Hybridroggen,kann man nachbauen....??

Antworten: 10
rocky1000 03-08-2010 08:11 - E-Mail an User
Hybridroggen,kann man nachbauen....??
Hallo Roggenanbauer. Hat schon wer von euch Hybridroggen einmal nachgebaut? Setze natürlich putzen u. beizen bei RLH od . Händler zwecks Schneeschimmel usw. voraus !Wieviel weniger ist der Ertrag? Saatgutkosten sind doch sehr hoch( ca.1,10-1,25 € /kg ) und ca.80-90 Kg/Ha. Danke für interessante Beiträge!


43613 antwortet um 03-08-2010 08:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hybridroggen,kann man nachbauen....??
Hallo Fridi!

Das nachbauern von Hybridroggen kannst du vergessen. Ich habe es auf meinem Betrieb probiert. Der Ertragsausfall war bei ungefähr 70%. Also keine wirkliche Alternative zum Originalsaatgut.

Mfg.


milcherzeuger antwortet um 03-08-2010 10:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hybridroggen,kann man nachbauen....??
Du bist was du isst.

"Hallo Fridi! Das nachbauern von Hybridroggen kannst du vergessen. Ich habe es auf meinem Betrieb probiert. Der Ertragsausfall war bei ungefähr 70%. Also keine wirkliche Alternative zum Originalsaatgut. Mfg."

Wennst Hybridroggen isst wirst du zu 70% unfruchtbar!!!!
Also würde ich allen Menschen, welche Probleme mit der Fortpflanzung haben, diese Menschen zu verklagen welche solche HYBRID Produkte in die Nahrungsmittelkette bringen.

mfg



fendt_3090_2 antwortet um 03-08-2010 13:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hybridroggen,kann man nachbauen....??
Hallo Milcherzeuger.
Baust du Mais an? Gibt es noch Mais, der kein Hybrid ist?


Biohias antwortet um 03-08-2010 14:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hybridroggen,kann man nachbauen....??
Also hybrid oder nicht bei mir machts ca. 20 % aus.
ich hab immer ca. 70% hybrid(visello) und den rest nachbau.
gereinigt(mit trieur) aber nicht gebeizt und es funktioniert sehr gut.
bei der Qualität ist der Nachbau manchmal sogar besser als der hybrid.
insofern kann mann nicht generell sagen das ned hinhaut.
muss ma hald gegenrechnen, höherer saatgutaufwand und weniger ertrag zu höheren saatgutkosten.
ich machs hald immer so um den anteil immer aufzufrischen.


wernergrabler antwortet um 03-08-2010 15:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hybridroggen,kann man nachbauen....??
Hallo!

Habe auch "Naturmais".
Der im Schnitt noch 1 m höher ist als der Hybrid und vom Ertrag nichts nachhinkt.

Eine Besonderheit hat er noch.
Er ist rot!
Manche Körner ergeben mit dem Hybrid zusammen alle Farbkombinationen.
z.B.: grau, schwarz, orange, grün, sogar blau!

mfg
wgsf


rocky1000 antwortet um 03-08-2010 20:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hybridroggen,kann man nachbauen....??
Hallo Biohias.Mischt du das org. Hybrid u. die 30% Nachbau zum Anbau gleich zusammen?Wie hoch ist deiner Meinung nach die Ertragseinbusse, wenn überhaupt. Dankefür deinen Beitrag.


Biohias antwortet um 03-08-2010 20:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hybridroggen,kann man nachbauen....??
Nein ich bau z.b. auf ein feld hybrid und aufs nächste dann nachbau, also getrennt.
im nächsten jahr nimm ich dann den hybrid von heuer wieder als nachbau.
ertrag ist bei mir ca.15-20 % niedriger beim nachbau.
aber qualität min. genauso gut
mfg


milcherzeuger antwortet um 03-08-2010 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hybridroggen,kann man nachbauen....??
Es gibt zum Glück Leute die mitdenken und Mais selbst züchten. Ein großes Lob an diese Menschen. Sie sind nicht der Agrarindustrie verfallen sondern produzieren gesunde Lebensmittel.

mfg


elia antwortet um 03-08-2010 21:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hybridroggen,kann man nachbauen....??
Hallo!
Das ist wenig ratsam, da Hybridroggen aus 2 minderwertigen Sorten gekreuzt wírd, bei einen nachbau, verfällt dieser wieder auf die ursprünglichen Sorten!
mfg
Elia


Biohias antwortet um 03-08-2010 22:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hybridroggen,kann man nachbauen....??
also ich weiß auch was die f1 generation ist, aber minderwertig muss es deswegen nicht sein.
meistens ist es eben 'nur' der ertrag der leidet, und nicht die qualität.
mfg


Bewerten Sie jetzt: Hybridroggen,kann man nachbauen....??
Bewertung:
1.5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;245916




Landwirt.com Händler Landwirt.com User