Rotorladewagen oder Feldhäcksler

Antworten: 1
Riewo 14-09-2010 22:56 - E-Mail an User
Rotorladewagen oder Feldhäcksler
Hallo, wer hat Tips oder Überlegungen welches der beiden Systeme das bessere ist.
Wieso frage ich .. weil das Wetter heuer und auch schon letztes Jahr sehr selten gut war und das Silieren jedesmal mehr Streß ( nervige ) Belastung wurde.

Vor und Nachteile Feldhäcksler : Futterqualität, Schlagkraft, schnell ---- Abhängig, Viel Organisation, Streß... man braucht viele Leute.. ?
Vor und Nachteile Rotorwagen : Unabhängig, ........ langsam... geringere Futteraufnahme ?

Preislich ? ( umstellen kostet natürlich .. )




HauserKaibling antwortet um 16-09-2010 08:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rotorladewagen oder Feldhäcksler
Bei uns fahren dann die Rotorladewagen neben dem Feldhäcksler!!!!!!!!!
Ein Bekannter von mir fährt mit einem Krone Rotorwagen 54XL , wenn die Messer scharf sind ist er ungefähr gleich schnell beim laden wie der Häcksler.
Probier beide Systeme aus über MR oder einen Lohnunternehmer .
Ich glaube das verdichten der eingebrachten Silage ist das wichtigste egal welches System du anwendest, leider unterschätzen das einige Landwirte die mit einem Häcksler oder mit 2-3 Rotorladewagen arbeiten.
Feldhäcksler neu 260000Euro
Rotorwagen neu 70000Euro (natürlich gilt für beide aufwärts keine Grenzen)
Interessant wären deine Hektar die du auf einmal silieren möchtest?



Bewerten Sie jetzt: Rotorladewagen oder Feldhäcksler
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;251052




Landwirt.com Händler Landwirt.com User