Pressenimport aus Deutschland

Antworten: 5
Profi26 25-08-2010 09:04 - E-Mail an User
Pressenimport aus Deutschland
Wer kennt sich aus, wenn ich eine Presse aus deutschland importiere, da die meisten ohne Mwst angeboten werden?
Wieviel Mwst sind zu bezahlen, (wenn man beim Händler kauft) bzw, gibt es eine MÖGLICHKEIT das man keine Mwst bezahlen muß, hab mal gehört bis zu einem gewissen Betrag braucht man keine bezahlen!?
Danke für eure Infos!



Königswieser Gerätetechnik antwortet um 25-08-2010 14:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pressenimport aus Deutschland
Hallo !
die deutsche Mwst von 19 % ist zu bezahlen - außer Sie sind mwst pflichtig. Dann kann man sich beim zuständigen Finanzamt eine UID Nummer holen und die Lieferung ist lt. EU Gesetz mwst frei. Die Berechnung der MWst hängt nicht vom Rechungsbetrag ab. schöne Grüße aus OOE


schweinstein antwortet um 25-08-2010 17:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pressenimport aus Deutschland
Hallo Profi 26
Habe mir eine Gebrauchte Rundballenpresse im Mai dieses Jahr aus Deutschland importiert . Habe mir die Presse in Deuschland angeschaut und gekauft . Den Transport der Presse und Mwst hat die Firma in Deutschland alles ohne Probleme gemacht .(ersparnis ca 40 % gegen Österreich )
Vorsicht die Maschinen werden teilweise ohne Garantie verkauft .
FRANZ


Interessierter antwortet um 25-08-2010 18:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pressenimport aus Deutschland
Hallo auch, muß man nun die 19 % Mwst. in DE bezahlen oder wird die Presse in AT mit 20 % versteuert ? Ich glaube darauf will der Profi hinaus ...


Chrissi antwortet um 25-08-2010 19:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pressenimport aus Deutschland
Hallo,

auf der WKO gibts das relativ gut dargestellt. Findet man aber unter den Stichworten Schwellenerwerber bzw. innergemeinschaftlicher Erwerb sich wo noch besser erklärt.

Link:WKO Wareneinkauf aus der EU

Ums kurz zu fassen, kaufst du in einem Jahr um weniger als 11.000,- € netto im Gemeinschaftsgebiet dann zahlst die jeweilige USt. im Erwerbsland. Wennst drüber kommst liest am besten weiter ;).

MfG,
Chrissi


Chrissi antwortet um 25-08-2010 19:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pressenimport aus Deutschland
Hm, scheinbar haben Sie hier im Forum HTML Links gesperrt. Also nochmal:

Wareneinkauf aus der EU:
http://portal.wko.at/wk/format_detail.wk?AngID=1&StID=453330&DstID=0


Bewerten Sie jetzt: Pressenimport aus Deutschland
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;248506




Landwirt.com Händler Landwirt.com User