe an.
unter http://documents.posch.com/D2000018-9410.pdf ist auf Seite 18 eine schöne Zeichnung. das Alugehäuse kann draufbleiben. einfach den Sprengring auf Oberseite des Alugehäuse entfernen, das Gehäusedach - "Blechhut" festhalten, sonst fliegen die Teile davon. mit Imbus die innenliegnede Schraube nach links oder rechts drehen (auprobieren). Ölen, Teile wieder drauf, Sprengring anbringen. wenn das nicht hilft, nene Rastensatz bei Posch bestellen.


RM69 antwortet um 07-11-2010 19:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bosch Holzspalter 20t Rücklaufhalterung hält nicht mehr.
Hallo!
War bei meinem, ist zwar der 15T, auch der Fall.
Der Fehler ist auch in der Bedienungsanleitung angeführt.
Ursache: Rastensitz in Steuerventil ist abgenützt.
Lösung: Rastensitz verdrehen bzw. erneuern.
LG Robert


Bewerten Sie jetzt: Bosch Holzspalter 20t Rücklaufhalterung hält nicht mehr.
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;257621




Landwirt.com Händler Landwirt.com User