Antworten: 6
BreiHu 29-09-2010 08:50 - E-Mail an User
Deckensektionaltor
Hi!! Hab heuer eine neue Maschinenhalle gebaut. Für die Tore hab ich mich für Deckensektionaltore entschieden. In der engeren Auswahl hab ich bis jetzt die Firmen Styria Tor und Hörmann Tore. Hat jemand erfahrung mit diesen Anbietern, besonders zu Styria Tor, da diese in OÖ eigentlich nicht bekannt ist. Würde mich auch noch über andere Firmenvorschläge freuen.

Mfg



Jophi antwortet um 29-09-2010 12:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deckensektionaltor
Hallo !

Hörmann kenne ich, ist auf jeden Fall gut.
Nur mußt Du unbedingt darauf achten, daß der Einbau von einer Fachfirma ausgeführt wird die gute und saubere Arbeit liefert.
Am besten eine Firma wählen, die sowas schon öfter gemacht hat und entsprechende Erfahrung mitbringt.
Sonst ärgerst Du Dich evtl. grün und blau.

lg Jophi


bergbauer_1 antwortet um 29-09-2010 12:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deckensektionaltor
Hallo,

eine weitere Firma wäre Günther Tore, sind auch sehr gut. Bezüglich Einbau kann ich nur bestätigen, Fachfirma ist auf jedenfall besser.

lg bergbauer


Haa-Pee antwortet um 29-09-2010 12:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deckensektionaltor
hab heuer im sommer einige tore darunter auch deckensektionaltore eingebaut.
hab mir jede menge angesehen und mich bei den sektionaltoren für hörmann entschieden.
der grund war eher der da sie bei mir preislich am günstigsten waren weil die mass tore durch eine firma der hörmann gruppe angefertigt wurden also sozusagen alles aus einem haus!

die tore sind bei mir modifiziert und wie jophi schon sagte unbedingt darauf achten dass die wirklich nur spezialisten einbauen.hab dabei noch eine zweite firma gebraucht für die endmonatage und abnahme das war ärgerlich!

wichtig einbau nur mit fixpreis nicht auf regie!

ich habe mir tore von lindpointner ,schneider industrietore,normstahl,guttomat,novoferm angeschaut und anbieten lassen.


schneider tore zu denen lindpointner gehören sind im industrietor sektor stark vertreten.

die preisangebote der anbieter langen teilweise jenseits von gut und böse!
mit abstand am teuersten schneider tore!
qualität ist sicher in ordnung aber nicht um den preis das bischen mehr an materialstärke ist sicher nicht 30 prozent an zuschlag zu meinen hörmann toren wert!

ich habe einen kleinen ordner mit angeboten von den diversen firmen und fachhändlern und es teilweise wirklich höchst interessant für wie blöd da die einen oder anderen die kundschaft halten!


arnold.reichegger@gmail.com antwortet um 30-09-2010 07:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deckensektionaltor
Hallo!

Hier noch ein Hersteller
http://www.alpha-deuren.nl/

Bezüglich Einbau wie schon gesagt, unbedingt von einem Fachmann einbauen lassen.
Bezüglich elektrischen Antrieb würde ich empfehlen, immer den 3 Phasen-Motor zu nehmen.
Weil dieser sehr leise läuft.
Bei einer Maschinenhalle wäre das ja nicht das Problem, aber wenn zb. oberhalb eine Wohnung ist, dann stört ein lauter Motor schon.

Gruß



BreiHu antwortet um 30-09-2010 07:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deckensektionaltor
Danke für die Antworten. Werd mich nochmal zum PC sitzen und anfragen schreiben.

Mfg
Hubert


heli33 antwortet um 19-10-2010 21:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deckensektionaltor
Hallo

Hörmann wird immer wieder angepriesen ist aber qualitativ nicht das Beste Tor.

Ich hab ein billigeres Tor:
Infos: helmut.ma@utanet.at


Bewerten Sie jetzt: Deckensektionaltor
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;252720




Landwirt.com Händler Landwirt.com User