Darf ich mal kosten?

Antworten: 6
helmar antwortet um 19-07-2010 22:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darf ich mal kosten?
Naja, lieber Veltliner........ich frag da eher "willst kosten?"
Mfg, Helga



teilchen antwortet um 19-07-2010 22:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darf ich mal kosten?

Hi Veltliner,

also ich kenne Männer, denen es unmöglich ist, allein zu essen, und die daher von vorneherein ein zweites Besteck mitnehmen, ihr Essen zerteilen und sagen "Greif zu".
Sie werden selten enttäuscht, und wenn doch, dann gehört es ihnen allein ;-)



schellniesel antwortet um 19-07-2010 22:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darf ich mal kosten?
Wenn sonnst alles passt fallen einem die Kleinigkeiten gleich auf!

Das ist denke ich die Psyche der Frau!

So haben sie es für sich selber geschafft das sie eh nix mehr gegessen haben und das schmarozen bemerken sie gar nicht:-)))


Würd das nicht so eng sehen beim Holen einfach die menge die sie Schnorrt mehr mitnehmen:-)))

Mfg schellniesel


schellniesel antwortet um 19-07-2010 22:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darf ich mal kosten?
Nein denke ich nicht!
den die Kinder sind schon so frech die fragen nicht mehr:-))

Ne das ist eher fehlende Vorstellungskraft wenn man Fragt ob sie was wollen dann haben sie denke ich nie so ein leckeres bild vom essen im kopf, wie dann das essen, das mit dem Mann daherkommt!

Fehlende Emanzipation wäre wenn Frau dem Manne das essen vor die Nase setzten müsste!

Aber bin kein Psychologe und werde mich darüber wohl nie den Kopf zerbrechen! Daran wird doch Hoffentlich keine Beziehung zerbrechen!

Mfg schellniesel


tristan antwortet um 20-07-2010 05:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Darf ich mal kosten?
@veltliner
Hast du sonst keine Probleme?


Bewerten Sie jetzt: Darf ich mal kosten?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;244090




Landwirt.com Händler Landwirt.com User