Sternschnuppe 31-10-2010 12:41 - E-Mail an User
Fressliegeboxen
Hallo
Weiß vielleicht jemand von euch wie groß Freßliegeboxen sein müssen und der dahinter liegende Gang sein muß?




muku8 antwortet um 31-10-2010 14:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fressliegeboxen
Grüß Dich

125 cm x 185 cm die Liegefläche bei über 750 kg Lebendgewicht der Kuh, Gangbreite min. 250 cm bei Neubau oder mind. 220 cm bei Altgebäudeumbau, dann hast noch die Barrenmauer 15 cm und eben den Barren bzw. Futtertisch.
wenn du aber eine Möglichkeit hast, mach keine Fressliegeboxen, ist immer die 2 beste Lösung
mfg Muku


mosti antwortet um 31-10-2010 20:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fressliegeboxen
würde dir fress-liegeboxen nicht empfehlen, welink-fütterung ist platzsparende alternative


Sternschnuppe antwortet um 01-11-2010 20:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fressliegeboxen
Kannst mir das bitte genauer erklären. Danke


mosti antwortet um 01-11-2010 20:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fressliegeboxen
welink ist wenn fressgitter zum futter nachrücken kann oder futter (siloblock oder ballen) zum fressgitter vorgeschoben wird (hydraulisch oder mechanisch), doppelbelegung der fressplätze möglich


Bewerten Sie jetzt: Fressliegeboxen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;256692




Landwirt.com Händler Landwirt.com User